Pfeil rechts

ich benutze das alcl seit einigen wochen (2-3) und habe festgestellt, das ich mich superwohl fühle
ich benutze es auch nicht täglich, sondern einmal die woche...bisschen schwitze ich ja schon, aber das ist ja normal.
könnt ihr mir denn sagen, wie oft ihr es immer benutzt?
ich wende es nur einmal/ zweimal die woche an...
psychisch gehts mir auch super....bei mir war/ist es nämlich eher eine seelische HH.
sobald ich aus dem haus war, hat es angefangen mit schwitzen.momentan schwitz ich nicht mehr, wenn ich rausgehe...ab und an schon, dann komischerweise bisschen im gesicht.
aber das krieg ich auch noch hin, jedenfalls denke ich nicht mehr ständig daran, dass ich jeden augenblick losschwitzen könnte,

19.07.2002 10:44 • 24.07.2002 #1


7 Antworten ↓


Hallo derya !

... ich habe es anfangs alle 2 Tage benutzt ca. 2 Wochen dindurch - und jetzt trage ich es alle 3-4 Tage wieder auf - das ist die Dauer wo die Wirkung bei mir anhält .

Gruß

19.07.2002 11:12 • #2



Super!

x 3


hat bei euch dieses AlCl sofort gewirkt?

Ich habe eben nachdem ich gestern davon gelesen hab mir das sofort heute in der Apotheke bestellt, aber nachdem ich das heute mittag aus der apotheke bekommen habe und auch gleich aufgetragen habe (30% AlCl) keine positiven ergebnisse gespürt. Ich war nach einer halben Stunde nass unter den ärmen wie sonst immer auch.
Wie lange dauert es bis es wirkt?

Michael

20.07.2002 01:26 • #3


Hallo Michael,

du musst es in der Nacht auftragen, nicht untertags. Nach 3 bis 4 Tagen solltest du eine Besserung spüren.

Viel Glück dabei.

Tanja

20.07.2002 09:00 • #4


also einfach abends leicht einmassieren, sonst nix?
Und verträgt sich das mit nem Deo was ich noch drüber machen kann oder dann eher nicht?

20.07.2002 09:59 • #5


Hallo Michael !

Du solltest mal etwas im Forum lesen !

... mich persönlich wunderts ja , daß du über keine Hautreizungen geklagt hast ! ... aber das kommt noch ....

Bei einer 30 % ALCL Lösung .......

Also abends vor dem zu Bett gehen Achseln trocknen - wenig ALCL mit Fingern bei Gel oder mit Wattepausch bei flüssigem ALCL auftragen -

Hände hochhalten bis das Zeug trocken bzw. gut eingezogen ist !
WICHTIG !

... kein Deo draufgeben ...

- schlafen -
am morgen ganz normal duschen oder halt die Achsel auswaschen und für den Tag ein normales Deo draufgeben ... FERTIG

... dieses Prozedere alle 2 Tage 14 Tage hindurch fortsetzen -
danach reicht es üblicherweise aus , wenn man es 1 - 2 mal die Woche wieder aufträgt .

Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen .

Gruß

20.07.2002 13:32 • #6


Vielen Dank, ich werds so mal versuchen.

Ich habe schon leichte Hautreizungen, aber wenn ich die Wahl habe zwischen Hautreizungen und STÄNDIGEN Schweißflecken unterm Arm, dafür würde ich jede Reizung und jeden ausschlag in Kauf nehmen

Michael

20.07.2002 15:22 • #7


Hallo Michael,

schön, was Du alles in Kauf nimmst.


Warte erst mal ab bis Du zum Ersten Mal 2- 3 Stunden wach im Bett liegst und vor lauter Schmerzen nicht schlafen kannst.

Das Alcl kann einem auch ganz schön zusetzen.

Kleiner Tipp: Leg Dir für den Notfall schon einmal ne gute Salbe bereit, man weiß ja nie!

Ich wünsche Dir viel Erfolg mit Alcl und ne trockene Zeit!


Viele Grüsse


Nadja


PS: Anfangs neigt man dazu sicherheitshalber zuviel zunehmen, eine kleine Menge genügt vollkommen, versuche möglichst nur die Stellen zu behandeln wo Haare wachsen, die übrige Haut (so ist das zumindest bei mir) ist viel empfindlicher und man hat sie ruckzuck mal verätzt.

23.07.2002 23:46 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag