Pfeil rechts
52

Zitat von Merissa:
Arbeitest du denn wieder ?


Ja seid dieser Woche.

04.11.2020 22:00 • #541


Freut mich dir gehts ja richtig gut super

04.11.2020 22:11 • #542



Citalopram Erfahrungen - mein Tagebuch

x 3


Naja ganz 100 % noch nicht aber ich versuche meinen Alltag wieder normal zu gestalten. Mich überkommt auch noch die Angst. Aber ja ich fühle mich gut. Noch nicht stabil aber gut.
Geht es dir heute besser?

04.11.2020 22:13 • #543


Zitat von Manu80:
Naja ganz 100 % noch nicht aber ich versuche meinen Alltag wieder normal zu gestalten. Mich überkommt auch noch die Angst. Aber ja ich fühle mich gut. Noch nicht stabil aber gut.Geht es dir heute besser?



Wie soll ich dir es sagen ich bin bei 20 mg geblieben war gut drauf aber ich konnte nicht raus und das nervt mich und hatte noch eine tavor hab die einfach genommen ich hab keine Geduld mehr und meinem Psychiater weder ne email geschrieben und vom Tabor weiß er nichts alles sch. bei mir nur sobald ich raus will bin ich nervös sonst ist alles ok bei mir ich hab einfach ne soziale Phobie weiß nicht wie das kommen kann war immer ein sehr offener Mensch man Manu ich bin noch so jung ich will raus arbeiten meinen Alltag genießen aber wann wieder es geht seit 4 Jahren soll weil ich mich nie zum Arzt getraut hab und nur Tabor nahm damit ich meine Ausbildung und alles schaffe und das hab ich alles aber was nun was würdest du mir raten ?

04.11.2020 22:17 • #544


Schade das du nicht antwortest dir gehts wahrscheinlich wieder zu gut naja viel Glück ciaoooi

05.11.2020 23:12 • #545


He Merissa
Sorry habe erst jetzt gelesen.
Selbstverständlich antworte ich dir.

Was passiert mit dir wenn du rausgehst?

05.11.2020 23:34 • #546


Hallo Merissa

Wie geht es Dir?
Lass mal was von dir hören.

Lg Ela

09.11.2020 21:16 • x 1 #547


Hi Manu
Wie gehts dir ?
War lange nicht mehr hier aktiv

Soweit gut außer wegen dem AD möchte sie absetzen die wirken bei gar nicht hab nur mehr Antrieb mehr nicht

15.11.2020 13:08 • #548


Hallo
Bin echt verzweifelt seit 2 Monaten nehme ich citalopram 20 mg es wirkt nicht ein wenig Übelkeit Kopfschmerzen als Nebenwirkung
Bin wieder arbeitstätig und das schlimmste ist, nach einem Tavor Entzug nehme ich die wieder sonst kann ich nicht zur Arbeit

06.12.2020 22:32 • #549


He Merissa

Das ist schade zu hören. Warst du nochmal beim Arzt? Vielleicht helfen dir andere Tabletten.
Ich nehme jetzt ca. 8 Wochen escitalopram und fühle mich die letzten Tage auch nicht so gut. Weiß nicht ob ich eine höhere Dosis brauche. Nehme im Moment 10 mg escitalopram.
Ich hoffe du findest den für dich besten Weg

08.12.2020 18:46 • #550


ronjacaitlin
manchmal ist es einfach nicht das richtige Medikament und man muss weiter suchen oder evtl noch mit der Dosierung abwarten . Bei mir hat es damals fast ein halbes Jahr gebraucht bis sich die Wirkung vollends entfaltet hat. war auch auf 20 mg .
Nehme aber mittlerweile ein anderes Medikament. lg ronja

11.12.2020 18:53 • x 1 #551


Dann warte ich noch ab danke dir

12.12.2020 15:32 • #552


Kann mir jemand Infos geben über Citalopram

18.12.2020 19:26 • #553


ronjacaitlin
was möchtest du denn wissen?

19.12.2020 20:37 • #554



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf