Pfeil rechts
21

P
Hallo.

Habe leider etwas zugenommen, was ich schon in einem anderen Thread schrieb. Bin grad dabei dies aber wieder loszuwerden. Nun hatte ich einen Service Tag bei einem netten Kollegen von ner anderen Abteilung. Andere Kollegen von meiner Abteilung haben dies ebenfalls. Heute kam ein guter Kollege zu mir und sagte wir hätten den selben. Er fragte wer von seinem Team schon da war und dieser meinte Ja, da war ein kleiner kräftiger. Ich weiß das ich nur 1,73cm bin. Aber kräftig heißt doch bestimmt dick . Wann sagt ihr so lLeuten Kräftig oder sontwas?

08.07.2022 13:14 • 09.07.2022 #1


18 Antworten ↓


Lina60
@Patti35 ich verbinde mit dem Wort kräftig nicht dick, sondern dass der Mensch eher fest, muskulös oder sowas ist...

08.07.2022 13:19 • x 2 #2


A


Ist man bei kräftig dick?

x 3


S
Ich würde nie jemanden so bezeichnen, es gibt so viele andere Merkmale, wie man jemanden beschreiben kann.

Kräftig kann mMn heißen, jemand der/die breit gebaut ist und auch viele Muskeln hat/haben.

08.07.2022 13:21 • x 2 #3


Beebi
@Patti35
Hey !

Dein Text ist irgendwie süß , nicht böse gemeint .

Vielleicht meinte sie , dass du viele Muskeln hast , oder groß und oder etwas breitere Schultern hast . Aber vielleicht meine sie auch wirklich , dass du etwas mehr am Bauch hast . Aber das ist doch nicht schlimm .. Wenn ich jemanden beschreiben soll , der eine kleinen Bauch hat , würde ich auch der oder die kräftigere Person meinen . Aber nur um dem anderen klar zu machen , das ich keinen Hering meine. Weißt du was ich dir damit sagen möchte ? Das ist Wirklich garnichts Böses gemeintes . Alles ist gut , so lange du dich wohl fühlst .

08.07.2022 13:24 • x 2 #4


S
Zitat von Beebi:
Vielleicht meinte sie , dass du viele Muskeln hast ,


Der Kollege beschrieb einen anderen Kollegen, nicht sie/ihn direkt. Den/die hätte ich sonst ausgeknockt

08.07.2022 13:27 • x 1 #5


Schlaflose
Zitat von Patti35:
Ich weiß das ich nur 1,73cm bin. Aber kräftig heißt doch bestimmt dick . Wann sagt ihr so lLeuten Kräftig oder sontwas?

Ohne Gewichtsangabe kann man dazu nichts sagen. Aber selbst wenn du kräftig im Sinne von dick sein solltest, was solls?

Zitat von Patti35:
Er fragte wer von seinem Team schon da war und dieser meinte Ja, da war ein kleiner kräftiger

Das klingt aber nicht so, als ob er das in deiner Anwesenheit gesagt hätte. Dann hätte er dich ja gesehen und gesagt: der war da. Es ist etwas ganz anderes ob man über jemand spricht, der nicht anwesend ist oder jemanden direkt so bezeichnet.

Bei mir im Studio sind einige kleine Männer, die so muskelbepackt sind, dass sie tatsächlich sehr untersetzt wirken. Sie würden größer aussehen, wenn sie schmaler wären.

09.07.2022 06:59 • x 1 #6


Abendschein
Kräftig, oder sogar Dick würde ich nicht als Abwertend bezeichnen,
wenn dagegen jemand sagt, die oder der Fette, das ist in meinen Augen
unterste Schublade und geht gar nicht.

Mein Onkel war ein großer Mann, der hieß immer der Lange kommt.
Meine Tante war dagegen klein und da sagte man immer das ist wieder der Köttel.

Meine Kusine war auch sehr klein und sie hieß immer der Pimpf.....

Ach ich glaube ich schweife ab.

09.07.2022 07:18 • x 1 #7


-IchBins-
@Patti35
Wichtig ist, dass du mit dir selbst ins Reine kommst/bist. Ob dick oder nicht, würde keine Rolle spielen, wenn du mit dir zufrieden bist. Ist das nicht der Fall, hast du die Möglichkeit, etwas zu ändern. Es sollte keine Rolle spielen, was andere sagen.
(Immer wieder erstaunlich, wieviel nur Worte anrichten können).
Wie findest du dich denn selbst?

09.07.2022 08:02 • x 1 #8


Phaedra
Du hast laut deinem anderen Thread +/- 25 Kilo Übergewicht. Das Wort kräftig finde ich eine gute Charakterisierung, der hätte auch gemeinere Sachen sagen können.

09.07.2022 08:18 • x 1 #9


JniL
Kräftig sagt man schon wenn man dick meint, es aber nicht abwertend sagen will. Es gibt ja Leute für die bedeutet dick was negatives.

09.07.2022 08:26 • x 1 #10


E
Korrekt, JniL.

09.07.2022 08:34 • #11


Windy
Mach dir doch darüber keine Gedanken. Es lohnt sich nicht über so etwas nachzugrübeln, wie es genau gemeint war, wird man nie herausfinden, weil man nicht im anderen drin steckt. In Japan sagt man zu Menschen, die etwas üppiger sind, daß die Person sehr gesund aussieht. Heißt durch die Blume, daß jemand zu korpulent ist. Würde mich aber alles nicht stören und wenn doch, würde ich meinem Selbstwertgefühl arbeiten, damit einem das in Zukunft nicht mehr soviel ausmacht.

09.07.2022 08:38 • x 1 #12


P
Zitat von Phaedra:
Du hast laut deinem anderen Thread +/- 25 Kilo Übergewicht. Das Wort kräftig finde ich eine gute Charakterisierung, der hätte auch gemeinere Sachen sagen können.


Wo steht das? ich habe während Corona 16 KG zugenommen. Warum verdrehst du die Tatsachen so?

09.07.2022 12:12 • x 1 #13


Phaedra
Zitat:
Ich war vor Corona schon nicht der schlankeste, hatte aber nur so 10-11 KG zuviel und war zufrieden. Nun habe ich wegen Home Office und falscher Enrährung 16 KG! zugenommen

Hier steht das. 10 Kilo zuviel und dann noch 16 Kilo zugenommen ergeben laut meiner Rechnung +/- 25 Kilo. Erkläre mir bitte, wo ich die Tatsachen verdrehe.

09.07.2022 12:21 • x 1 #14


Coru
Kräftig ist für mich nur eine andere Bezeichnung für dick. Das klingt einfach besser. Da keiner dein Gewicht weiß, ist es schwer zu sagen, ob du leicht übergewichtig bist, dass kommt auf dein Ausgangsgewicht an.

09.07.2022 12:59 • #15


ichbinMel
@Patti35 Du bist 35 stimmts ? Ich finde die Frage irgendwie drollig nimm mir das nicht übel .Jeder Mensch formuliert es anders wenn jemand dick ,fett ,mollig, füllig ,üppig ,breit oder oder oder ist .
Was für den einen dick ist, ist für den anderen noch lange nicht dick .

Wo fängt dick sein an und wo hört es auf und das Fett sein beginnt ? Was ist Fett ? Haben nicht auch schlanke Menschen hier und da ein Fettröllchen aber das ist nicht fett weil der Körper an sich schlank ist .

Warum interessiert dich das so ? Mein Gewicht liegt im 3 stelligen Bereich und ich kann für mich nur sagen das es mich noch nie interessiert hat was andere über mich sagen oder denken das geht mir so am Ar...vorbei .Weisst du warum ? Weil es viel wichtiger ist das man ein Herz hat am besten noch empathisch ist Humor hat und im besten Fall Charisma hat ,das haben übrigens nicht viele .
Solange man mit sich selber klar kommt und die Gesundheit nicht leidet ist doch alles tutti oder nicht ? Ich finde auch nicht das du mit 173 cm klein bist .Wie groß war der der das gesagt hat ? Mach dir keine unnötigen Gedanken und rechtfertige dich nicht wegen deinem Gewicht ,denn das kann man loswerden wenn man diszipliniert ist --aber wenn man doof ist dann wird das immer so bleiben .

09.07.2022 13:10 • x 4 #16


P
Zitat von Phaedra:
Hier steht das. 10 Kilo zuviel und dann noch 16 Kilo zugenommen ergeben laut meiner Rechnung +/- 25 Kilo. Erkläre mir bitte, wo ich die Tatsachen verdrehe.

Tut mir leid, wollte nicht so grob werden. Ich bin nur übe rmich enttäuscht das ich es soweit kommen habe lassen

09.07.2022 15:48 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

P
Zitat von ichbinMel:
@Patti35 Du bist 35 stimmts ? Ich finde die Frage irgendwie drollig nimm mir das nicht übel .Jeder Mensch formuliert es anders wenn jemand dick ,fett ,mollig, füllig ,üppig ,breit oder oder oder ist . Was für den einen dick ist, ist für den anderen noch lange nicht dick . Wo fängt dick sein an und wo hört es ...


Dankeschön für deine nette Antwort..

Es ist halt nur so, dass ich bis vor 10 Jahren nicht dick war und Fussball gespielt habe und gut in Form war. Danach leider durch falsche Ernärung etc zugenommen und jetzt durch Corona nochmal. Ich denke wenn man vorher dünn war akzeptiert man sich nicht.. aber änder ja jetzt was dagegen..

09.07.2022 15:50 • #18


ichbinMel
@Patti35 lass dir einfach Zeit damit .Wenn du schon etwas dafür tust ist doch alles super .Mach dir nur selber kein Druck .Ich kann das schon verstehen ich war auch nicht immer sooo schwer wie jetzt .Aber was andere sagen muss dir am Allerwertesten vorbeigehen .Mach dir nicht so viele Gedanken .Die Leute ( nicht alle ) sind einfach taktlos und reden manchmal einfach Dinge daher ohne vorher nachzudenken .Da fehlt wieder die Empathie .Ganz klar .Du schaffst das schon --ich drücke dir dafür echt die Daumen

09.07.2022 16:04 • x 2 #19


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag