Pfeil rechts
2

evivanvalence
Hey leute ich mach mir etwas gedanken (wie immer,über Gott und die Welt) ... Ich nehme lyrica 75mg, und abends mirtazapin 30. Beides seit Februar und erst angefangen mit leichten dosen..schreibt man das so? jedenfalls brauche ich ab und zu mal tavor (1mg) jetz wollte ich wissen ob das ok ist?

06.05.2015 20:17 • 09.05.2015 #1


8 Antworten ↓


Hast du so extreme Ängste, dass du 3 medis dagegen brauchst? Bist du nicht Mega müde dadurch?

06.05.2015 20:27 • #2



Lyrica,mirtazapin und tavor ?

x 3


evivanvalence
Nee garnicht.. Bei mir is das so extrem das ich zum schlafen mirtazapin brauche und gegen nervenschmerzen das lyrica. Tavor nehme ich ausserdem nur im Notfall wenn ich nimmer weiter weiss.. Hatte vor Februar nie Medikamente und die Dosis vom lyrica ist mit 75mg jetz auch nicht sooo hoch.

06.05.2015 20:35 • #3


Also ich nehme auch 30 mg Mirtazapin und im Notfall (etwa 5-6 mal im Jahr) Tavor. Das funktioniert gut, allerdings sollte man (laut Klinik damals) immer eine Pause von etwa 4 Stunden zwischen den beiden lassen.

Mit Lyrika habe ich keine Erfahrung.

06.05.2015 21:34 • #4


Ich habe in der Psychiatrie unter anderem Mirtazapin und Tavor gleichzeitig (immer vor dem Schlafengehen) bekommen. Die beiden Medikamente müssen also untereinander verträglich sein.
Lyrica kenne ich nicht.

06.05.2015 21:37 • #5


evivanvalence
Wegen mirtazapin und tavor denk ich mir nichts weiter. Problem ist das lyrica dazu.. Viele sagen das würde nicht passen,aber andererseits wieso verschreibt mein Arzt mir dann das als Notfallmittel (tavor) wenn ich lyrica nehme.

07.05.2015 07:50 • #6


Das kannst Du zusammen nehmen. Musste ich auch schon mal. Da passiert gar nichts.

08.05.2015 22:22 • #7


StolzerRumäne
Hey Leute, bin neu hier und wollte mal fragen, wie man ein neues Thema aufmacht?

Danke und liebe Grüße

08.05.2015 22:24 • #8


Schlaflose
Zitat von StolzerRumäne:
Hey Leute, bin neu hier und wollte mal fragen, wie man ein neues Thema aufmacht?

Danke und liebe Grüße


Wenn du ein Unterforum anklickst, erscheint die Liste mit den Themen. Links oben davon ist ein Button "Neues Thema". Da musst du drauf klicken.

09.05.2015 08:09 • x 2 #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf