Pfeil rechts

hallo!


nach unzähligen wirkungslosen mitteln auf empfehlung meiner hausärztin (zB salbeideomilch) was alles nichts gebracht hat bin ich im internet auf den tipp yerka gestoßen, hans sofort probiert und hurra, seit dezember nehm ichs sehr erfolgreich und könnte eigentlich super zufrieden sein, keine schweißflecken mehr bei eingen shirts \o/


aber leider schwitze ich nicht nur unter den armen so stark. gerade jetzt wos wärmer wird wird mir ein weiteres problem deutlich das mich letzten sommer schon fast in den wahnsinn getrieben hat: ich schwitze auch an den oberschenkeln sehr arg. bei manchen hosen habe ich wenn ich länger wo sitze wirklich schweißabdrücke unterm po am oberschenkel. das is mal super peinlich und lässt sich auch nicht verstecken :/ deswegen hatte ich letzten sommer nur noch bestimmte hosen auf auf dessen stoff man das nicht so gesehen hat aber ich würde es gerne auch wegbekommen da. ich habe nur zweifel dass ich yerka da anwenden kann da erstens die fläche da ja sehr groß ist (eigentlich die ganze aufliegende fläche beim sitzen) und es ja auch nicht so gut für die haut ist, bekomme unter den achseln schon ab und zu rörungen etc.

weiß jemand was man bei so großen flächen mit eher empflindlicher haut machen kann?

ich hoffe so sehr dass mir jemand helfen kann, sonst heißt es diesen sommer wieder dicke hosen anziehn ich merke das JETZT teilweise schon wieder obwohl es ja noch nichtmal richtig warm ist.


peppi

02.04.2004 16:31 • 03.04.2004 #1


2 Antworten ↓


Hallo Du!

Hab da früher mal was ausprobiert, das könnte helfen!
Also, das zeug hieß Ansudor, was auf Emulsionsbasis und nicht so Ätzend wie Yerka. Da war auch AlCl drin, wie in den ganzen andern Sachen, zwar nicht ganz so hochdosiert, aber dennoch wirkam und vor allem mild...was ja wichtig wär!
Einziger Haken, kann mich nicht mehr erinnern ob es rezeptfrei zu haben war !
Musst vielleicht erst mal in der Apo fragen, wenn dus nicht so kriegst, bin ich mir sicher, das dir das ein Hautarzt verschreibt...kannst ja sagen, es wär für unter die Arme....!

Hoffe, das es hilft
Gruss Claudi

02.04.2004 19:20 • #2


ok, danke für den tipp!
ich werd auf jeden fall mal fragen gehn hoffentlich hilfts aber hört sich ja doch ziemlich gut an. ne minderung ist ja auch schon was
danke!

peppi

03.04.2004 22:59 • #3