Pfeil rechts

16hemi16
Hallo, nimmt hier jemand Venlafaxin und gleichzeitig CBD?

06.11.2021 14:05 • 06.11.2021 #1


4 Antworten ↓


Johnny83
Hab ich anfangs gemacht, aber das CBD (in Absprache mit Arzt, obwohl er es eher mit Vorsicht betrachtet). Es hat aber nicht so wirklich geholfen.

06.11.2021 14:28 • #2



CBD & Venlafaxin?

x 3


16hemi16
Also du meinst, du hast ausschließlich CBD genommen?

06.11.2021 16:57 • #3


Johnny83
@16hemi16 nein, zusätzlich. Also, ganz am Anfang, als meine Probleme begonnen haben, ausschließlich. Es hat schon Linderung bewirkt, aber nicht genug.
Ich habe es dann später, als ich nach einem Klinikaufenthalt endlich "meinen" Arzt gefunden hatte, dazugenommen, aber das hat dann wenig unterschied gemacht.

Wie ist das bei dir?

06.11.2021 17:20 • #4


16hemi16
Naja ich habe mich noch nicht getraut, das CBD zu nehmen aufgrund des Venlafaxins

06.11.2021 22:44 • #5





Dr. med. Andreas Schöpf