Pfeil rechts

Sorry das ich mich jetzt erst melde,
hatte ziemlich viel Stress in der letzen Zeit.
Benutze die Antihydralcreme für die Hände,
allerdings ohne wirklichen Erfolg.
Wenn ich es richtig Dick auftrage,
bleibt immer ein Rest der Creme an der Hand und das sieht nicht gerade gut aus Und so gut helfen tut es auch nicht, die Fingerkuppen sind zB. so wie ohne die Creme. Hast du sonst noch einen Tipp ?
Meine Schweißhände- und füße machen mich sehr fertig ...

31.01.2003 18:34 • 06.02.2003 #1


5 Antworten ↓


also, wenn es gar nicht wirkt, kannst du ja mal alcl benutzen (hast du ja auch schon im anderen beitrag geschrieben), es dauert aber mindestens 2 wochen bis es wirkt.

wenn gar nichts hilft: Iontophorese oder ETS. Damit hab ich zwar keine Erfahrung, aber ne menge leute hier, oder du gibst es mal bei google.de ein.

Viel Glück

02.02.2003 18:41 • #2



Rückmeldung bezüglich der Antihydralcreme .

x 3


Hmm warum wirkt es erst nach 2 Wochen ?
An den Achseln hatte ich schon nach 2 Tagen eine top Wirkung...

03.02.2003 12:28 • #3


keine ahnung, warum es an den händen erst nach 2 wochen wirkt, wahrscheinlich, weil man da mehr schwitzt und die haut eine andere struktur hat! unter den achseln hat es bei mir auch sofort gewirkt, aber bei den händen eben nicht.

aber das ist ja auch alles müßig. probier es aus, und dann siehst du weiter. die paar euro sollte dir der versuch wert sein!

viele grüße und viel erfolg!

05.02.2003 19:10 • #4


Hmm hab jetzt den 3. oder 4. Tag und es wird besser ...
Mal abwarten

05.02.2003 22:22 • #5


naja, klingt doch ganz gut weiterhin...

bleib am ball!

viel erfolg!

07.02.2003 00:43 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag