Pfeil rechts
23

Liebe Gemeinde,
bisher haben wir soweit im Thread "EINSAM IN BERLIN" alles organisiert, aber vielleicht schaut hier auch noch jemand rein, der sich angesprochen fühlt.
Wir treffen uns am Mittwoch, kommende Woche in der "Villa Thomasa" in Kreuzberg. Das Lokal hat den Vorteil, dass es nicht so teuer ist und man bei schönem Wetter draußen sitzen kann, auch ist es groß genug, dass wir zusammen einen Tisch finden werden.
http://www.tomasa.de/tomasa-restaurant/ ... erg-berlin
Ich warte am Mittwoch, 19.07. um 17.45 Uhr am U-Bahnhof Yorkstraße, Ausgang Yorkstraße / Ecke Katzlerstraße auf Euch, wer will, kann sich dort einfinden, dann mit mir/uns gemeinsam zur Gaststätte gehen (sind 10 min Weg) oder direkt zum Lokal ab 18.00 Uhr in die Kreuzbergstraße 62 kommen. Ich schreibe hier am Mittwoch noch mal was ich anziehe, damit es nicht zu peinlichen Verwechselungen kommt Haltet durch - wir schaffen das
IHR SEID ALLE HERZLICH WILLKOMMEN !

14.07.2017 08:46 • 01.12.2017 x 1 #1


31 Antworten ↓


Gerd1965
Wäre wunderschön, wenn es nicht 1381 km wären

14.07.2017 14:37 • x 1 #2



Berlin erstes Psychic-Treffen am 19 07 2017

x 3


boomerine
Muss ich dir Recht geben, @gerd.

14.07.2017 18:55 • x 1 #3


kl Schnecke
Zitat von Gerd52:
Wäre wunderschön, wenn es nicht 1381 km wären
Du kann sie ja alle zu dir einladen

14.07.2017 19:04 • #4


Wenn Interesse ist belebe ich noch einmal den Ruhrgebiets-Stammtisch

Ich wünsche euch ganz viel Spaß und Mut und Erfolg

14.07.2017 19:08 • #5


@gerd52 @boomerine @klSchnecke @Flocke37
Schade, dass wir hier alle so weit auseinander sind, viele kennt/liest man hier schon seit Jahren, findet die dann auch virtuell sympathisch, aber leider sitzt dann der eine in Stralsund, der andere in Stuttgart .... Wir sollten mal ein deutschlandweites Psycho-Gipfeltreffen organisieren Depressive und Ängstliche werden ungeahnte Spontanheilungen massenweise erleben

15.07.2017 08:47 • x 3 #6


Perle
Gipfeltreffen?

Aber bitte nicht hier in Hamburg

15.07.2017 08:52 • x 1 #7


HH is schon ohne uns verrückt genug. Verrückte treffen sich dort gern, nur werden die einen von der Polizei beschützt, die anderen verkloppt und vertrieben

15.07.2017 08:55 • #8


Hier nochmal eine kurze Erinnerung zum Treffen morgen.

1.) Entweder ihr trefft Euch mit @Gnomenreigen an der Haltestelle

Zitat:
Ich warte am Mittwoch, 19.07. um 17.45 Uhr am U-Bahnhof Yorkstraße, Ausgang Yorkstraße / Ecke Katzlerstraße auf Euch, wer will, kann sich dort einfinden, dann mit mir/uns gemeinsam zur Gaststätte gehen (sind 10 min Weg) oder direkt zum Lokal ab 18.00 Uhr in die Kreuzbergstraße 62 kommen. Ich schreibe hier am Mittwoch noch mal was ich anziehe, damit es nicht zu peinlichen Verwechselungen kommt


2.) Wer direkt zur Gaststätte (nach-)kommen mag/ muss, kann mich auch anrufen/ anschreiben. Ich geb per PN meine Telefonnummer durch.

Treffpunkt: Villa Tomassa, Kreuzbergstraße 62, 10965 Berlin (https://goo.gl/maps/ynrZmuGUXAG2)

Freu mich auf zahlreiche neue Gesichter!

18.07.2017 20:15 • #9


Viel Spaß allen beim Treffen. Gibt's auch mal was in Österreich?

18.07.2017 20:29 • #10


Zitat von MathiasT:
Viel Spaß allen beim Treffen. Gibt's auch mal was in Österreich?

...wenn Du in Österreich lebst und es organisierst, bestimmt

19.07.2017 12:45 • x 1 #11




Hab gedacht du möchtest das eventuell tun?

19.07.2017 12:47 • #12


So, liebe Leute,
dann kann ja heute nichts mehr schief gehen, Phantomias und ich sind verteilt und freuen uns auf Eurer (hoffentlich zahlreiches) Kommen. Wie gesagt, ich stehe am U-Bahn-Ausgang Yorck- Ecke Katzlerstraße. Macht Euch bemerkbar, ich habe ein weißes Hemd, eine beigefarbene Leinenhose und eine braune Ledertasche über der Schulter. Bis heute 17.45 Uhr. Ich warte dort 10min, sollte jemand zu spät kommen, dann bitte gleich zur Villa Tomasa kommen!

19.07.2017 12:48 • x 1 #13


...ja dann, liebe Österreicher, ladet mich ein, ich mache Urlaub und organisiere Psycho-Austria
aber mal ganz im ernst, das war/ist jetzt in Berlin der dritte Versuch in zig Jahren, und wohl der erste, der tatsächlich was realisiert, also ein Treffen zustande bringt. Die anderen sind Mangels Interesse im Sande verlaufen. Und man darf nicht vergessen, Berlin hat 3,5 Mio Einwohner, natürlich dann auch mehrere User hier im Forum. Also ganz einfach ist das nicht. Aber die "Kollegen" im Ruhrgebiet haben es ja vor uns auch schon einmal hinbekommen. Mindestens "drei Versuche" ist es also wert

19.07.2017 12:57 • x 2 #14


Und? Wie war es? Wie viele von den zugesagten waren da?
Seid ihr "warm" geworden miteinander?

20.07.2017 08:15 • #15


petrus57
Wie viel von den 3,5 Millionen sind denn nun gekommen?

20.07.2017 10:42 • x 2 #16


Der Tag danach
Ja, Leute, wir in Berlin haben es wirklich geschafft. Es hat Jahre gedauert.... aber wie heißt das so schön "was lange währt wird gut" ich bin etwas stolz und sehr froh, denn in den letzten Jahren hatte ich mehr und mehr den Eindruck, dass man sich viel lieber über die Einsamkeit und andere Sorgen und Ängste im Forum austauschen möchte, als aktiv was dagegen zu tun. Dem ist aber nicht so. Wir waren vier Leute, saßen bei schönstem Sommerwetter in einem Gartenlokal und haben uns dort fast 3,5 h unterhalten. Und ich würd' mal sagen, wir waren uns sogar auch noch alle irgendwie sympathisch - jedenfalls mein Eindruck - was ja so auch nicht sein muß und erst mal Zufall ist. Ich möchte allen danken dass Ihr gekommen seid , und uns so diesen schönen Abend ermöglicht habt. Gleichzeitig möchte ich auch alle die herzlich einladen mitzumachen, die nicht gekommen sind, sich vielleicht auch noch nicht so getraut haben, das nächste Mal mit dabei zu sein. JEDER IST WILLKOMMEN! Wir werden es bestimmt nicht dabei belassen, und versuchen, unserer Gruppe, den Treffen eine gewisse Kontinuität zu geben. Und auch an dieser Stelle wieder eine Einladung für Euch aussprechen. Ideen und Vorschläge sind immer willkommen. Ich bin hier nicht der Macher, jeder ist das, kann das, soll was beitragen.
Also nochmals Danke und alles Gute, ich hoffe Ihr seid durch den Großstadtdschungel gut nach Hause gekommen (war erst 22.45 Uhr da) Bis zum nächsten Mal

20.07.2017 10:43 • x 2 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Veritas
Dit find' Ick jut, Ich freu' mir für dich/euch, wa.

20.07.2017 18:41 • x 1 #18


Ich freue mich auch sehr für euch
Und vielen Dank für deine PN. Ich bin zu kaputt zum antworten

20.07.2017 18:45 • x 1 #19


Zitat von Flocke37:
Ich freue mich auch sehr für euch
Und vielen Dank für deine PN. Ich bin zu kaputt zum antworten

macht nix Flocke, erhol Dich erst mal, kannst später immer noch antworten

20.07.2017 19:49 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag