Pfeil rechts

hey Leute bin neu hier =) und stelle gleich eine Frage ..

Ich habe seit 2 tagen so ein Nasenzucken.. meine nase zuckt dann 2-4 mal hin und her und hört dann wieder auf.. das stört mich i.wie total..

jetzt die frage .. kann das einfach nur pshychisch sein?.. ich leide seit knapp 2 jahren an emetophobie (angst zu brechen) un hatte anfang februar 2011 eine magendarm grippe das war natürlich das schlimmste was mir passieren konnte .. und jetzt seit einer woche hab ich wieder so anzeichen einer magendarmgrippe ich will sowas nicht wieder haben .. ich fang mir so ein zeug ständig im Kindergarten ein wo ich zurzeit arbeite..

die ganze angst davor wieder eine magendarmgrippe zu bekommen und andere belastungen können die so ein komisches zucken auslösen? .. ich weiß nicht mehr weiter ich will gar nicht mehr aus dem haus ich will gar nichts mehr machen

29.04.2011 14:14 • 07.05.2011 #1


3 Antworten ↓


Huhuu

Ich denke das das psychisch istz. Das hatte ich mal mit dem linken Augenlied Mein Nachbar hats am rechten.haha Wenn wir uns unterhalten haben und jemand kam vorbei dachte der wohl wunder was.hihi

Mach Dich nicht verrückt. Enspann Dich mal und nimm mal Vitamin B12. Am besten Eunova 50 Plus da ist alles drinn was die Nerven brauchen

LG

29.04.2011 14:18 • #2



Alles Psychisch?

x 3


jaa das mit dem augen zucken kenn ich.. aber die nase.. hatte ich bis jetzt noch nicht so oft...


aber i.mom stimmt i.was nicht mit mir .. ich bin so müde und kaputt.. mir ist schlecht und schwindlig.. vilt hab ich ja doch einen magendarminfekt oder so..

29.04.2011 17:24 • #3


Ist das denn jetzt besser geworden mit dem Nasenzucken, Isi? Manchmal ist das wirklich nervlich bedingt. Und manchmal hilft ein Magnesiumpräparat. Hört sich komisch an, ich weiß...

Liebe Grüße

Marie

07.05.2011 22:07 • #4