Pfeil rechts
107

Ela_33
Zitat von life74:
Ihr Recht ist es aber auch Gewissheit zu haben


Natürlich ist das ihr Recht! Allerdings hat sie nicht gesagt dass sie wissen möchte was los ist sondern dass sie ihm eine liebe Nachricht (Schokolade vom Hotel) schicken will, die ihn hoffentlich triggert. Das hat mit klären nichts zu tun

25.09.2021 15:19 • x 1 #21


portugal
Zitat von life74:
Ihr Recht ist es aber auch Gewissheit zu haben. Mit so einem Satz würde ich mich nicht abspeisen lassen. Da ist gar nix geklärt !


Also ich würde mir vorkommen als ob mir jemand die Pistole auf die Brust setzt. Sie haben sich 7 Tage nicht geschrieben hallo?

Nur weil Mann sich 7 Tage mal wagt nicht zu schreiben, soll sie auf eine Erklärung bestehen?

Wenn man Vollzeit arbeitet, sind 7 Tage gefühlt wie 2 Tage.

Also wenn Du jetzt auf eine Antwort wartest, dann kann ich Dir die auch geben:

nervt nur, fordernd, wie soll das erst in 5 Jahren werden, muss ich nicht haben.

25.09.2021 15:22 • #22



Das ist mir auch noch nie passiert

x 3


Zitat von portugal:
Also ich würde mir vorkommen als ob mir jemand die Pistole auf die Brust setzt. Sie haben sich 7 Tage nicht geschrieben hallo?


Finde ich nicht normal !

Zitat von portugal:
Nur weil Mann sich 7 Tage mal wagt nicht zu schreiben, soll sie auf eine Erklärung bestehen?

ja !

Weil so kann man keine Beziehung führen. Das funktioniert nicht. Das ist nichts halbes und nichts ganzes.

Muss natürlich jeder selber wissen. Ich bin jetzt auch kein Mensch, der Tag und Nacht mit meinem Partner verbringen muss, doch so wie das nun abgelaufen ist muss man sich auch nicht behandeln lassen.

Es muss nachvollziehbar sein und das ist es in dem Fall nicht !

25.09.2021 15:28 • x 1 #23


portugal
Zitat von life74:
s muss nachvollziehbar sein und das ist es in dem Fall nicht !


Dann hat sie ihre Antwort ja bereits .

25.09.2021 15:29 • #24


Zitat von portugal:
Dann hat sie ihre Antwort ja bereits .


wenn dir solch eine Antwort reich, okay !

Mir wäre das zu primitiv.

So geht man mit Menschen nicht um.

Er wird sicher seine Gründe haben, aber dann soll er auch Klartext sprechen. Nicht so !

25.09.2021 15:33 • x 1 #25


Ela_33
Die Frage ist doch aber, gibt es überhaupt eine Beziehung? Ich habe es so gelesen, dass sie vom Paar sein geschrieben hat und daraufhin hat er ja mit Ablehnung reagiert.

Kläre es mit ihm. Nicht über eine Liebesnachricht die ihn triggert (ich weiß du meinst es positiv) sondern klar und deutlich. Du kannst ihm ja auch den Ball zuspielen und fragen, was er denn nun von dir erwartet. Wann dafür der richtige Zeitpunkt ist, weißt du wohl am besten. Ich weiß ja nicht wie häufig ihr euch vor eurem Disput geschrieben habt. Aber wie gesagt, nach so einer Nachricht (lass mich in Ruhe) würde ich keine Liebesbotschaft verfassen

25.09.2021 15:33 • x 1 #26


kleinpübbels
Manchmal ist keine Antwort auch ne Antwort. Mir wäre das alles viel zu albern ,auch das was er von sich gibt. Und ich labere ja schon viel Müll ^^
Ich verstehe auch nicht, warum man nicht fragen kann : führen wir eine Beziehung oder nicht . Habe ich bisher immer so gehandhabt, bin da eher ein Freund der klaren Worte. So ein rumgeiere würde bei mir höchstens dazu führen, dass ich die Reißleine ziehe. Wer nicht will und so....

25.09.2021 15:34 • x 2 #27


Bevor das nicht geklärt ist, wäre die Sache für mich nicht erledigt. Sie hat ein Recht darauf und zwar zeitnah !

25.09.2021 15:36 • #28


Zitat von kleinpübbels:
Manchmal ist keine Antwort auch ne Antwort


das kann man nicht pauschalisieren.

Zitat von kleinpübbels:
bin da eher ein Freund der klaren Worte


ich auch. Deswegen würde ich die Sache auf den Punkt bringen.

25.09.2021 15:39 • #29


kleinpübbels
Zitat von life74:
das kann man nicht pauschalisieren. ich auch. Deswegen würde ich die Sache auf den Punkt bringen.

Natürlich ist es nicht immer so , deshalb schrieb ich manchmal.
Ich würde den ja einfach fragen, was jetzt Sache ist. Ob er an einer Beziehung interessiert ist, oder nicht. Und von wegen ,Männer wollen immer jagen ....manche legen sich wie die Katze im weg, man stolpert drüber und denkt sich: joa ,nimm mal mit ^^

25.09.2021 15:55 • x 2 #30


portugal
Zitat von sanmat:
und in der nächsten Minute blockiert er mich? Ich habe ihn sofort angerufen, er ist nicht rangegangen sonder n hat mir auf Whastapp ne Nachricht gesendet:

Lass mich zumindest jetzt in Ruhe


Sowas schreibt doch aber keiner, der sich nichts mit Dir verderben will. Er hat Dich blockiert?

Und nun 8/9 Tage nicht gemeldet?

25.09.2021 15:59 • x 1 #31


portugal
Schreib mal, wenn er was von sich gegeben hat

25.09.2021 16:13 • #32


@Ela_33 zu # 26, wir haben täglich rund um die Uhr Kontakt gehabt, geschrieben sowie telefoniert 1-2 mal täglich immer über eine Std und meistens ging es von ihm aus. . Das ist ja jetzt das komische von 100 auf 0.

Ich habe gelesen, dass Männer nicht gerne über Konflikte reden und schon allein, wenn man nach so einer Aktion ankommt und sagt lass uns reden, schalten sie auf Abstand. Nan soll das nachen, wenn der richtige Zeitpunkt dafür ist, aber eben nicht mit der Tür ins Haus fallen. Deshalb wollte ich ihm ein Lächeln ins Gesicht zaubern und positive Vibes vermitteln indem ich das Bild von der Schokolade versende. Er hat mal erwähnt, dass seine 2 Exfreundinnen ihm immer hinterher gerannt sind, wenn es Streit gab. Und genau deshalb bin ich auch unsicher, denn ich möchte eigentlich nicht hinterher laufen. Wobei wenn ich nur das Schoki Bild sende mit schau was ich gerade gefunden habe und sonst nix, ist das doch kein hinterherlaufen oder? Ich gehe ihm ein Stück entgegen und reiche meine Hand.

Aber ich denke die anderen die sagen ich soll noch warten haben bestimmt auch Recht. Im Netz heißt es erst nach 2 Wochen legt sich der Staub vom Streit, Druck, Einengung und dann denken die Männer langsam, warum meldet die sich nicht, was macht sie so und denken dann langsam nur mehr an das Gute von der Person. Sie fangen an sie zu vermissen und melden sich meistens nach 3-5 Wochen wieder..... Ob das bei mir und Stefan auch so ist kann natürlich keiner sagen.

Ich bin echt hin und her gerissen.

25.09.2021 18:22 • x 1 #33


@portugal falls ich ihm morgen Abend wirklich schreiben sollte, werde ich euch am Montag Bescheid geben, was seine Reaktion war.

Er hat mich nur auf Facebook blockiert, hätte er nix mehr von mir wollen hätte er mich überall blockiert.

Ich habe einen Kurbekannten, der mir damals auch den Hof gemacht hatte, alles stand in Richtung Beziehung doch er hatte Bindungsangst. Er hatte sich damals auch zurück gezogen (wie gesagt hab gelesen das ist ganz normal) dann kam er nach 5 Wochen wieder, dann hat es einen Monat funktioniert und als seine Gefühle zu stark wurden hatte er sich wieder zurück gezogen. On Off on Off. Ich schrieb ihm damals einen Brief fragte was los sei und er solle mir einfach nur sagen was er nun will. Daraufhin kam nie eine Antwort. Ich hatte mich mit dem aus nach weiteren 7 Wochen angefreundet. Tja und dann kam alles anders. Er hatte sich nach 3 Monaten wieder gemeldet. Wir haben uns getroffen und über alles gesprochen. Meine Intuition, dass er damals echte Gefühle hatte und die ganze Zeit während des Rückzugs an mich dachte, hatten mich nicht getäuscht. Denn er hat mir beim Treffen gestanden, dass er nach wie vor in mich verliebt war und niemand anderes in der Zeit getroffen hatte. Er wollte mir oft schreiben hat es aber immer wieder gelöscht und sich nicht getraut. Er wünschte dich ein paar Mal ich würde mich melden und die ganze Zeit über hatte er ein komisches Bauchgefühl und hat mich vermisst. Heute sind wir normale Freunde.

Und gerade deshalb sagt mir mein Gefühl jetzt Stefan liebt mich auch und ihm ist die Situation momentan sicher auch unangenehm. Vielleicht hofft er auch, dass ich mich melde und dann denke ich wieder, vielleicht will er aber auch nur noch ein bisschen Zeit.

25.09.2021 18:41 • x 3 #34


portugal
Zitat von sanmat:
Vielleicht hofft er auch, dass ich mich melde


Aber wenn er darauf hofft, dass Du Dich zuerst meldest, dann blockiert man doch niemanden und ehrlich gesagt, ihr seid ueber 40 und keine 15 Jahre alt mehr, wo man sich bockig blockiert, ich find das super unsympatisch ....

Ich haette dann in der Zukunft immer ein ungutes Gefuehl. dass er mich wieder blockiert.

25.09.2021 18:51 • x 4 #35


Zitat von portugal:
Aber wenn er darauf hofft, dass Du Dich zuerst meldest, dann blockiert man doch niemanden und ehrlich gesagt, ihr seid ueber 40 und keine 15 Jahre ...


Ich kenne viele Leute, die ständig wen blockieren und entblockieren und die sind in meinem Alter und Älter

25.09.2021 18:56 • #36


portugal
Ich bin auch ueber 40 - nee sorry, wir sagen uns gegenseitig die Meinung, wenn was daneben war .... dem anderen nicht mal Gelegenheit zu geben, seine Sicht der Dinge zu erklaeren, ist fuer mich einfach nur oberflaehlich

25.09.2021 19:00 • x 3 #37

Sponsor-Mitgliedschaft

kleinpübbels
Ich bin noch unter 30 und habe das so nie erlebt ,dass man sich blockiert um dann zu entblockieren etc .
Und wie steht das mit den Sachen, dass man sich zurück zieht, nach 2 Wochen ist der Staub des Streits vorbei ?
Als mein Freund und ich Streit hatten und daraufhin ich mich getrennt habe, hat es nicht lange gedauert, bis er sich gemeldet hat. Waren 2 Tage oder so.

25.09.2021 19:11 • x 2 #38


portugal
Jedenfalls druecke ich Dir die Daumen, dass sich das irgendwie wieder einrenkt, weil Liebeskummer echt ziemlich schlimm ist .....

25.09.2021 19:32 • x 2 #39


kleinpübbels
Zitat von kleinpübbels:
Und wie steht das mit den Sachen, dass man sich zurück zieht, nach 2 Wochen ist der Staub des Streits vorbei ?

Ich muss mich selbst zitieren, weil verschrieben und nicht mehr editieren kann: wo steht das, nicht wie .

25.09.2021 19:34 • x 2 #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag