Pfeil rechts
46

Sonnenblume216
Also eben beim Messen war er bei 102
Aber da saß ich ruhig auf dem Bett

20.02.2024 07:39 • #61


Sonnenblume216
So eine Schei.e
Eigentlich kann ich froh sein das es gestern in der Rippenregion geknackt hatte und ich deswegen auch zum richtigen Arzt gegangen bin.
Muss jetzt Antibiotika nehmen und was gegen den hohen Puls vorübergehend.
Ich hoffe mein Körper schafft das weil ich immer noch kaum was essen kann.
Ich habe echt Angst...

20.02.2024 14:27 • #62


A


2 Erkältungen hintereinander / kennt das jemand?

x 3


Sommerliebe
@Sonnenblume216 du schaffst das dein Körper ist stärker als du denkst ️‍

20.02.2024 14:38 • x 1 #63


Sonnenblume216
Zitat von Britta35:
@Sonnenblume216 du schaffst das dein Körper ist stärker als du denkst ️‍


Danke dir für deine lieben Worte.
Was ich nicht geschrieben hatte ist auch noch das beim Abhören Geräusche zu hören waren und das EKG auch nicht in Ordnung war, was auch immer das bedeutet.
War auch gerade zum Lunge röntgen.

Ich hoffe das ich wenigstens eine halbe Stulle runter bekomme, damit ich dann ein bisschen Schmerzsaft nehmen kann

20.02.2024 14:54 • #64


Sonnenblume216
Eigentlich hatte der Arzt mir Novaminsulfon verschrieben, aber so starke Schmerzen habe ich nicht. Habe mir Ibuflam Saft den auch Kinder bekommen geholt. Der geht leichter runter.
Habe da gerade 5 ml von genommen (entspricht 200mg Ibuprofen) und hoffe das ich den vertrage und der nicht alles noch schlimmer macht. Hatte den noch nie

20.02.2024 15:31 • #65


Sommerliebe
Also letztes Jahr als ich krank war habe ich fast zwei Wochen nix gegessen. Ich denke du musst etwas zur Ruhe kommen als von Arzt zu Arzt zu rennen. Das macht die Sache denke ich schlimmer.

20.02.2024 15:53 • #66


Sommerliebe
Du wirkst sehr getrieben weil du auch viel postest hier. Versuche mal nen Gang runter zu schalten dein Körper wird damit schon fertig ich denke der Stress den du innerlich hast verschlimmert die Symptome.

20.02.2024 16:06 • x 2 #67


Lingu
Zitat von Sonnenblume216:
Ich habe immer noch diesen hohen Puls...bestimmt seit 4 Tagen jetzt. Langsam macht es mir doch Angst weil ich dachte der beruhigt sich mal von alleine wieder.
Was wenn nicht?

Zitat von Sonnenblume216:
Also eben beim Messen war er bei 102
Aber da saß ich ruhig auf dem Bett

Kann es vielleicht auch daher kommen, dass Du Dir allgemein gerade viele Gedanken wegen den Puls machst und dann jedes Mal dein Puls hoch geht beim messen und Du dann aufgereget bist?
Wäre auch typisch für die Psyche und den Körper wenn er auf diese Situation dann unterbewusst auch so reagiert.

Du machst Dir momentan so viele Gedanken um dein Puls und um das Leiden, so dass es Dir bestimmt einfach nur noch dreckiger geht.

Kopf hoch! Das geht wieder vorbei und mit einer positiven Einstellung, bestimmt noch schneller. Gute Besserung!

20.02.2024 16:54 • x 3 #68


Sonnenblume216
Zitat von Britta35:
Du wirkst sehr getrieben weil du auch viel postest hier. Versuche mal nen Gang runter zu schalten dein Körper wird damit schon fertig ich denke der ...


Ja das muss ich irgendwie üben. Bekomme das sogar nicht gebacken momentan.
Bei mehr Gewicht wäre ich wahrscheinlich auch entspannter.
Aber da ich momentan nicht mal wirklich mein Brot runter bekomme hatte ich gerade so einen Proteishake getrunken. Immer wenigstens ein paar Kalorien und Nährstoffe durch die Milch

20.02.2024 16:57 • #69


Sonnenblume216
Zitat von Lingu:
Kann es vielleicht auch daher kommen, dass Du Dir allgemein gerade viele Gedanken wegen den Puls machst und dann jedes Mal dein Puls hoch geht beim messen und Du dann aufgereget bist?
Wäre auch typisch für die Psyche und den Körper wenn er auf diese Situation dann unterbewusst auch so reagiert.


Ja das wird auch da mit reinspielen, aber nicht nur.
Habe ja vorhin leider die Diagnose der Lungenentzündung bekommen und muss Antibiotika nehmen.
Daher wird das wohl auch kommen.

Weiß noch nicht wie ich es nachher schaffen soll das Antibiotika zu nehmen. Und morgen früh dann noch zusätzlich die Tablette für den Puls...bei meiner Medikamentenangst. Aber andererseits möchte ich ja das es mir besser geht endlich. Habe aber auch Angst das es mich so umhaut wie das letzte Antibiotika vor Jahren

20.02.2024 17:01 • #70


Sonnenblume216
Zitat von Lingu:
Kopf hoch! Das geht wieder vorbei und mit einer positiven Einstellung, bestimmt noch schneller. Gute Besserung!


Danke dir

20.02.2024 17:02 • #71


fraggle.s
@Sonnenblume216

Es könnte durchaus sein, das Dein Puls so hoch ist, weil Deine Gedanken ständig darum kreisen und Du Dich eh gerade in einer ziemlichen Angstblase befindest, wie @Lingu schrieb.
Ich hatte auch lange einen Ruhepuls von 90 bis 100, wusste auch nicht woher. Bei mir war es aber tatsächlich der (Dauer-)stress, den ich mir gemacht habe bzw unter dem ich damals stand.

Vor einem halben Jahr hatte ich auch erhöhten Blutdruck. Wurde total panisch, habe erneut gemessen und wahrscheinlich kannst Du Dir denken, wie hoch der dann war

Und auch Erkältungen, bzw waren es Nebenhöhlenentzündungen, hatte ich fast monatlich. Auch eine Reaktion auf Stress. Quasi der körperliche Zwang zur Ruhe, weil ich sie mir selbst nicht gegönnt habe.

Du siehst, es ist meist immer etwas Harmloses und ja, ich weiss wie schwer das ist. Zu glauben und ruhig zu werden. Ich habe seit über 30 Jahren eine GAS, die mir immer wieder übel mitspielt.

Versuche zur Ruhe zu kommen. Iss Jogurt oder wenigstens ein Stück Banane, setze Dich nicht so unter Druck, erhole Dich

20.02.2024 17:05 • x 1 #72


Sonnenblume216
Wisst ihr ob man Antibiotika zerkleinern kann? Also mit Messer klein reiben z.B.? Habe mal wieder nicht dran gedacht den Arzt nach Alternativen zu fragen zu Tabletten

20.02.2024 19:19 • #73


Islandfan
Zitat von Sonnenblume216:
Wisst ihr ob man Antibiotika zerkleinern kann? Also mit Messer klein reiben z.B.? Habe mal wieder nicht dran gedacht den Arzt nach Alternativen zu fragen zu Tabletten

Kommt auf das Antibiotikum an. Penicillin und Amoxicillin auf jeden Fall. Hatte bis Sonntag Amoxicillin genommen und es zermörsert, weil ich die Tabletten nicht schlucken kann, da sie riesig sind.

20.02.2024 19:30 • x 1 #74


Windy
Zitat von fraggle.s:
Bei mir war es aber tatsächlich der (Dauer-)stress, den ich mir gemacht habe bzw unter dem ich damals stand.

War bei mir auch lange so, bis ich herausfand wie Denken und Körper zusammenängen.

20.02.2024 19:37 • x 2 #75


Donnervogel
Zitat:
2 Erkältungen hintereinander / kennt das jemand?


Ja hatte ich auch schon. Krank - gesund - wieder krank

Es gib ja -gerade im Winter- verschiedene Vieren die da zirkulieren.
Wenn man dann von der 1. Ansteckung noch etwas mitgenommen oder noch nicht ganz fit ist kann man sich durchaus wider anstecken.
Ich würde mir darum kein Kopf machen.
gute Besserung.

20.02.2024 19:42 • x 2 #76


Windy
Dieses Jahr scheint es aber schon stark ausgeprägt zu sein, daß so viele krank sind und sich immer wieder neu direkt daraufhin anstecken. Meine Nachbarn unter mir, von denen ich meine hatte, niesen und husten auch schon wieder rum. Hab aber inzwischen den Badabzug wo deren Viren immer zu mir hochfliegen, zugeklebt und der bleibt auch zu.

20.02.2024 19:45 • x 1 #77

Sponsor-Mitgliedschaft

Sonnenblume216
Zitat von Islandfan:
Kommt auf das Antibiotikum an. Penicillin und Amoxicillin auf jeden Fall. Hatte bis Sonntag Amoxicillin genommen und es zermörsert, weil ich die ...


Ja so geht's mir auch. Wie hast du das mit dem zermörsern gemacht? Mit 2 Löffeln?

20.02.2024 19:57 • #78


Islandfan
Zitat von Sonnenblume216:
Ja so geht's mir auch. Wie hast du das mit dem zermörsern gemacht? Mit 2 Löffeln?

Ich habe die Tablette in einen Gefrierbeutel flach auf den Tisch gelegt und dann mit einem Topf immer wieder draufgeschlagen, bis es zu Pulver wurde. Dann habe ich es auf einen Esslöffel getan und ein bisschen Wasser drauf und runter damit. Schmeckt widerlich bitter, habe danach dann was mit Geschmack getrunken um die Bitterkeit wegzubekommen.

20.02.2024 20:16 • x 1 #79


Sonnenblume216
Zitat von Donnervogel:
Ja hatte ich auch schon. Krank - gesund - wieder krank Es gib ja -gerade im Winter- verschiedene Vieren die da zirkulieren. Wenn man dann von der 1. ...


Dankeschön

Ja...nur hat sich bei mir jetzt leider rausgestellt das es aller Wahrscheinlich nach eine Lungenentzündung ist...Befund bekomme ich am Donnerstag

20.02.2024 20:32 • #80


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag