6

Hallo,
ich habe ein riesengroßes Problem: ich wohne in einer Mietwohnung (schon seit über 7 Jahren) und habe jetzt so einen "feuchten" Fleck innen auf der Tapete entdeckt (die Wand ist eine Außenwand). Ich denke da ist irgendwo Feuchtigkeit. Der Vermieter möchte heute Nachmittag kommen und es sich anschauen. Ich habe das beiläufig dem Hausmeister erzählt, welcher dann meinte, dass ich ja da an der Außenwand (am Balkon) auch einen Haken angebracht hätte für das Sonnensegel und dass das nicht erlaubt wäre und dass ich deshalb jetzt Probleme bekommen kann. Das Sonnensegel hat mein damaliger Freund angebracht, der meinte, dass der Haken schon in der Wand war, er hätte nichts gebohrt. Ich weiß es ehrlich gesagt gar nicht mehr, ob das davor schon da war oder nicht, weil ich mich darum nicht gekümmert habe. Jetzt habe ich Angst, dass durch diesen Haken irgendwie die Dämmung kaputt gemacht wurde oder Feuchtigkeit reingekommen ist usw. und ich eine Grundsanierung bezahlen muss weil mein Vermieter meint, es wäre meine Schuld. Ich habe jetzt so Panik vor dem Termin nachher und weiß nicht ob ich ihm das mit dem Haken sagen soll und dass ich auch nicht weiß ob er schon vorher da war oder ob ich nichts sagen soll. am Ende ist alles meine Schuld. So eine Sanierung kostet ja Tausende Euro. ich habe jetzt schon richtig Angst.

16.10.2019 12:14 • 18.10.2019 #1


7 Antworten ↓


Icefalki

16.10.2019 12:42 • x 1 #2


Orangia
Ich kann mir nicht vorstellen, dass du deswegen Ärger bekommst.
Würde sonst nicht auch die Haftpflichtversicherung greifen, falls es Ärger gibt ?

16.10.2019 13:38 • #3


Hallo,
@icefalki: danke für den Link. Laut dem hätte man das ja machen können.
Und wegen Haftpflicht: ich hatte damals (direkt nach meinem ersten Auszug von zuhause) noch keine, erst seit circa. 4 Jahren. Und greift das ,wenn es selbstverschuldet ist?
Liebe Grüße und Danke

16.10.2019 14:01 • #4


juwi
Natürlich nichts sagen wegen des Hakens! Er ist höchstwahrscheinlich gar nicht schuld, aber du stößt den Vermieter mit der Nase auf etwas, das er gegen dich verwenden wollen könnte und das dann alles unnötig verkompliziert.

16.10.2019 14:11 • x 2 #5


Okay, vielen Dank! Ich werde nichts sagen...

16.10.2019 14:15 • #6


Miami
Hallo,
wie lief Dein Termin?

16.10.2019 19:29 • #7


Hallo,
der Termin lief gut. Er hatte das mit dem Haken garnicht gemerkt und wird jetzt jemanden beauftragen, der sich das genauer anschaut. Es war also richtig, dass ich erst einmal nichts gesagt habe...

18.10.2019 13:36 • x 3 #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag