Pfeil rechts

MJHSV424
Hallo liebe Gemeinde,

mich persönlich würde mal interessieren, ob sich die Wikungsweise von Paroxetin durch das Körpergewicht ändern kann.
Paroxetin (jeden Tag 20mg morgens) hat mir nämlich extrem geholfen, keine Panikattacken mehr und auch sonst kaum beschwerden. Jedoch fängt es die letzte Zeit wieder an, meißt nach der Arbeit (Nachtschicht, bedeutet circa ne Stunde vor Einnahme Paroxetin), beim heimfahren. Ich dachte daran dass es vielleicht an meinem Gewicht liegt, welches in der letzten Zeit rapide gestiegen ist. Kann mir dazu jemand was sagen?

Danke und liebe Grüßé!

26.12.2016 23:51 • 27.12.2016 #1


3 Antworten ↓


laribum
Es gibt medikamente die nach körpergewicht dosiert werden da gehört paroxetin nicht dazu...

27.12.2016 01:28 • #2



Wirkungsweise Paroxetin / Gewicht

x 3


MJHSV424
Bedeutet es kann nicht an meinem Gewicht liegen, dass ich das Gefühl habe, die Wirkung ist schwächer wie vorher, hmmm....
Muss ich mir wohl einen anderen lösungsansatz zusammenstellen, danke

27.12.2016 01:58 • #3


laribum
paroxetin ist dafür bekannt durch die verlangsamung des stoffwechsels, Gewichtszunahme zu verursachen. Wäre ja blöd das jedesmal immer höher zu dosieren

27.12.2016 02:04 • #4




Dr. med. Andreas Schöpf