Pfeil rechts
2

gardenofzen
Hallo,

zwischen meinem Freund und mir lief es das letzte Jahr nicht so gut. Wir haben beide psychische Probleme, welche sich bei ihm schlimmer äußern. Ich habe immer versucht ihm dabei zu helfen und ihn zu unterstützen aber er hat mich nie gelassen. Nun hat er mir am Telefon nach 2 1/2 gesagt, dass er Abstand braucht um seine Probleme zu lösen. Er war sich auch nicht sicher ob er mich noch liebt und hat am telefon geweint. Wie schon gesagt, war ich in der Beziehung auch nicht sehr zufrieden, da er seine Probleme nicht lösen wollte und meine Hilfe ja auch nicht wollte. Mir geht die Trennung jedoch sehr nahe, da ich ihn noch liebe und auch jede Menge Zeit und Energie in die Beziehung investiert habe (habe natürlich auch fehler gemacht). Ich habe ihn gefragt, ob er sich das mit uns garnicht mehr vorstellen kann und er meinte mal wieder, dass er es nicht weiß und mir seine Entscheidung in einer Woche mitteilt. Ich möchte mich eigentlich nicht so lange hinhalten lassen, weil es mich echt wahnsinnig macht. Auf der einen Seite hoffe ich, dass es nochmal klappt und auf der anderen Seite weiß ich, dass es so nicht gut gehen kann.

Ablenken fällt mir auch schwer, da ich nicht wirklich Freunde habe. Vielleicht habe ich mich auch zu abhängig von ihm gemacht. Hört sich jetzt vielleicht extrem an aber jeder der mal in dieser Situation war, weiß wie hart das sein kann. Ich sehe momentan ohne ihn keinen Sinn mehr im Leben. Ich war eigentlich froh, dass ich meine Depressionen gut im Griff habe und habe Angst, dass das ganze jetzt wieder richtig losgeht.

Ich bin echt verzweifelt, hat jemand Tipps?

Danke schonmal.

18.09.2022 17:35 • 24.09.2022 #1


2 Antworten ↓


Mach dein Leben nicht von anderen abhängig. Dein Freund konnte sich vielleicht nicht öffnen, da er dazu noch nicht bereit war. Manchmal braucht es einfach noch ein bisschen mehr Zeit und Vertrauen und auch jemanden, der diese Emotionen aushalten kann. Du bist traurig, ich kann das verstehen. Warte nicht auf seine Entscheidung, lerne dich auf dich zu konzentrieren. Manche bleiben in Beziehungen, obwohl sie sich nicht freuen, nur um nicht alleine zu sein. Es gibt so viel Schönes in diesem Leben, auch für dich.

18.09.2022 19:34 • x 1 #2


Hallo, ich kann Dich super gut verstehen bin aktuell in der genau gleichen Situation wie Du auch mit den gleichen Lebensumständen wie Du (keine Freunde, abhängig gemacht etc.)
Fühl Dich einfach Mal gedrückt das wird ganz bestimmt wieder werden

24.09.2022 11:53 • x 1 #3