Pfeil rechts

Hallo Zusammen )

Ich hoffe, dass es hier jemanden gibt, der kurz Zeit für mein Problem hat, da ich mit niemanden sonst darüber reden kann

Ich (18), männlich, gehe noch zur Schule und schreibe in diesen Wochen Abi. Nebenbei bin ich bei einer Schülerzeitung und habe da ein Mädchen (14) kennengelernt. Wir verstehen uns sehr gut in den Pausen und haben uns manchmal auch gemeinsam mit den anderen von der Schülerzeitung getroffen...
Ich weiß nicht, wie ich das nennen soll, aber ich denke das wir uns zumindest angefreundet haben. Auf jeden Fall ist da von meiner Seite aus mehr, allerdings möchte ich sie auch nicht gleich überstürmen und so hab ich den Plan gefasst, dass ich zuerst versuche, dass wir dicke Freunde werden. Leider ist es so, dass sie sehr strenge Eltern hat und Treffen abends schon mal wegfallen, sodass ich auf den Nachmittag angewiesen bin. Außerdem bin ich sehr schüchtern und traue mich nicht vorzuschlagen, uns zu treffen, weil ich Angst vor ihrer Reaktion hab, was völlig unbegründet ist, da sie gerne mit uns weggeht und desweiteren fehlen mir die Ideen, was wir in der Gruppe gemeinsam machen könnten. Und wenn ich sehe, wie sie mit anderen aus ihrer Klasse abhängt, entfacht sich in mir eine so unglaubliche Eifersucht, sodass ich von dem einen auf den anderen Moment meine ganzen Pläne abhaken will.

Mein Hauptproblem ist aber folgendes: Wenn ich es nicht schaffe, mich mit ihr bis zu den Sommerferien anzufreunden, werde ich wahrscheinlich danach den Kontakt zu ihr verlieren, weil ich nicht mehr auf die Schule zurückkehren werde. Schon allein die Ferien von 2 Wochen sind hart für mich, wenn ich sie nicht sehen kann und ich glaube, dass ich in ein sehr tiefes Loch fallen würde, wenn ich sie dann nie wieder sehe

Meine zwei Fragen: 1. Glaubt ihr, dass sich daraus eine Freundschaft entwickeln kann trotz des Altersunterschiedes (14 und 18)? und 2. Wie kann ich erreichen, dass wir uns anfreunden? Mit Treffen? Wie kann ich das am besten machen und wo am besten treffen?

Hoffe, dass jemand darauf antwortet
Viele Grüße

Zeitgeist

10.04.2013 23:20 • 26.05.2013 #1


6 Antworten ↓


Dubist
Tja solange du nicht vorhast im Bett mit diesem Mädchen zu landen? Ist alles möglich.

11.04.2013 08:42 • #2



Altersunterschied und Freundschaft / Schulzeit bald beendet

x 3


Selbst wenn er vor hätte mit dem Mädel im Bett zu landen ist alles möglich. (Es ist in dt übrigens auch nicht verboten ab 14 Jahren wenn der Sex einvernehmlich und von beiden gewollt ist. Gerade wenn der Partner sich bis zum 18. Lebensjahr bewegt. Sicherheitshalber sollte man sich die Einverständniserklärung der Eltern holen (^^) damit die einen im Zweifel nicht verklagen. Das bedeutet aber eben nur Stress und für gewöhnlich kein Urteil wenn der Sex da einvernehmlich war.) Er klingt schon son bischen verliebt^^ und sagt doch selber, dass er mehr möchte.
Prinzipiell seh ich Altersunterschiede als problemlos und recht egal an aber eher im erwachsenen Alter.
Hier kommt es jetzt ganz drauf an, wie weit das Mädel von ihrer geistigen Entwicklung schon ist.
Sie ist bald mitten in der Pubertät und das könnte sich an manchen Punkten vllt schwierig gestalten mitjemandem der fast erwachsen ist. Die Interessen könnten dann stark auseinander gehen, die Bedürfnisse könnten noch/schon zu verschieden sein. Aber das hängt ja eben auch ganz von ihr ab. Ist immer individuell.

Versuch es doch. Zu verlieren hast du ja nicht wirklich was. Du kannst nur dazu gewinnen. Falls du aber wirklich mehr möchtest, geh nicht über die bester Freund schiene! Mach von anfang an klar, was du willst. Aus der Freundeschiene rauszukommen kann sehr schwer werden.
Nimm all deinen Mut zusammen und frag sie ob sie Lust hat mit dir ein Kaffee oder so trinken zu gehen oder was auch immer man bei euch machen kann. Das kann durch aus auch spontan sein, nach eurem Schülerzeitungstreff (da ist aber die Chance höher dass sie schon was vorhat).
Du kannst auch vorher schaun, ob es etwas gibt das du oder sie gerne machen würde und dann frag sie einfach ob sie dich begleiten möchte (Park/Zoo oder Ausstellung). Solche Sachen liefern einem meist gleich Gesprächthemen und sind daher oft einfacher als das klassische Kafeetrinken.
Nur mut, du hast nichts zu verlieren! Du verlierst eher was wenn dus nicht versuchst hast du selber gesagt!
Ich drück dir auf jedenfall die Daumen.

16.04.2013 11:31 • #3


Eben. Der Geschlechtsverkehr ist NICHT verboten, wenn dann gibt es moralische Einwände, aber das solltet ihr unter euch ausmachen.

vg,

Ben

22.05.2013 17:46 • #4


Sicher weder verboten noch unmöglich, aber ich glaube, darum geht es ihm auch nicht.

22.05.2013 17:52 • #5


Hi, ich weiß jetzt nicht ob ich vielleicht zu altmodisch bin, aber ich würde sagen:
Wenn DunDich nicht traust sie anzusprechen, oder sie Umfragen, dann schreibe ihr doch einfach, was Du für sie empfindest. Zu verlieren hast Du wirklich nichts. Mir hat es immer geholfen, zu schreiben.
Ich Drücke Dir die Daumen!
VG
Sonnenschein54

22.05.2013 18:17 • #6


raja
Zitat von Zeitgeist:
Mein Hauptproblem ist aber folgendes: Wenn ich es nicht schaffe, mich mit ihr bis zu den Sommerferien anzufreunden, werde ich wahrscheinlich danach den Kontakt zu ihr verlieren, weil ich nicht mehr auf die Schule zurückkehren werde. Schon allein die Ferien von 2 Wochen sind hart für mich, wenn ich sie nicht sehen kann und ich glaube, dass ich in ein sehr tiefes Loch fallen würde, wenn ich sie dann nie wieder sehe


Das erinnert mich leider sehr an mich. Ich weis nicht wie sehr du sie liebst aber wenn du schon die Befürchtung hast, in ein Loch zu fallen kann ich dir nur sagen: Versuch irgendwie in Kontakt zu bleiben. Sei es facebook oder irgend ein anderes soziales Netzwerk oder so.
Aber an deiner Stelle würde ich sie erst besser Kennenlernen. Vielleicht kannst du ja in der schule öfter mit ihr reden und dadurch dann auch herausfinden, ob ihr Gemeinsamkeiten habt, etc. Darüber hinaus kannst du dich ja auch mal mit ihr treffen. Was hast du zu verlieren? Wenn ihr euch doch nicht versteht bist du dann eh nächstes Jahr nicht mehr auf der schule. Und wenn doch ist es doch umso schöner.
ich wünsche dir jedenfalls viel Glück

26.05.2013 01:23 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag