Pfeil rechts
1

vor 3 wochen haben wir uns getrennt, ich habe schon länger gemerkt, dass ich belogen wurde. habe dann den schlussstrich gezogen, was er dann auch akzeptiert hat. über whatsapp haben wir dann noch kontakt gehabt. ich kann einfach nicht los lassen und weiß nicht was icih machen soll um endlich von ihm los zu kommen.

10.04.2016 21:06 • 10.04.2016 #1


3 Antworten ↓


Hotin
Hallo Korbweide,

versuche Dir mal klar zu machen, dass Du eine sehr gute Entscheidung getroffen hast.
Niemand sollte auf Dauer einen Menschen neben sich akzeptieren, der lügt.

Du musst ihn ja nicht vergessen, aber in Deine Nähe solltest Du ihn nicht mehr lassen.
So viel Selbstwertgefühl hast Du hoffentlich noch.

Wünsche Dir, dass Du bald einen anderen Menschen findest, der ehrlich ist und seine Zeit mit Dir teilt.

Viele Grüße

Bernhard

10.04.2016 21:48 • #2



Nach der trennung bin ich völlig am boden

x 3


Zitat von Hotin:
Hallo Korbweide,

versuche Dir mal klar zu machen, dass Du eine sehr gute Entscheidung getroffen hast.
Niemand sollte auf Dauer einen Menschen neben sich akzeptieren, der lügt.

Du musst ihn ja nicht vergessen, aber in Deine Nähe solltest Du ihn nicht mehr lassen.
So viel Selbstwertgefühl hast Du hoffentlich noch.

Wünsche Dir, dass Du bald einen anderen Menschen findest, der ehrlich ist und seine Zeit mit Dir teilt.

Viele Grüße

Bernhard

hab vielen dank für deinen guten rat, ich weiß dass du recht hast. trotzdem kann ich nicht los lassen. ich verstehe mich selbst nicht.
inzwischen habe ich erfahren, dass er immer 2 frauen zur gleichen zeit hatte und fühle mich dadurch noch schlechter, kann ihn aber einfach nicht aus meinem gedächtnis streichen.im gegenteil ich warte immer auf eine nachricht von ihm und bin enttäuscht wenn er nicht schreibt. das kann doch nicht normal sein. leider finde ich den schalter zum ausschalten nicht.

versuche Dir mal klar zu machen, dass Du eine sehr gute Entscheidung getroffen hast.
Niemand sollte auf Dauer einen Menschen neben sich akzeptieren, der lügt.

Du musst ihn ja nicht vergessen, aber in Deine Nähe solltest Du ihn nicht mehr lassen.
So viel Selbstwertgefühl hast Du hoffentlich noch.

Wünsche Dir, dass Du bald einen anderen Menschen findest, der ehrlich ist und seine Zeit mit Dir teilt.

Viele Grüße

Bernhard[/quote]
Zitat von Hotin:
Hallo Korbweide,

versuche Dir mal klar zu machen, dass Du eine sehr gute Entscheidung getroffen hast.
Niemand sollte auf Dauer einen Menschen neben sich akzeptieren, der lügt.

Du musst ihn ja nicht vergessen, aber in Deine Nähe solltest Du ihn nicht mehr lassen.
So viel Selbstwertgefühl hast Du hoffentlich noch.

Wünsche Dir, dass Du bald einen anderen Menschen findest, der ehrlich ist und seine Zeit mit Dir teilt.

Viele Grüße

Bernhard
Zitat von Hotin:
Hallo Korbweide,

versuche Dir mal klar zu machen, dass Du eine sehr gute Entscheidung getroffen hast.
Niemand sollte auf Dauer einen Menschen neben sich akzeptieren, der lügt.

Du musst ihn ja nicht vergessen, aber in Deine Nähe solltest Du ihn nicht mehr lassen.
So viel Selbstwertgefühl hast Du hoffentlich noch.

Wünsche Dir, dass Du bald einen anderen Menschen findest, der ehrlich ist und seine Zeit mit Dir teilt.

Viele Grüße

Bernhard

10.04.2016 22:15 • #3


Icefalki
Na meine Liebe, wenn er immer zwei Frauen hat, dann fällt es ja nicht so sehr für ihn ins Gewicht, als du ihm den Laufpass gegeben hast.

Hast vielleicht gehofft, dass du ihn mit deiner Aktion treffen könntest?

Manchmal muss man einfach akzeptieren, dass man nicht genügend geliebt wird.

Also sei schlau und liebe dich dafür umso mehr, dass du den Absprung geschafft hast, auch wenn es noch weh tut.

10.04.2016 22:40 • x 1 #4