Pfeil rechts
30

annabanana
Hallo Ihr Lieben …
in letzter Zeit und nach wiederholter ähnlicher Situation mit einer anderen Person, habe ich mir Gedanken gemacht und komme nicht davon los …also ich verstehe die Männerwelt nicht.
Immer dieses lügen und besser dastehen und keine klaren Sätze und Wünsche formulieren können …

Vilt könnt ihr dahinter schauen ?

Ich habe mich mit einem Mann getroffen, dieser wie ich schon wusste deutlich älter ist als ich ( er hatte mich aber in einem Chat mit seinem Alter angelogen und sich 10 Jahre jünger gemogelt) obwohl ich es dennoch wusste habe ich mich mit ihm getroffen, dass es so ne große Alters Spanne war wusste ich dato nicht.
Naja er hatte mich wochen/ Monate davor schon mehrmals angeschrieben, ob wir denn mal was essen gehen oder treffen . ich habe bei dreimaliger Andrage seinerseits immer abgesagt oder mal nicht geantwortet
Nun denn Wochen später nachdem wir mal wieder geschrieben haben, habe ich zu gesagt . Wir haben uns zum Essen getroffen …in einem Restaurant am Mittag wo auch viele Leute waren die er kannte ( was ich schon komisch fande …eigl will man bei einem Date seine Ruhe ) naja aufjedenfall verlief das Date mehr oder weniger gut …er versuchte sich toll darzustellen, erzählte von seinem misslungenen Glück sich selbständig zu machen, Bishin dazu das er burnout hatte …
Er fing auch von dem Thema Familie an und ob ich mir denn eine wünsche etc
Er verneinte dies erst( naja hat ja auch schon sein alter), nachdem ich äußerte, dass ich mir irgendwann eine vorstellen könnte , wiedersprach er dann seine erste Aussage und meinte“ wenn die richtige kommen würde dann ja“

Naja so ging das Date zu Ende…er meinte es war schön usw

Nach 2 Tagen nciht melden nur auf eine Story reagieren in den sozialen Netzwerken ( kein melden von mir) bin ich zufällig in der Stadt an ihm vorbei gelaufen aber tat so als ob ich ihn nicht sehen würde …er ist mir dann mit dem Fahrrad unbemerkt hinterher und rief meinen Namen laut …ich habe ihn angeschaut und er hat so Handbewegungen gemacht als ob er damit meinen würde, er würde mir schreiben …
Naja es kam dann aber nichts …nun habe ich darauf geschrieben und er meinte ja er wollte sich melden war aber im Stress und kam noch nicht dazu ?!?
Lange Rede kurzer Sinn …ich habe ihn 2-3 Tage später gefragt ob er entspannt einen Kaffee trinken gehen will, er sagte erfreut zu …hat dieses Treffen dann aber am Tage des Treffens abgesagt „ er müsste seine Nichten abholen von der Kita“ ( was natürlich sein kann) hat aber kein nächstes Treffen vorgeschlagen und mir kam dies nicht kann ehrlich vor …
Ich habe auf sein es tut mir leid nicht mehr reagiert und es kam auch nichts weiteres …nun bin ich aber regelmäßig in dem Kaffee wo er arbeitet ( auch davor schon) und sehe ihn …ne Zeit lang hatte er mich immer ignoriert, nichtmal hallo gesagt mich aber dauerhaft angeschaut , dann hatte er ab und an wieder das Gespräch gesucht und am nächsten Tag mich wieder ignoriert …
Aber ne Aussage was für eine Intension hinter dem Treffen stand habe ich nie bekommen …
Auch Freundinnen oder andere Männer äußern aber das er mich nahezu anstarrt

Aber was soll dies verhalten von einem 48 jährigen mann ?

18.11.2022 21:45 • 24.11.2022 #1


39 Antworten ↓


justleonie
Das Alter hat damit glaube ich nichts zutun. Ob 48 oder 28. Manche Männer ändern sich da nie.

Meine letzte Beziehung war auch 12 Jahre älter. Trotzdem war er nicht so, wie ich mir Männer in dem Alter vorgestellt habe.

Eher im Gegenteil.

Ich würde leise behaupten er stalkt dich.

18.11.2022 23:02 • x 1 #2



Was war sein Ziel ? Lügen usw

x 3


TheViper
Klingt für mich auch wie schon gesagt wurde, etwas nach Stalking.

P. S nicht alle Männer sind so

18.11.2022 23:11 • #3


tomtomtom
stalking muss die staatsanwaltschaft bestaetigen , ansonsten sind das normale in der gesellschaft vorkommende zwischenmenschliche emotionen oder normale verhaltensweisen

18.11.2022 23:24 • x 1 #4


Ich sehe da kein Stalking und sonderlich reif verhältst du dich auch nicht.

18.11.2022 23:29 • #5


annabanana
@tomtomtom ja also ich sehe das nicht als Stalking…er schaut ja nur
Aber ich fande ihn interessant …bis auf die Lügen …nur kam dann nichts mehr bis auf komische Verhaltensweisen oder wechselnde

18.11.2022 23:57 • #6


annabanana
@Umgefallen ja da hast du recht …von meiner Seite aus war das auch nicht reif
Aber mit dem Alter zu lügen muss man dennoch nciht, ich meine, ich habe ihm sein Alter angesehen und mich dennoch mit ihm getroffen …
Aber man erwartet von so einem „ Reifen“ man wie er vorgibt zu sein , klare Aussagen
Zumal er in Gespräch erwähnt hatte, er will kein hin und her und mag klare Sachen

18.11.2022 23:59 • #7


annabanana
@justleonie naja er meldet sich ja nicht aber beobachtet mich halt
Er „ schaut ja nur“ kann man ja nicht verbieten
Ich hätte erwartet er würde sich einfach äußern was seine Intension hinter dem Treffen war
Er hätte ja schreiben können passt nciht
Weil smalltalk startet er ja auch nach Lust und Laune wenn er mich sieht

19.11.2022 00:01 • #8


tomtomtom
dann hast du jetzt einen freund mit dem du reden kannst , ist doch gut smalltalk ist auch gut , du freust doch wenn du ihn siehst und triffst , und er freut sich auch , vielleicht wird das dann noch eine liebe ...abwarten und nicht aufgeben

19.11.2022 00:10 • #9


annabanana
@tomtomtom ne das ist es ja …hätte er immer so reagiert … mal ist er extrem abweisend und ignoriert mich und mal sucht er körperkontakt und führt eben smalltalk
Und dann dieses anstarren …
Also die große Liebe wird es nicht, weil das war nicht die Intension meinerseits

19.11.2022 02:30 • #10


Hypoxonder
Dafür scheint es dich aber schon stark zu beschäftigen
Auf jeden Fall passt da irgendwas nicht.

19.11.2022 02:33 • #11


annabanana
@Hypoxonder ja tut es schon … weil ich diesen Menschen anders eingeschätzt habe , dazu oft sehe (spontan) , und die Menschen verstehen will …

19.11.2022 02:36 • #12


hi,ich glaub das stand von vornherein unter schlechten vorzeichen.ich meine wenn ein mann der 48 ist sich im chat als 38 ausgibt,fusst das ganze doch eh schon auf lügen....finde also schon den start eher so fragwürdig.....

22.11.2022 20:54 • x 2 #13


annabanana
@weingärtler
Ja das stimmt aber wenn man jemanden toll findet, warum lügt man dann direkt ? Und wenn er was lockeres gewollt hätte, hätte man das in dem Alter ansprechen können …
Zumal er noch sagt er mag Direktheit !
Vorgestern ihn erst wieder gesehen und er war erstmal voll abwertend
…als ich wieder an ihm vorbei bin zwinkert er mir zu und er schaut permanent
Also was sind das für undeutliche Verhaltensweisen

Gestern 10:41 • #14


Hypoxonder
@annabanana Komisch. Vielleicht spielt er nur mit dir. So eine Art Machtding / demonstration - starkes Geschlecht etc. pp
Mein Gefühl geht mittlerweile auch mehr in Richtung: Lass es sein, dass kann gar nicht gut enden bei all den Vorgeschichten.

Gestern 10:46 • x 1 #15


Windy
Halt dich fern von diesem Mann, er ist ein Lügner und versucht dich auf niedrigster und bequemster Flamme für sich irgendwie warmzuhalten. Das ist kein vertrauenwürdiger Mensch.

Gestern 10:53 • x 2 #16


Haferbub
Zitat von Windy:
Halt dich fern von diesem Mann, er ist ein Lügner und versucht dich auf niedrigster und bequemster Flamme für sich irgendwie warmzuhalten. Mit dem hast du nur Ärger, erspar dir das.

Ich fand das ja eher Kindergarten.
Bzw. feige.

Wenn er gewollt hätte, hätte er sich gemeldet, wenn kein Interesse besteht, hätte man dies einfach sagen können.
Aber ignorieren, dann doch nicht, dann doch... hallooooo?
Auf son Geschiss hätte ich gar keinen Bock.

Auf sämtlichen Plattformen blockieren, seine Nummer sperren und persönlich höchstens noch neutral Grüßen. Nicht mehr, nicht weniger.

Stalking sehe ich aber übrigens nicht.
Je nachdem in was für einer Umgebung beide Parteien wohnen, läuft man sich, ob gewollt oder nicht, zwangsweise mehr oder weniger häufig über den Weg.
In ner kleinen Stadt, wenn vielleicht beide in der Nähe wohnen oder arbeiten? Dann ja häufiger als einem lieb ist.

Gestern 11:00 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Windy
Zitat von Haferbub:
Aber ignorieren, dann doch nicht, dann doch... hallooooo?

Dann noch die Frage beim ersten Date, ob sie eine Familie gründen möchte? Bei dem hakts doch.

Gestern 11:04 • x 1 #18


Fatuu
Zitat von Windy:
Dann noch die Frage beim ersten Date, ob sie eine Familie gründen möchte? Bei dem hakts doch.

Das finde ich bspw. gar nicht schlimm.
Ich will keine Kinder und wenn ich mich mit jemandem treffe, der Kinder will, dann ist das für mich Ausschlusskriterium.
Will darüber nicht erst nach 3 Jahren Beziehung sprechen, deswegen spreche ich das auch immer schon beim ersten Date an.

Gestern 11:11 • x 2 #19


Leben-mit-Angst
Was aber seinerseits auch korrigiert wurde, nachdem sie sagte, das sie sich das vorstellen kann...

Gestern 11:13 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag