Pfeil rechts

Hallo,
ich hatte heute neue Schuhe an. Denn ganzen tag. Als ich sie eben ausgezogen habe, hab ich gesehen, dass mein rechter Knöchel ein bisschen dick ist.
Hinten an beiden Fersen ist es auch ein bisschen rot und gereizt. Die Schuhe hatten jetzt eben auch richtig gedrückt.
Kommt die Schwellung von den Schuhen?

Irgendwie macht mir das jetzt Angst. Ich weiß selbst nicht warum...
Hatte noch nie einen geschwollenen Knöchel von neuen Schuhen.

18.04.2016 22:52 • 03.09.2020 #1


19 Antworten ↓


Minkalinchen
Hallo Erdbeere,

das kommt sicher von den neuen Schuhen.
Das hatte ich auch schon, man ist dann froh, wenn man sie zuhause ausziehen kann .
Meine Knöchel waren dadurch auch schon dick und rot, das verschwindet wieder.
Wenn Schuhe drücken, ist das normal.

Mache dir keine Sorgen, es ist nix Ernstes.

LG
Minka

18.04.2016 23:04 • #2



Knöchel dick

x 3


Aber warum ist das nur an rechten Fuß dick?

18.04.2016 23:51 • #3


Minkalinchen
Der Druck vom rechten Schuh war mehr, das kommt schon mal vor.
Ist ja nicht immer an beiden Seiten gleich.
Das ist harmlos.

19.04.2016 00:09 • #4


Wieviel Entspannungsübungen hast Du denn gestern und heute schon gemacht, Erdbeere?

19.04.2016 08:59 • #5


Heute wurden Entspannungsübungen in der Klinik gemacht...

Was mich wundert: Der Schuh war garnicht Knöchelhoch. War so ein Mokassin. Aber halt neu und an dem rechten Fuß noch enger da noch nicht eingelaufen.
Kann das trotzdem von dem Schuh gekommen sein?

19.04.2016 16:12 • #6


Schlaflose
Zitat von Erdbeere_123:
Was mich wundert: Der Schuh war garnicht Knöchelhoch. War so ein Mokassin.


Wenn der Schuh am Fuß zu eng ist, staut sich die Flüssigkeit obendrüber, als am Knöchel.
Vielleicht ist der rechte Schuh schlichtweg bei der Herstellung enger geraten als der linke, deswegen hat es nur am rechten Fuß gedrückt.

19.04.2016 16:27 • #7


Minkalinchen
Schlaflose hat es nochmal super erklärt.

Es kommt vom Schuh.

19.04.2016 19:05 • #8


Ist immernoch rot und heiß und auch doch bissel dick... Ist das normal?

Hat aber nix mit Thrombose zu tun, oder?

19.04.2016 19:23 • #9


Minkalinchen
Das ist sicher keine Thrombose, die würde sich ganz anders bemerkbar machen.

Vor allem, der Fuß wurde doch genau nach dem Tragen des Schuhes dick, das ist doch der beste Beweis.
Das es nicht sofort weg ist, auch normal. Der Fuß/Knöchel braucht Zeit, sich wieder zu erholen.
Das verschwindet wieder.

Mach dir nicht zuviele Sorgen.

19.04.2016 19:38 • #10


Also ist es normal dass es heute auch noch ist?

19.04.2016 19:38 • #11


Minkalinchen
Ja, ist es.

19.04.2016 20:32 • #12


Leben-mit-Angst

03.09.2020 18:25 • #13


Acipulbiber
Ich denke dein Arzt weiß sehr wohl welche Behandlung für dich die richtige ist. Du solltest lernen ihm zu vertrauen

03.09.2020 18:40 • x 3 #14


Lottaluft
Und der dicke Knöchel hat was mit Krebs zu tun ?

03.09.2020 18:43 • x 4 #15


Abendschein
Ich hatte jetzt Wochenlang einen dicken Knöchel, selbst der Ortophäde hat das nicht beachtet.
Mit Krebs setze ich das nie in Verbindung, vielleicht eher mit einer Entzündung.

03.09.2020 18:51 • x 2 #16


Icefalki
Immer die Beine brav hochlegen, vernünftiges Schuhwerk und Sport, das hilft gegen geschwollene Knöchel. Wer viel sitzen muss, oder lange steht, der bekommt schon mal dicke Knöchel.

03.09.2020 20:05 • x 2 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Leben-mit-Angst
Zitat von Icefalki:
Immer die Beine brav hochlegen, vernünftiges Schuhwerk und Sport, das hilft gegen geschwollene Knöchel. Wer viel sitzen muss, oder lange steht, der bekommt schon mal dicke Knöchel.


Es ist aber nur der linke

03.09.2020 20:08 • #18


Acipulbiber
in der Zeit in der Du sitzt, kannst Du auch was sinnvolles gegen geschwollene Knöchel tun bzw. auch schon vorbeugen mit einer Venenwippe

03.09.2020 20:20 • x 2 #19


NIEaufgeben
Also man kann ja wirklich in jedes Symptom
In jeden Schmerz,Krebs hinein interpretieren

Aber bitte,was soll das denn für ein Krebs sein der einen Knöchel anschwellen lässt?

03.09.2020 20:57 • x 3 #20



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel