Pfeil rechts

Hi ich weiß nicht ob ich richtig bin?
Aber ich habe Lage überlegt,ob ich hier rein schreiben soll.
ich habe mich nicht getraut obwohl ich euch nicht kenne,
ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll....
Ich komme einfach nicht auf mein leben klar!
ich habe vieles in mein leben, erlebt das mir ein Stück meiner Seele nahm.
Hatte keine gute kindheit,musste mich immer fügen (streng muslimisch)
Mit 17jahren fing ich an zu Rauchen (*beep*) es wurde immer mehr und mehr ....
Dan fing ich an mein Ding durch zu ziehen,habe Dan auch Partys gemacht (heimlich) hatte anderen Freundeskreis u.s.w ich war es satt immer wider Schläge zu kassieren weil mein Vater mein Outfit nicht mag,weil ich auf einem Geburtstag war,weil ich geschminkt war,weil meine harre geflochten waren mein Vater:nur schlampen Pflechten sich die harre du *beep* siehst schon so aus....ich musste immer von ihm
und meinen Brüdern vieles ertragen (das war alles harmlos).
Ich bin jetzt 26 Jahre und rauche immer noch weiter,es ist in der zeit noch vieles mehr passiert!
Vielle Dinge die ich einfach nicht vergessen kann.
was ich gemerkt habe ist ,das was mir all die Jahre gefehlt hat ist liebe
aber liebe in dem Sinne,das ich nie wirklich eine Mutter hatte oder Vater !
Und jetzt mit 26jahren sehn ich mich nach Eltern.
aber das schlimme daran ist nicht nach meinen Eltern.
Ich lebe nicht zu Hause,gehe meinen Job nach habe einen freund(nicht Raucher ) u.s.w
Aber ich komme einfach nicht mit mein leben klar.und das Gefühl hatte ich schon immer gehabt habe auch damal als jugendliche immer geträumt das meine Lehrerin meine Mutter ist weil ich die Frau echt bewundert habe oder immer noch bewundere das ist das zweite Problem die geht mir immer noch nicht aus dem Kopf und das obwohl ich schon seit über 13jahren aus der Schule draußen bin.(ich weiß viel von ihr habe versucht alles von ihr rauszubekommen)damal in der Schule schon habe ich von Lieblingsessen,Tel.handy,Wohnort, fotos,Kinder,Ehemann,Frisör,Lieblings buch,Sternzeichen.urlaubsort.u.s.w
Ich weiß viel von ihr manchmal komm ich mir vor wie ein stärker !
Aber ich kann sie einfach nicht vergessen......


Manchmal wen ich über mich selber nach denke,denke ich echt krank einfach nur krank.aber ich weiß einfach nicht weiter ich rauche immer mehr und viel das zieht mich alles runter!ich will auch nicht mehr Rauchen !aber ich schaff das nicht vielle die mich kennen wissen gar nicht das ich rauche,weil man mir das nicht so ansieht,(ich achte sehr auf mein äußerliches )ich arbeite viel mit Menschen in meinem Job wen die das wüssten,wer ich mein Job los.


Tut mir leid für die ganzen Fehler aber im dichten Zustand .....Sorry ach ich Hör lieber auf mein leben ist einfach nur beschissen ...... Danke trotzdem

15.04.2013 01:10 • 18.04.2013 #1


8 Antworten ↓


hi schirin

zuerst mal drücke ich dich ganz fest!
ich finde das so traurig was du durchmachen bez. immer noch druchmachen musst.
ich rate dir dringends eine thearpie, geh mal zu einer therapeutin, das kann manchmal wunder wirken.
und das wegen deinen eltern, das musst du wohl oder übel akteprieren..wird nicht besser, nur du kannst dein leben besser machen, der erste schritt ist schon getan, mal alles von der seele schreiben, der zweite ist eine gute therapeutin zu finden und alles aufzuarbeiten.
wie hast du es mit deinem freund? weiss er das du rauchst? ist er damit einverstanden? kennt er alles von dir?

16.04.2013 15:11 • #2



Ich komme nicht mit meinem Leben klar

x 3


Hallo Wirbel,danke für die liebe Nachricht.
Mein Freund weiß das ich rauche,er findet das überhaupt nicht gut.deswegen haben wir auch oft Stress.
Er ist kein Raucher also er raucht auch keine Zig.,da kannst du dir ja vorstellen was ich mir immer anhören muss.
Aber auch zurecht !
ich weiss das er wirklich recht hat.
Aber leider ist die sucht zu groß:-(
Ich habe manchmal das Gefühl das mich keiner verstehen kann .....
Aber ich weiß auch das ich was machen muss,ich guck schon im jnternet nach therapeutinen ich will das echt in Angriff nehmen.
ich hoffe das ich kein Rückzieher mache.

Libe Grüße schirin

16.04.2013 15:53 • #3


schirin/ DU willst was ändern, dann tu es, du bist noch jung und kannst alles 1000000 mal besser machen, schau wenn du mal eine tochter kriegst, wirst du mit garantie eine wundervolle liebevolle umsorgte mama, dank deinen eltern währst du ein verwöhntes gör währst du vielleicht halbs so gut als mama

aber bitte mache das, ich weiss es ist nicht einfach, auch das mit dem rauchen, du solltest dir dort keinen druck machen, ich verstehe das wirklich, man will ruhe und abschalten, aber weiter birngt das dich nicht.

ich wünsche dir von herzen eine gute therapeutin und ich wünsche dir den mut die kraft und den willen das alles zu schaffen! glaube an dich und mach es besser, ah noch was wollte ich dir sagen, schreib deiner ex-lehrerin einen brief, einen dankesbrief, weisst du wenn sie nach sovielen jahren und sicher auch schwierige jahre als leherin so einen liebevollen brief kriegt, dann weiss sie das sie sich immerhin für eine schülerin richtig aufgeopfert hat. tut richtig gut, gut zu geben und gut anzunehmen!

sei umarmt, und ich denke an dich und an deinen willen, du bist unheimlich starkt, du hast bis jetzt soooviel geschaft! das können viele nicht

16.04.2013 19:35 • #4


Hallo lieber Wirbel.
Das Fant ich Super lieb von dir was du mir geschrieben hast.
das hat mich echt gefreut du bist echt eine liebe Person.

Aber lieber Wirbel manchmal ist das leben schon hart mit einem oder?ich bewundere die Menschen die ihr leben einfach leben und dabei trotzdem alles Meistern.

Meine ex Lehrerin habe ich vor paar Monaten wider gesehen,ich war bei ihr an der neuen Schule wo sie jetzt arbeitet ist jetzt Schulleiterin geworden.

Wie das dazu kam ist eine Lage Geschichte aber Versuch es kurz zu halten.
Ich bin in ein tiefes Loch gefallen,bin auf die Nummer gestoßen und habe sie im dichten Zustand angerufen.wollte eigentlich nur ihre stimme hören.
Habe Dan aufgelegt es war schon spät eine halbe Stunde später bekomme ich ein Anruf:sie fragt wer ist den da?ich im dichten Zustand sag wer dran ist!
Sie hat sich gefreut und ich hatte verteilt meine Nummer aus zu machen

16.04.2013 23:29 • #5


Na ja Dan war mir das peinlich habe ihr Dan erzählt das ich noch was abgeben muss und ich vorbei kommen wollte.

Dan habe ich mir gedacht jetzt bist du alt genug du nimmst dir all dein Mut zusammen und erzählst ihr das.
Als ich bei ihr War und sie wider sah.war das echt übel .....
Ich habe gedacht ich fall gleich um echt! Sie ist echt bewundernswert sie ist so taff und klug und dabei sehr charmant.
Und auch ein sehr Herzens-guter-Mensch.
Aber ich habe mich leider nicht getraut zu sagen wie Super ich diese Frau finde.und deswegen denke ich habe ich meine Chance verpasst.

Liebe Grüße schirin

16.04.2013 23:41 • #6


Ja es gibt viele verschiedene menschen, die einten meistern so ihr leben die andern so. Und ja es hibt auch bei mit tage an dennen ich nicht mehr will/kann/mag. Aber wir haben das leben geschenkt bekommen, hat sicher seinen grund unf zweck warum wir hier sind, drum das beste draus machen ist doch nicht schlecht. Ich möchte dich noch was fragen, bitte sei mir nicht böse will dir nicht zunahe tretten, aber, bist du verkuckt in deine frühere lehrerin?

17.04.2013 05:16 • #7


Hallo,
Am Anfang habe ich das auch gedacht,weil meine Gefühle bei der echt übel sind.

Aber ich muss sagen das es nicht so ist ich habe keine sexuelle Fantasie oder so. Das ist was anderes ich denke einfach nur Bewunderung mit starken Gefühlen.

17.04.2013 23:20 • #8


Was arbeitest du? Ich finde es toll das du eine person bewunderst, möchtest du auch so sein, wie sie?

18.04.2013 07:12 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag