» »

Ersten Liebeskummer überwinden

201806.03




53
11
73066
7
Hallo Leute ,
Vor ca einer Stunde hat meine Freundin mit mir Schluss gemacht. Wir waren seit der 9. Klasse zusammen ,das wäre jetzt im Mai 5 Jahre gewesen . In den letzten Monaten hat sie sich komplett von mir abgewandt . Sie war davor immer anhänglich deswegen hat mich das sehr gewundert. Auf meine Fragen warum sie jetzt so ist hieß es nur sie will nicht mit mir reden . Vor einem Jahr sind wir zusammengezogen ,das war unsere erste gemeinsame Wohnung,die ich heute verlassen habe.... der Schmerz ist unerträglich,ich bin zurück zu meinen Eltern,ich lieg nur da kann nicht mal eine Träne vergießen. Auf die Frage warum sie das jetzt macht ,hieß es nur ich liebe dich ,aber nicht wie früher . Ich habe mit meinem Besten Kumpel geredet der meint Bruder Kämpf um sie jedoch habe ich das Gefühl das es zum jetzigen Zeitpunkt nichts bringt und mich schwach aussehen lässt wenn ich ihr jetzt schreibe und Bettel. Ich will einfach diesen Schmerz von mir haben . Ab heute hätte ich eigentlich Urlaub und wir wollte morgen in den Urlaub fahren . Das ist jetzt mein erster Urlaub nach 2 Jahren und ich kann es nicht genießen . Beschlossener Zeitpunkt was ? Ich weiss einfach nicht was ich tun soll ich will sie einfach nur zurück aber ich werde jetzt nicht betteln da ich glaube das sie sich noch weiter distanziert . Kann mir jemand helfen wie ich Sie zurückbekomme...
Lg

Auf das Thema antworten


7212
9
4310
  06.03.2018 21:52  
@Coolboy : Niemand hier kann Dir helfen, sie zurückzubekommen. Würden die meisten hier sehr gerne, aber es geht nicht. Weil niemand hier euch beide kennt. Die Gründe für ihre Entscheidung können so vielschichtig sein....Anderseits können sich gerade hier viele sehr gut vorstellen, wie es Dir im Augenblick geht....besch issen, natürlich.

Aber Du kannst hier gute Möglichkeiten erfahren, wie Du die traurige Situation handelst.

Mein Tipp wäre : Mach Deinem Namen Ehre, bleib so cool wie möglich und warte erstmal ab.

Danke1xDanke


2509
4
Mittelfranken
1494
  06.03.2018 22:45  
Hallo Coolboy,

so eine frische Trennung ist sehr schmerzhaft. Ich finde nicht, dass man da ernsthaft cool bleiben kann, wenn einem gerade das Herz zerreisst. :knuddeln:

Hast Du nicht einen Freund, der Dich jetzt ein bisschen auffangen kann? Bitte nicht den Schmerz nur in Alk. ertränken.

Es hilft nicht, sie muss Dir erklären, was Sache ist. Alles andere ist ziemlich unfair. Nicht zu wissen, was passiert ist,warum sie sich geändert hat ist schlimm. Vielleicht kannst Du ihr einen Brief schreiben. Hat sie Probleme mit sich selbst? Hat sie jemanden anderen kennengelernt? Hat sie vielleicht schon länger was in der Beziehung gestört und Du hast das nicht gemerkt?

Frage sie. Ich finde Du hast ein Recht zu erfahren, warum die Gefühle plötzlich weg sind. Ganz ohne Grund passiert das kaum.

Danke2xDanke




53
11
73066
7
  07.03.2018 07:20  
Ich geh davon aus das es wegen einem anderen Typen aus ihrer Arbeit ist wo ich schon seit längerem misstrauisch war aber da hieß es nur dass ich extrem eifersüchtig bin ,was nicht stimmt. Ich will eigentlich gerade gar nicht mit ihr reden ,irgendwas blockiert mich . Ich werde nacher wenn sie arbeiten ist mein Zeug holen und im ein paar Tagen mit ihr reden



56
Niedersachsen
27
  07.03.2018 19:09  
ist ne schei. situation, keine frage und große worte helfen da jetzt auch erst mal nicht weiter. wie schon geschrieben wurde, solange sie dir keinen grund liefert, wird das nicht einfacher werden. und dann ist auch noch die frage was der grund war. was ich aber nicht so ganz verstehe: es war eine gemeinsame wohnung. lief der mietvertrag nur auf einen oder auf euch beide? wie funktionierte das mit dem ausziehen? war das eher so: "verlass die wohnung bitte" oder gab es da noch irgendwie vorher diskussionen/stress? weil jemanden aus der bude werfen ist schon noch mal ne andere geschichte als wenn jeder seine eigene bude hat. da ist dann zwar auch die freundschaft weg, aber du hast ja zudem keine bude mehr und bist erst mal zu deinen eltern. da müsste der grund schon entsprechend triftig sein...



6
1
  07.03.2018 20:24  
Genau das gleiche mache ich auch derzeit durch. Bei mir ist es jetzt eine Woche her... Vor allem sag sie noch, dass sie Zeit brauche und nicht weiß, ob es nicht später wieder was wird. Da rede ich mir natürlich wieder ein, dass es doch noch Hoffnung gibt. Extrem nervig. Halte durch. Ändern kannst du da jetzt eh leider nix, wenn sie sich so entschieden hat...



108
54
  07.03.2018 21:50  
Schönen Abend an euch,

Liebeskummer ist ein sehr großer Schmerz und es tut mir leid, wenn ihr das jetzt durchleben müsst. Wenn sich jemand abwendet, ist es auch mühsam, bis hoffnungslos, zu kämpfen. Das Loslassen ist die schwierigste Aufgabe, leider aber notwendig. Trauern, weinen, mit Freunden reden - das waren meine Hilfestellungen und ja, die Zeit - irgendwann wird`s leichter!

Bei meinem Liebeskummer dachte ich, dass ich nie mehr für einen Menschen so empfinden könnte - doch es kam anders und nach einer Zeit der Trauer und Heilung dachte und fühlte ich, dass es gut war, dass er mich verlassen hat.

Doch das braucht Zeit. "Mache niemanden zu deiner Priorität, für den du nur eine Option bist!"
Alles Glück für dich/euch





53
11
73066
7
  14.03.2018 16:43  
Hallo Leute ,habe ihr vorher nach einer Woche geschrieben das mein usb Stick noch bei ihr liegt und ich ihn brauche. Sie hat gesagt das ich ihn wahrscheinlich morgen holen kann . Wie soll ich mich verhalten . Ich würde gerne über alles reden aber ich vermute das sie abblocken wird..



108
54
  14.03.2018 18:47  
Ich würde mich vor einer neuerlichen Verletzung schützen. Einen USB Stick kann man notfalls auch mit der Post schicken. In dir liegt vielleicht doch noch sehr viel Hoffnung, dass die Beziehung wieder auflebt.
Ich verstehe deinen Wunsch, doch es birgt die Gefahr, dass du neuerlich verletzt wirst.
Sie wird dir nichts Neues sagen können, vermute ich mal.
Auch wenn es sehr weh tut nicht mehr zu kämpfen, bzw. die Hoffnung aufzugeben - ich wünsche dir, dass du dich wieder aufrichten kannst und auch einen gesunden Stolz entwickelst.

Sie sagte, dass du ihn "wahrscheinlich" morgen holen kannst - da liegt Macht drin! Weshalb "wahrscheinlich"?

Lieben Gruß an dich


« Emotionale Erpressung Akut! Am Ende! Er hat sich eben getrennt! » 

Auf das Thema antworten  9 Beiträge 

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Zum ersten mal Liebeskummer - wann hört es auf?

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

9

198

29.03.2018

PA am ersten Tag der Periode

» Agoraphobie & Panikattacken

9

5358

28.03.2012

Zum ersten Mal geschafft

» Erfolgserlebnisse, Tipps & Selbsthilfe Ratgeber

23

3366

21.04.2016

Zum ersten mal Angstzustände

» Agoraphobie & Panikattacken

3

734

28.01.2009

Liebeskummer! Es tut so weh :(

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

9

1753

14.03.2008







Partnerschaft & Liebe Forum