zicke0815

17
6
Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt rund 4 Jahre :kopfschuettel: von einem arzt zum anderen gelaufen bin, wegen Krankheiten, habe ich bei einem Facharzt für Psychologie und Psychatrie einen Termin gemacht.
Ich habe eine Hypochontrische Angsterkrankung, wäre ich früher gekommen, hätte man das nur mit Medis in Griff bekommen, jetzt muss ich ne Verhltenstherapie machen.

Habe vor 5 Wochen Venlafaxin 37,5mg verschrieben bekommen. Konnte die ersten 3 Nächte garnicht schlafen, jetzt gehts wieder. Habe Schweisausbrüche, ich Schwitze wie ich noch nie in meinem Leben Geschwitzt habe. Merke sonst von dem Medi nicht viel, ok sitze nicht mehr stundenlang am Blutdruckgerät aber sonst.........immer noch alles :red:

Soll jetzt auf 75mg gehen, habe aber Angst vor Nebenwirkungen. Können die verstärkt auftreten? Wenn ich da die Packungsbeilage lese, denke ich das es bei 75mg doppelt so stark wird.

Mein problem ist einfach das ich wegen irgendwelchen Krankheiten zum Arzt renne, lese vorher immer schön viel im internet und bringe selbst den Doc auf unmöglichen Krankheiten, da ja meine Symptome oft auch anzeichen für andere Krankheiten sein kann.

Danke für eure Hilfe.

Tanja

07.09.2011 09:35 • 09.09.2011 #1


4 Antworten ↓


Nineing

Nineing


250
21
1
da musst du dir kein kopf machen, ich bin innerhalb von 14 tagen von 37,5mg auf 187,5

gegangen..und jetzt hab ich schon 225mg und hatte keine nebenwirkungen bis

jetz...ausser extrem schwitzen tu ich..aber das war schon beim 1. antidepressiver

07.09.2011 16:33 • #2


zicke0815


17
6
mhm ok, ich denke ich versuche es mal ab morgen, bin aber eigentlich gleich panisch wenn ich nur daran denke. Obwohl ich ja immer noch denke das ich irgendwie Krank bin und es noch nicht herausgefunden wurde

Danke Dir für Deine Antwort

07.09.2011 17:37 • #3


Nineing

Nineing


250
21
1
ich bin auch total panisch bei sowas wars sogar bei 5mg citalopram... also versuchs das wird schon..

07.09.2011 21:55 • #4


zicke0815


17
6
Oh man jetzt nehme ich heute den 2. Tag die 75mg und ich habe so komischen Schwindel.
Ich habe heute das Gefühl das ich sachen vergessen, wenn ich was erzählen will was gestern oder vorgestern war, weiss ich mitten im Gespräch nicht mehr was ich sagen wollte........ist das normal finds ein bischen komisch.

Grüßle

09.09.2011 10:40 • #5



Dr. med. Andreas Schöpf


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag