» »

201103.04




11
3
Sachsen
Hey

hat jemand von euch schon Erfahrungen mit Neurexan gemacht - ich glaub eigentlich nicht so an das homöopathische Zeugs...hab andersherum aber auch schon ne Menge positive Berichte darüber gehört...Nun ja, ich hab jetzt jedenfalls mal angefangen das zu nehmen...mal schauen ob sich was bessert...
Hatte bis letztes Jahr Sertralin genommen, hat mir auch gut geholfen...aber wollte nicht gleich wieder so rangehen bei meinen erneuten Panikattacken...waren einige Monate fast verschwunden....nun wieder da und genau so oder vielleicht noch schlimmer als vorher...

vlg und eine gute nacht.....

Auf das Thema antworten


76
1
  03.04.2011 02:36  
Hallo,

ich habe Neurexan ganz zu Anfang meiner Panikattacken genommen, als ich noch nicht wusste, dass sich meine schlimmen Gefühle Angst und Panik nennen. Hat mir leider gar nicht geholfen.

Jahre später, als ich schon in Therapie war und es mir insgesamt besser ging, hab ich ständig Atemnot gehabt und von meiner Hausärztin wieder Neurexan bekommen, weil körperlich alles in Ordnung war. Auch diesmal hat es mir nicht geholfen.

Kenne aber auch Leute, die drauf schwören, ich denke also, dass du es einfach ausprobieren solltest

LG
Mella



618
50
Baden Württemberg
3
  03.04.2011 09:18  
Hallo

Ich nehme Neurexan bei Bedarf, wenn ich z.B. sehr nervös bin oder dieses Gefühl im Brustkorb habe wie wenn Strom durchläuft, oder ich mal starkes Herzrasen habe das ich dann aber merke, dann nehme ich eine Neurexan und ich spüre es nicht mehr.



LG Tatjana





11
3
Sachsen
  03.04.2011 11:42  
Hey

Danke für die Antworten

Ich hab ja selbst schon mal homöpathische Sachen ausprobiert - war gegen Erkältung - Sinusitis Hevert - des hat gleich mal gar nix gebracht - deshalb bin ich halt eh schon etwas skeptisch...
Wenn man bedenkt wieviel "Wirkstoff" da eigentlich drinnen ist, kann ich mir die Wirkung net so recht vorstellen...naja wer weiß - ich nehms jetzt seit ein paar Tagen - ich denke es braucht eh erst ein wenig Zeit bis es was bringt...vielleicht sogar länger als bei richtigen Arzneimitteln...

Lg

« Buspiron (Anxut, Busp) Cipralex oder Citalopram? » 

Auf das Thema antworten  4 Beiträge 

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Medikamente bei Angst- & Panikattacken



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Neurexan Wirkstoff Erfahrungen

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

19

29702

29.06.2017

Neurexan Erfahrungen

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

10

6399

17.03.2016

neurexan ! Erfahrungen?

» Angst vor Krankheiten

14

3774

13.06.2015

Erfahrungen über Neurexan

» Angst vor Krankheiten

9

4284

10.09.2015

Eure Erfahrungen mit Neurexan

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

5

3682

04.11.2013





Angst & Panikattacken Forum