» »


Seine Sucht zerstört die Familie

201726.11




15
3
6
1, 2  »
Hallo zusammen,

Ich weiss einfach nicht mehr weiter...

Mein freund und ich sind seit 1 1/2 jahren zusammen und haben seit 2 monaten ein kind.
Anfangs lief alles toll und ich dachte er ist mein traummann, doch dan hab ich herausgefunden das sich mein freund wirklich viele Por.s reinzieht und teils expliziet nach bestimmten frauen solcher seiten googelt. Hab ihn danach gefragt und er lügte mir ins gesicht er würde das nicht tun. Um den frieden zu wahren hab ich dazu nichts mehr gesagt aber musste feststelln das sein konsum noch mehr gestiegrn ist.

Er nutzt jede freie minute nur noch für Por.s und das egal ob ich zum beispiel im nebenzimmer kurz dusche oder er heimlich mit handy aufs klo geht.

Das ist schon suchtmäßig finde ich und verletzt mich sehr. Unser S.leben lässt auch zu wünschn übrig, wobei ich diejenige bin die gerne mehr S. hätte. Es ist mir ein rätsel..

Zudem ist unsere beziehung eh etwas zum stillstand gekommen und bei jedem gespräch sagt er das er mich liebe aber sein arbeitsstress ihn blockiete.

Es simd einfach viele ungereimtheiten da knd ich weiss nicht ob ich bei ihn bleiben soll da ich ihn liebe oder verlassen soll aufgrund der lügen etc..

Danke für alle antworten!

Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.


10080
58
3799
  26.11.2017 18:23  
Das Lügen ist Mist. Sonst finde ich nix schlimmes dabei . Wäre es nicht schlimmer er reagiere sich an Frauen ab , mit denen er dich betrügt?



7327
9
4448
  26.11.2017 18:29  
Ich denke, hier hilft nur ein offenes Gespräch. Wird sicher nicht einfach aber sag ihm klar, das Du seine Ausreden nicht mehr glaubst und das es Dich sehr verletzt. Formulier es so, das er sich nicht angegriffen fühlt, von einem Streit habt ihr beide nichts. Aber lass Dich auch nicht mit Ausflüchten abspeisen.

Das der die Dinger guckt heisst noch lange nicht, dass er Dich nicht mehr liebt. Männer ticken da eben etwas anders.

Danke2xDanke


  26.11.2017 18:31  
Hallo @fuchsie23, ich kann deinen Frust schon verstehen. Auch wenn die Frauen nur im Internet oder in Filmen sind, würde mich das trotzdem ärgern und irre machen dass er sich offensichtlich in jeder freien Sekunde an diesen Frauen aufgeilt.

Ich glaub den Männern ist es gar nicht richtig bewusst dass sie uns Frauen damit schon wehtun irgendwie.



5669
Sachen-Anhalt
5069
  26.11.2017 18:41  
Fuchsie23 hat geschrieben:
Por.s


Por.s sind Märchenfilme für Männer, da werden Sachen gemacht, die mansche Männer auch gern mit ihrer Partnerin machen würden.
Aber die sind dann meist so P.e.r.w.e.r.s das es die eigene Partnerin nie mals mit machen würde. Frag ihn doch einfach mal, was er an den Videos so scharf findet.
Es gibt nun mal so Männer Phantasien und wenn man sie hat, ist es schon besser, Mann schaut sich Videos an. Das gibt dann weniger Ärger.

Danke3xDanke




15
3
6
  26.11.2017 19:01  
Das problem ist ja das er mir vorlügt er täte das alles nicht. Also kann ich nach nichts fragen und er hat mir oft versichert es fehle ihm nichts im bett und das ich immer noch attracktiv wäre.

Aber warum diesw heimlichkeit? Er weiß das ich damit kein problem hätte aber we lügr wwiter...
Und die menge der zeit er damit verbringt wird immer mehr



5669
Sachen-Anhalt
5069
  26.11.2017 19:08  
Fuchsie23 hat geschrieben:
Aber warum diesw heimlichkeit?


Weil er sich vllt selbst darüber Schämt und er nicht gern darüber sprechen möchte, also ich könnte ihn verstehen.

Ihr Frauen könnt alles Essen, aber ihr braucht nicht alles über uns Männer zu wissen. :kuss: :trost: :lol: :knuddeln:

Danke2xDanke


344
223
  26.11.2017 19:29  
Fuchsie23 hat geschrieben:
Aber warum diesw heimlichkeit? Er weiß das ich damit kein problem hätte aber we lügr wwiter...


Ich kann deinen Freund schon verstehen. Ich stehe selbst auch auf Sachen von denen ich möchte dass sie niemand erfährt da es mir einfach peinlich ist. Ich weiß natürlich nicht ob das bei deinem Freund auch so ist.

Findest du es im übrigen ok deinem Freund hinterher zu schnüffeln? Ich halte das für bedenklich

Danke1xDanke




15
3
6
  26.11.2017 19:41  
Na einmal ganz am anfang der beziwhung hat er mir gesagt das er darauf steht wenn er sich frauen ansieht die es sich selber machen aber er bräuchte das ja nicht oft wenn er mich hat.

Trotzdem tut er es...und ich bin auch bereit seine phantasie mit auszuleben aber das will er nicht...
Er guckt es qorklich jede minute die er kann...selbst wenn er wwiß ich sitze hinter him macht ers am handy etc...das ist unnormal und ich bin wirklich tolerant bwi sowas...und klar das hinterschnüffel ist doof aber eer lässt alle chroniken offen und lieber weiss ich es als dauernd mit ungewissheit rumzulaufen
...



10682
1
Steiermark/Österreich
18255
  26.11.2017 19:52  
marya hat geschrieben:
Ich glaub den Männern ist es gar nicht richtig bewusst dass sie uns Frauen damit schon wehtun irgendwie.

Was soll diese pauschale Aussage? Genau solche Aussagen sind auch für einen Mann schlimm, aber das ist dir ja egal anscheinend.
Fuchsie23 hat geschrieben:
Er nutzt jede freie minute nur noch für Por.s und das egal ob ich zum beispiel im nebenzimmer kurz dusche oder er heimlich mit handy aufs klo geht.

Jede freie Minute zum Schappeln verschwinden ist natürlich krankhaft, wie schon erwähnt, ein klärendes Gespräch und wenn es nichts hilft ab zu einer Paartherapie. :wink:

Danke2xDanke


5669
Sachen-Anhalt
5069
  26.11.2017 19:53  
Dann ab in Therapie mit ihm, dann ist es eine Sucht und die kann man behandeln lassen.

Danke1xDanke




15
3
6
  26.11.2017 20:02  
Erstmal danke an alle antworten bis jetzt.

Es tut gut mal sich auszutauschen ohne direlt mit folgen rechnen zu müssen.

Na therapie wird er nich machen. Er merkt ja nichmal wie krankhaft das schon ist und wie sehr es mich mitnimmt. Er ist blind auf dieser seite.
Das ist ja das große problem..
Nehm ich es hin weil ich ihn liebe oder lasse ich ihn sitzen wegen soetwas...



  26.11.2017 20:12  
Weisst du was ich würde an deiner Stelle mir selber nen Por. reinziehen mit hübschen Männern die gut bestückt( sorry für die Aussprache) sind das vor seinen Augen damit er sich mal genauso fühlt wie du.Man muss manchmal einfach die gleichen Waffen anwenden mit dem einen weh getan wird.
Por.S sind nichts schlimmes aber mach es nicht hinter dem Rücken !Man kann sich die Dinger auch zusammen ansehen .Keep COOL das legt sich wieder und wenn ne Sucht dahinter steckt kannst du eh nichts machen sind deine Nerven die du verschwendest.Männer halt die muss und will ich nicht verstehen.

Danke3xDanke


10682
1
Steiermark/Österreich
18255
  26.11.2017 20:15  
Fuchsie23 hat geschrieben:
Nehm ich es hin weil ich ihn liebe oder lasse ich ihn sitzen wegen soetwas...

Es gibt eh nur drei Möglichkeiten:
1. Mit ihm klärend zu sprechen, aber so dass er es auch versteht
2. Hinnehmen und damit leben können
3. Ihm den Spitz geben

Danke2xDanke


11991
7
BaWü
7581
  26.11.2017 20:16  
Ich würd massiv Stress machen und zwar nicht, weil ich Probleme mit Por.s habe, sondern wenn ich merken würde, dass diese mir vorgezogen würden. Opi schreibt es so schön, Märchenstunde für Männer. Den Spass dürfen sie haben.

Aber Frauchen sollte auch auf ihre Kosten kommen. Was du beschreibst, ist keine Partnerschaft auf Augenhöhe, zumal er deine Wünsche ignoriert. Und ob es nun um S. geht, oder um den ganz normalen Beziehungskram, sich offen miteinander auszutauschen sind Grundpfeiler einer guten Beziehung.

Also, rede Tacheles mit ihm.

Danke1xDanke


  26.11.2017 20:24  
Fuchsie23 hat geschrieben:
Das problem ist ja das er mir vorlügt er täte das alles nicht. Also kann ich nach nichts fragen und er hat mir oft versichert es fehle ihm nichts im bett und das ich immer noch attracktiv wäre.

Aber warum diesw heimlichkeit? Er weiß das ich damit kein problem hätte aber we lügr wwiter...
Und die menge der zeit er damit verbringt wird immer mehr



Ja, der hat wohl keine andere Wahl, als Dich zu belügen. Wie wäre es damit,ihm bisserl Privatsphäre zu lassen.Und sag bloß nicht, Du hättest noch nie an einem anderen Mann gedacht?
Er tut das ununterbrochen sagst Du? Schon daran gedacht, dass es dafür wohlmöglich Gründe gibt?
Am meisten stört Dich ja, dass er lügt, aber warum muss er das tun? Anscheinend habt ihr ein Problem, das ihr dringend ausdiskutieren und klären sollt.

Übrigens finde ich, dass wenn die Männer sich die Märchen für erwachsenen ab und zu reinziehen gar nicht schlimm.

Danke2xDanke


10682
1
Steiermark/Österreich
18255
  26.11.2017 20:27  
JPreston hat geschrieben:
ab und zu reinziehen gar nicht schlimm.

Ab und zu ist auch nicht schlimm..... :wink:



  26.11.2017 20:27  
Männer sind nun mal anders als Frauen und S e x hat einen anderen Stellenwert.
Dazu kommt, daß es etwas naiv ist zu glauben, daß Männer es nie machen, denn sie gucken alle P ornos an!
Glaub mir, ausnahmslos ALLE, mehr oder weniger häufig! Er wußte wohl schon im Vorfeld, daß Du damit nicht zurecht kommen würdest
und hat es dem lieben Frieden Willen eben abgestritten. Die Frauen in den Filmchen haben rein gar nichts
mit Dir oder der Frau in der Beziehung zu tun, sie vergnügen sich halt einfach damit, wie wir Frauen eben
mit Shopping oder stundenlangem Quatschen. Vielleicht solltest Du Dich mal etwas mit Literatur beschäftigen
wo der Unterschied zwischen den Geschlechtern erklärt wird, denn dann würdest Du das Deinem Schatz
mit einem milden Lächeln einfach gönnen und daraus nicht unnötig ein Drama entwickeln.

Danke2xDanke


  26.11.2017 20:27  
igel hat geschrieben:

Das der die Dinger guckt heisst noch lange nicht, dass er Dich nicht mehr liebt. Männer ticken da eben etwas anders.

Aber sie haben eine Flaute im Bett. Und er sagt, er sei blockiert wg Stress.
Die Blockierung hat ja keinen negativen Einfluss auf seine eigene S.ualität. Im Gegenteil, sie scheint angestiegen zu sein. Was aber auch ein Druckabbau sein kann...

Mein Rat:

Sprich mit ihm, als seiest du Du eine Bekannte...ohne Verletztheit soweit es geht. Sag ihm, daß du weißt, das er lügt und du eine Lösung finden möchtest...
Sorge dafür, daß euch euer Kind bei dem Gespräch nicht stört.
Und signalisiere ihm Lösungsbereitschaft.

Ich hoffe, das dein Anspruch NICHT ist, das er damit generell aufhört!
Dann gräbst du dir das Aus einer vertrauensvollen Beziehung.
Männer gucken (pauschal) P*rnos. Sie brauchen die starke visuelle Reizung.
Das hat nichts mit seiner Liebe zu dir zu tun.

Aber das ihr selbst keine gemeinsame S.ualität habt, das ist bedenklich. Wenn man nicht offen darüber spricht. So eine Flaute passiert. Deswegen ist nicht die gesamte Beziehung im Eimer! Aber Reden müsst ihr.

Und euch kuscheln. Das ist ungleich wichtiger als Se*.

Danke1xDanke


  26.11.2017 20:29  
FRAUEN schauen auch Por.s :sofa:

Danke2xDanke
« Von Ex-Freundin ignoriert Der Arbeitskollege - Verlustangst » 

Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  30 Beiträge  1, 2  Nächste

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
WER sucht Anschluß an eine Familie?

» Einsamkeit & Alleinsein

24

1470

28.07.2011

meine Sucht .sucht Hilfe

» Eifersucht Forum

8

1794

20.12.2016

Familie

» Einsamkeit & Alleinsein

14

1692

06.08.2010

Familie ?

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

7

1472

19.11.2009

familie und co

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

11

1448

12.12.2010








Partnerschaft & Liebe Forum