Pfeil rechts
8

Hallo zusammen
Ich brauche dringend Hilfe um meinen Ex zurück zu gewinnen
Also ich und mein Ex Freund waren 2 Jahr zusammen seine Mutter konnte mich nicht leiden von Anfang an er sagte zwar ist net so war aber so.
Mein Ex Freund und ich haben uns an Silvester gestritten und ich wollte Schluss machen bin dann auch gegangen. Seine Mutter hat das mitbekommen und hat den ganzen Rest Abend mit ihm geredet.
Am nächsten Tag hab ich das alles bereut und habe mich entschuldigt und alles.Am Abend konnte ich ihn dazu bringen mit mir zu telefonieren er meine wir können es nochmal probieren nach stundenlangem reden dann kam aber seine Mutter rein er hat aufgelegt und als er wieder anruft sagt er zu mir am Telefon ich beeinfluss ihn und ich soll ihn in Ruhe nachdenken lassen.
Eine halbe Stunde später kam eine SMS es ist aus. Jetzt kommt aber das komische er redet nicht mit mir persönlich seit dem läuft mir aus dem Weg will mich nicht sehen und blockt ab wenn es um seine Gefühle geht obwohl er noch welche hat. Das komische ist auch ich habe eine Kontaktsperre gemacht aber er sagte dann zu eine Freundin das sich die Sache mit mir erledigt hat weil ich ihm nimmer geschrieben hab darauf hin habe ich ihm wieder geschrieben.Es spricht so viel dafür das er noch Gefühle hat selbst meine Freunde die ihn auch sehr gut kennen sagen sie verstehen ihn nicht da er so tut als ob er gegen seine Gefühle kämpft
Kann mir bitte jemand sagen wie ich ihn zurück gewinnen kann wenn er nicht auf mich eingeht und abblockt
Danke schon mal das ihr euch es durchlest

09.01.2017 15:48 • 07.03.2017 #1


11 Antworten ↓


Wenn er eine fixe Entscheidung getroffen hat, dann lauf ihm bitte nicht nach. Im Idealfall sollte es umgekehrt sein. Die Männer laufen den Frauen nach.

09.01.2017 15:51 • x 1 #2



Versteht jemand meinen Ex

x 3


Carcass
Idealfall? Also nachrennen ist immer ein Zeichen von Schwäche und Dummheit und jede Träne ist eine vergossene und verschwendete vor dem Herrn. Das gilt für beide Geschlechter und wenn du den Partner heiratest , dann die ganze Familie mit und da ist viel wahres dran . Ich habe da wohl jetzt am Ende Glück gehabt mit meinber Frau, aber das ist nicht selbstverständlich. Manchmal muss man eben merken wann Ende ist und bei euch, JA , da ist es zu Ende. Egal wer jetzt den ersten Schritt machen würde, es würde wieder und wieder hochkommen und ich würde der Sache noch 3 Wochen dann geben, also bis zum nächsten kleinen Streit. Ist leider das Leben, danke für meine Meinung

09.01.2017 22:41 • x 2 #3


Betty90
So schmerzhaft es vielleicht für dich ist, aber du solltest wohl akzeptieren, dass es wirklich vorbei ist. Ich weiß, dass man nicht so einfach Gefühle abschalten kann und der Kummer wird auch noch etwas bleiben. Doch schaue jetzt nach vorne und richte nicht mehr den Blick auf die Vergangenheit.

07.03.2017 12:05 • #4


Luna70
Zitat von Mariestef:
Jetzt kommt aber das komische er redet nicht mit mir persönlich seit dem läuft mir aus dem Weg will mich nicht sehen und blockt ab wenn es um seine Gefühle geht obwohl er noch welche hat. Das komische ist auch ich habe eine Kontaktsperre gemacht aber er sagte dann zu eine Freundin das sich die Sache mit mir erledigt hat weil ich ihm nimmer geschrieben hab darauf hin habe ich ihm wieder geschrieben.


Ich finde sein Verhalten eigentlich gar nicht komisch, sondern konsequent. Er hat sich gegen dich entschieden und meidet den Kontakt zu dir. Du selbst scheinst nicht so ganz zu wissen, was du willst. Du willst Schluss machen und gehst, dann aber doch nicht. Du blockierst ihn erst und schreibst ihm dann doch wieder.

Vielleicht wäre es ganz gut, wenn du dir Gedanken machst, warum eure Beziehung nicht funktioniert hat. Lag das wirklich nur an seiner Mutter?

07.03.2017 12:24 • x 2 #5


Coru
Ich würde mir nochmal Gedanken machen warum wolltest du an den Tag Schluss machen? Was war der Grund für den Streit? Ist das was, woran man arbeiten kann oder nicht?
Also das du nochmal selber darüber nachdenkst, ob die Beziehung aus deiner Sicht noch Sinn machen würde. Das Herz ist da ja manchmal etwas langsamer als der Verstand.
Hinterher laufen würde ich ihm auch nicht. Davon wird er bestimmt nicht zurückkommen, auch wenn es traurig ist.

07.03.2017 12:40 • #6


suekre
Zitat von Mariestef:
Kann mir bitte jemand sagen wie ich ihn zurück gewinnen kann


Im Moment gar nicht, denn...

Zitat von Mariestef:
wenn er nicht auf mich eingeht und abblockt


... er tut ja genau das.

Ich schließe mich Luna an. Er will zur Zeit keinen Kontakt zu dir, scheint also sehr entschlossen, das konsequent durchzuziehen. Lauf' ihm nicht nach, das bringt nichts. Er wird seine Gründe haben. Zu mutmaßen, ob er "gegen Gefühle ankämpft" oder nicht bringt dir im Moment rein gar nichts sondern hält nur auf. Wir alle wissen, wie schmerzhaft Trennungen sind. Ist aber gerade nicht zu ändern. Im Augenblick kommst du nicht an ihn heran und das solltest du akzeptieren, so schwer es ist.

07.03.2017 12:41 • #7


Carcass
Wieso antwortet ihr denn noch darauf? Anmeldetag gleich letzter Onlinetag. Die ist wieder zurückgerudert und als sie wach wurde dachte sie sich sicherlich "Mist falsches Forum, ich parshippe jetzt lieber"

07.03.2017 12:47 • x 2 #8


Hallo MARIE,
jemehr du versuchst deinen Ex zuverstehen oder nach Hilfe fragst ob andere sein Verhalten verstehen könnten umsomehr schwächst du dich. Baue DICH auf , er ist weg und manchmal ist es gut so, glaube es mir:) fange DICH auf und frage Dich was will ich jetzt , was tut mir gut ,

07.03.2017 12:48 • #9


ichbinMel
Bist du sicher da du ihn wirklich zurück willst ? .Ich meine du willst Schluss machen- dann tuts dir wieder leid ,ich finde bevor man so eine Entscheidung trifft jemanden zu verlassen sollte man sich der Konsequenzen bewusst sein .Nicht jeder macht solche Spielchen mit .Entweder oder -entweder ist man zusammen oder nicht .Das seine Mutter ihn beraten wird das bleibt gar nicht aus .-das würdest du wenn es dein Sohn wäre auch machen --Niemand lässt sein Kind ( egal ob erwachsen ist oder nicht ) ins offene Messer laufen .Ratschläge kann sie ihm geben soviel sie will,was er sich letztendlich davon annimmt, liegt ja bei ihm.Deswegen finde ich es viel wichtiger, das du für dich erst mal weißt was du wirklich willst .Das er jetzt keinen Kontakt sucht ist doch normal .Vielleicht stellst du ja fest ,das du doch was anderes willst .Konzentrier dich erst mal auf dich und alles andere wird sich finden .

07.03.2017 13:21 • #10


Luna70
Zitat von Carcass:
Wieso antwortet ihr denn noch darauf? Anmeldetag gleich letzter Onlinetag. Die ist wieder zurückgerudert und als sie wach wurde dachte sie sich sicherlich "Mist falsches Forum, ich parshippe jetzt lieber"


Stimmt, war ein alter Beitrag, hatte ich auch übersehen. Aber dann kann immerhin keiner mehr behaupten, hier würden die Leute keine Antwort bekommen.

07.03.2017 13:29 • x 1 #11


suekre
Zitat von Carcass:
Wieso antwortet ihr denn noch darauf? Anmeldetag gleich letzter Onlinetag.


Oh ups. Hab' ich auch nicht mitgeschnitten.

07.03.2017 13:37 • #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag