Pfeil rechts

Zitterchen
Hallo,
wollte nur mal wissen, welche spritzen es im Notfall (totale angst-panik)gibt, die länger anhalten, ich kenne nur die imap und davon hört man ja nicht allzuviel gutes.
Danke GLG Susi

28.07.2012 18:24 • 29.07.2012 #1


13 Antworten ↓


außer imap/fluspi kommen mir auch nur benzos in den sinn, welche ja auch dauer auch schrott sind...
bei den medis ist es wohl so was gut und schnell hilft hat halt seinen preis

28.07.2012 18:27 • #2



Welche Spritze im Notfall bei Akutzustand

x 3


Zitterchen
Ja das stimmt wohl, habe nämlich gestern eine imap spritze bekommen, es geht mir etwas besser, aber auch nicht gut, geht wohl auch nicht so schnell, aber dachte eben falls ich wieder was brauche, ob es was anderes gäbe.
Danke GLG

28.07.2012 18:28 • #3


Habe meinen Doc mal gefragt ob ich die nicht wöchentlich haben könnte statt AD, das wollte er nicht machen. Er hat gesagt sonst habe ich nach 5 Jahren Parkinson, scheint wohl nicht ohne zu sein das Zeug

29.07.2012 06:16 • #4


Eine Panikattacke ist in dem Sinne kein Notfall, als das man da immer eine Spritze bräuchte und das wird auch kein Arzt ständig mitmachen.

29.07.2012 09:54 • #5


Also ich hab mal in einer Notsituation Dormicum bekommen das hilft super.

29.07.2012 10:04 • #6


Dieses Mittel kenne ich nicht! Wirkt es gut? Ich bekomme immer imap oder diazepam! Hilft beides nicht wirklich!

29.07.2012 10:09 • #7


Dormicum ist ein Benzo, wie Tavor oder Diazepam. Wie gesagt, es kann nur das Ziel sein, nichts zu brauchen. Eine PA hat noch keinen umgebracht. In Ausnahmefällen kann es mit einem Benzo sicher mal ok sein, aber nicht ständig.

29.07.2012 10:18 • #8


Dormicum wird nur im absoluten Notfall gegeben aber es hilft sehr gut bekommt man auch vor einer MRT-Untersuchung wenn man Platzangst hat.Aber das ist mit Sicherheit kein Medikament das man ständig bekommt od nehmen sollte.

29.07.2012 12:48 • #9


Aber was mache ich, wenn ich Angst habe und nichts mehr hinbekomme?

29.07.2012 12:50 • #10


Zitat von katibolle:
Aber was mache ich, wenn ich Angst habe und nichts mehr hinbekomme?

Klinik gehen.

29.07.2012 13:26 • #11


Zitat von katibolle:
Aber was mache ich, wenn ich Angst habe und nichts mehr hinbekomme?


Es gibt viele andere Medikamente welche du dauerhaft nehmen kannst ohne als Junkie zu enden

29.07.2012 14:03 • #12


Zitterchen
Ja eine Panikattacke am tag wenn es wäre ginge ja noch aber nicht den ganzen tag durch und ich habe ein kleines baby zu hause:( Schlimm:( Ich weiß auf dauer ist das keine Lösung:( Klinik war ich auch schon 8 wochen hat mir sehr geholfen, nur jetzt nach 2 jahren hab ich den totalen Rückfall:(
GLG Zitterchen

29.07.2012 19:14 • #13


PA den ganzen Tag gibt es nicht. Das ist dann eher dauerhafter Angstzustand, aber keine PA.

29.07.2012 22:44 • #14



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf