Pfeil rechts

Angii95
Hallo .. mein Problem ich habe vor einen Monat Escitalopram 10 mg verschrieben bekommen wegen Angstörung und Depression und hab diese Tabletten eingenommen und plötzlich ein Brennen im Gehirn verspührt und es war auch in der Nase ganz leicht und hab da auch nicht deutlich gesehen also ganz komisch .. war auch schon 2 mal beim EEG aber da ist alles in Ordnung und auch beim Schädel CT alles unauffällig .. naja und seit diesem Tag hab ich Geruchsstörungen und das Essen schmeck auch sehr fad .. weiß aber nicht ob das mit dem brennen im kopf was zu tun hat .. Mach mir wirklich Grosse Sorgen kennt sich hier jemand aus mit solchen Symptomen ?! Glg Angi

24.11.2016 01:25 • 02.04.2017 #1


2 Antworten ↓


Angii95
Zitat von Angii95:
Hallo .. mein Problem ich habe vor einen Monat Escitalopram 10 mg verschrieben bekommen wegen Angstörung und Depression und hab diese Tabletten eingenommen und plötzlich ein Brennen im Gehirn verspührt und es war auch in der Nase ganz leicht und hab da auch nicht deutlich gesehen also ganz komisch .. war auch schon 2 mal beim EEG aber da ist alles in Ordnung und auch beim Schädel CT alles unauffällig .. naja und seit diesem Tag hab ich Geruchsstörungen und das Essen schmeck auch sehr fad .. weiß aber nicht ob das mit dem brennen im kopf was zu tun hat .. Mach mir wirklich Grosse Sorgen kennt sich hier jemand aus mit solchen Symptomen ?! Glg Angi

24.11.2016 01:42 • #2


Hallo!
Ich habe ein ähnliches Symptom bei Fluoxetin bemerkt...irgendwie ein leichtes Brennen im Kopf und so ein leichter Reiz im rechten Nasengang, als müsste ich niesen...bin leider eh so hypochondrisch und achte auf jeden Mist...

02.04.2017 19:27 • #3




Dr. med. Andreas Schöpf