Pfeil rechts
1

hi, bin auch eine betroffene!

versteh das ganze gar nicht... bin gerade mal 16jahre und habe eigentlich keine ängste oder fühle mich unwohl/nervös.
trotzdem schwitze ich soo viel,
vor allen dingen mehr wenn es wichtig ist, in der schule, bei bekanten etc. aber auch wenn ich alleine bin. ich hab doch keine psychischen probleme...?!
kein deo, bisherige salbeitabletten, andere mittelchen, ... helfen! hoffe das aluminiumchlorid mittel, das ihr hier beschrieben habt hilft!

hab ich diese krankheit wirklich? wenn ja, ist das aber nicht weiter tragisch, oder - z.b. wenn das oben beschriebene mittel hilft oder es mir egal wäre nicht zu schwitzen. oder muss ich da in therapie?

bitte antwortet mir, danke!

28.11.2004 02:32 • 08.08.2020 #1


8 Antworten ↓


Gast schrieb am So, 28 November 2004 01:32
hab ich diese krankheit wirklich?


wir sind keine ärzte und können dich schlecht per internet untersuchen

mal im ernst eine psychotherapie ist nie verkehrt

mir hilft YERKA super....

28.11.2004 10:40 • #2



Psychisch krank?

x 3


lies mal den beitrag "meine erfahrung mit hh"!
es spricht nichts gegen eine psychotherapie...
desto früher du beginnst desto kürzer wirst du leiden.
alles gute
spirit

28.11.2004 11:37 • #3


ihr macht mir angst!

28.11.2004 14:07 • #4


wovor hast du genau angst?

ela

28.11.2004 14:50 • #5


wenn der arzt keine organischen leiden wie schilddrüsenüberfunktion oder sonstwas feststellen kann, sagt er das du hh hast. das is einfach ne überfunktion der schweißdrüsen die diverse ursachen haben kann. am wahrscheinlichsten is aber das es mit dem vegetativen nervensystem zusammen hängt. also du brauchst keine angst haben das du nun irgendwie psychisch total labil bist oder so. es gibt viele leute die ihr problem mit yerka odaban oder was auch immer in den griff gekriegt haben und nun seit jahren ein normales leben führen auch ohne zum nervendoktor gegangen zu sein.

Sandra

28.11.2004 16:28 • #6


Ohi
Ich glaube, dass es einfach daran liegt, dass du 16 bist und deine Hormone verrückt spielen.
Ich würde das noch etwas abwarten auch wenn es unangenehm ist. Nimm dir Shirts zum wechseln mit und es gibt so kleine Packungen Feuchttücher für Babys. Die passen in jede Tasche und damit kannst du dich wieder frisch machen.

08.08.2020 09:19 • #7


Acipulbiber
Liebe Ohi, der Beitrag ist von 2004

08.08.2020 22:08 • #8


Ohi
Zitat von Acipulbiber:
Liebe Ohi, der Beitrag ist von 2004


Huch,
Du ahnst es nicht, wie die Zeit vergeht....
Der wurde mir bei den Neuigkeiten angezeigt.... Dann werde ich das nächste mal auch da ganz genau nach dem Datum schauen.
Danke dir für den Hinweis

08.08.2020 22:10 • x 1 #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag