Pfeil rechts

G
Folgendes nehme seit 14 tage venlafaxin 225mg mir gehts es sehr gut nur hab ich leider ein grosses Problem, das ich nicht zum Orga. komme egal wie lange ich sex habe.

Nahm früher 150mg aber Kapseln + 5 mg Abilify dazu + 25mg Lamotrigin

Erste Frage kann es sein das die Tabletten anders wirken wie die Kapseln mir gefallen die Tabletten besser mir kommt vor der Wirkstoff wird gleichmässiger abgegeben wie bei den Kapseln.
Soll ich mal 150mg in Tablettenform probieren ? Vielleicht reichen die 150mg ja aus und habe dann kein Problem mit dem Orga.

Zweite frage was ist wenn ich das Venlaxin mit Abilify oder Lamotrigin kombiniere ? Kann es dadurch besser werden und wenn ja wieviel mg vom Abilify z.b ?

mfg

11.03.2018 19:33 • 12.03.2018 #1


7 Antworten ↓


laribum
da würde ich mit deinem arzt besprechen anstatt selbst an der dosierung und kombi zu schrauben. libidoprobleme sind eine häufige nw.

11.03.2018 19:36 • #2


A


Venlafaxin 225mg Harttabletten Frage

x 3


S
Da Aripiprazol auch Dopamin verstärkt kann es der serotonergen Wirkung von Venlafaxin entgegenwirken

11.03.2018 19:38 • #3


G
Danke Serthralinn wieviel mg sollten ausreichen bei 225mg Venlaxin ?

mfg

11.03.2018 19:42 • #4


S
Zitat von laribum:
da würde ich mit deinem arzt besprechen anstatt selbst an der dosierung und kombi zu schrauben. libidoprobleme sind eine häufige nw.

Zumal ich ein Neuroleptikum zur Behebung von libido Problemen nicht unbedingt nehmen würde bei den Nebenwirkungen von Neuroleptika.

Eine niedrigere Dosis oder ein anderes medi oder bupropion etc helfen auch

11.03.2018 19:43 • #5


S
Zitat von greenvelvet255:
Danke Serthralinn wieviel mg sollten ausreichen bei 225mg Venlaxin ?

mfg

Ich würde neuroleptika nur bei dringender Notwendigkeit einnehmen ansonsten lieber andere Arzneimittel

11.03.2018 19:45 • #6


G
Wellbutrin hatte ich 150mg aber das ging gar net , bin fast ins Burn Out gekommen durch das Wellbutrin !

11.03.2018 19:46 • #7


G
gibt es eine alternative zu bupropion ? was dopamin und noradrenalin steigert ? mit abilify und venlafaxin 225mg merke ich keine besserung des orgasmuses

bzw. gibt es bupropion auch in 75mg retard ? 150 mg waren mir zu viel

mfg

12.03.2018 16:42 • #8





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf