Pfeil rechts

Hi ihr Lieben!

Ich hab mal eine Frage an alle, die sich für Botox interessieren oder es sogar schon gespritzt bekommen haben.
Ich hätte nächste Woche einen Termin für meine erste Botox Spritze unter den Achseln und hab mich bis vor ein paar Tagen auch noch sehr darauf gefreut (also auf das Gefühl danach:-)).
Allerdings habe ich durch dieses Forum am Wochenende erfahren, dass Botox sehr gefährlich bei Schwangerschaft sein kann. Es kann während der gesamten Wirkzeit von Botox zur Fehlgeburt oder Missbildungen am Embryo kommen.
Ich habe keine Schwangerschaft geplant und verhüte auch dementsprechend. Dennoch verursacht dieser Gedanke bei mir ein sehr mulmiges Gefühl.
Angenommen es kommt zu einer ungewollten Schwangerschaft während der Botox-Wirkzeit, hätte man im schlimmsten Fall ein behindertes Kind, "nur" weil man es nicht aushält zu schwitzen...
Ich bin nun soweit, dass ich meinen Termin wahrscheinlich absagen werde. Eine Absaugung der Schweißdrüsen erscheint mir erstens vom finanziellen Standpunkt günstiger und zweitens von den Risikofaktoren her gesehen weniger gefährlich.

Nun meine Frage an euch: Wie ist eure Meinung zu Botox und Schwangerschaft? Macht das euch auch Gedanken? Oder könnt ihr das einfach "abschalten"?

Würde mich sehr freuen, von euch zu hören!

Liebe Grüße vom
Babe

18.02.2004 20:19 • 25.02.2004 #1


4 Antworten ↓


Schade, dass ich bis jetzt noch keine Meinungen von euch bekommen habe:-(
Ich habe heute morgen meinen Botox Termin abgesagt und habe anfang März einen Termin zur Besprechung der Schweißdrüsenabsaugung.
Ich halte euch aber weiterhin auf dem Laufenden...

20.02.2004 19:17 • #2



Botox + Schwangerschaft

x 3


Hallo Babe!

Finde deine Entscheidung richtig, aber nur deshalb, weil du dir Botox eigentlich sparen kannst, wirkt nur ein paar Monate, ist sauteuer, und danach musst du dir eh was anderes überlegen.
Dann kannst du auch gleich Nägel mit Köpfen machen, und über eine Absaugung nachdenken!
Dei erste mail fand ich allerdings etwas übertrieben...mit dieser "WAS WÄRE WENN" Einstellung kommt man nicht weit! Dann dürfte sich ja keine Frau im gebärfähigen Alter Botox spritzen!

Aber gut....wünsche dir viel Glück
Claudia

21.02.2004 09:42 • #3


Hi Leute! Also ich muss sagen ich hab leider das selbe Problem mit dem Schwitzen und bei halfen bis jetzt auch keine Deos, Cremes etc. Schlussendlich hab ich mich auch für eine Behandlulng mit Botox entschieden. Dann hat mich meine Hautärztin ins AKH überwiesen. Die hatten allerdings bis Ende des Jahres Aufnahmesperre und am 13. Jänner hatte ich dann endlich einen Termin, bei dem sie mir im Endeffekt nur gesagt haben dass sie jetzt überhaupt nix machen können weil ich erst einen Blutbefung, Thoraxröntgen etc. brauche. So jetzt hab ich dann auch endlich die Befunde und rufe heute wegen einem neuen Termin am und das nächste was frei ist, ist der 6. April!! Das ist doch ein Witz! Ich würde nun gerne wissen wo Ihr diese Botoxbehandlung machen lasst, weil ich komme mir im AKH zielmich abgespeist vor. Und "Babe" ich würde mir da nicht so viele Gedanken machen über eine mögliche Schwangerschaft, denn in wei vielen Fällen wird man schon Schwange wenn man wirklich aufpasst und immerhin hat ja die Pille ja angeblich eine Wirkung von 99.9% Aber ich bin ja ein Bursch und kann das vielleicht nicht ganz so nachvollziehen! Aber ich würde den Termin auf keinen Fall verfallen lassen.

Bitte gebt mit noch tipps wo Ihr diese Botoxbehandlung machen lasst!!

25.02.2004 15:20 • #4


Hallo Rupi!

ich habe die Botoxbehandlung in der dermatologischen Abteilung des hiesigen Universitätsklinikums machen lassen...ich weiss aber, das auch viele niedergelassene plasische Chirurgen und auch manche speziell ausgebildete Hautärzte so etwas durchführen! Ich musste auch eine Wartezeit in kauf nehmen, aber wenn ich mich recht erinnere, war das ein Monat, oder so!
Wozu braucht man da Röntgen und Blutbefund??
Hab ich nicht gebraucht....kein Wunder, das die Krankenkassen Pleite sind, wenn immer soviel unnötiges Zeug gemacht wird...!

Ich glaube, du solltest dich anderweitig um eien Termin bemühen...!
Gruss claudia

25.02.2004 19:52 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag