Pfeil rechts

Romi
Hey Leute
Ich nehme jetzt seit dem 21.12 10mg Paroxetin , das sind jetzt gut 2 wochen. Am anfang ging es mir recht schlecht hatte übelste Panikattacken gehabt so 5-8 mal am Tag und schwindel. Am Montag hatte ich, hoffe ich doch mal, zum erstenmal die wirkung vom Parox gemerkt. Hatte von Montag bis Donerstag kaum Ängste gespürt und hatte auch gute Laune , hab echt gedacht das es bergauf geht...Und heute dann wieder Panik und Unruhe + Depersonalisation und Sehstörungen vom feisten
gruß Romi

06.01.2012 16:54 • 10.02.2012 #1


3 Antworten ↓


hallo,bei mir hat es mindestens 5 Wochen gedauert bis Paroxetin gewirkt hat.....

17.01.2012 19:21 • #2



Seit den 21.12 10mg Paroxetin

x 3


Geistreisender
Bei mir auch, war das erste Medi das bei mir angezogen hat.

18.01.2012 00:58 • #3


bei mir hat es auch ein paar Wochen gedauert.

Mein Tipp und der ist wirklich wichtig.

Das Medikament allein hat mir nichts gebracht
Es verschaffte mir nur oberflächlich eine Besserung.

Ich musste meinen Ängsten auf den Grund gehen, nur so konnte ich meine Panikattacken los werden.

Hast du schon mal an eine Verhaltenstherapie gedacht?

VG

10.02.2012 11:06 • #4




Dr. med. Andreas Schöpf