» »


200524.06




1, 2  »
Also ich bin gerade auf die glorreiche Idee gekommen, eine Freundin zu suchen, die auch HH hat! das ist die Loesung, weil seit meine letzte lange Beziehung ist schon eeeewig lang her (mit 16) und jetzt bin ich 21. Zwischendurch sonst nur im Urlaub, wo ich nicht geschwitzt oder ich habe eine auf der Party kennengelernt und meine HH weggesoffen und....
Oder wie macht ihr das? seit ihr in einer Beziehung? ich freu ich schon auf euer antworten
david

Auf das Thema antworten


  25.06.2005 10:48  
Hallo David!

Du hast da ein sehr interessantes Thema angesprochen!
Ich weiß nicht, ob ich mir da grundlos Gedanken mache, aber ich denke schon, dass eine Frau es nicht so toll fände, wenn ich total verschwitzt bin. Ich habe seit drei Jahren keine Freundin, das liegt mitunter auch daran, dass ich etwas kürzer getreten bin was die Partnersuche angeht. Gestern z. B. war ich auf einer Party und habe mal wieder gut geschwitzt. Das war ja nichts Besonderes, denn alle haben geschwitzt (es waren draußen noch 28° oder so), aber meine Leidenszone ist der Po... Alles andere habe ich mehr oder weniger im Griff. Und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass eine Frau es toll fände, wenn es dann zur Sache kommt und alles ist nass.
Was mich aber aufbaut: Meine letzte Freundin hat mir mehrfach gesagt, dass ich gut rieche. Und das war nicht sarkastisch gemeint. Ich habe das Glück, dass ich beim Schwitzen eigentlich nur Wasser lasse und ich in meiner Umgebung nicht unangenehm durch Geruch auffalle (das habe ich mir gestern mal von einem Freund bestätigen lassen, den ich da mal gefragt habe ). Andererseits war mein Schwitzen auch noch nicht so schlimm, als ich mit ihr zusammen war...
Um auf den Punkt zu kommen: Ich wäre Frauen gegenüber bestimmt selbstsicherer, wenn ich dieses Schweiß-Problem nicht hätte. Und vielleicht hätte ich dann auch eine Freundin.
Im Grunde ist das auch eine der größten Sorgen, die ich mit dem Schwitzen verbinde... was halten die Frauen davon?



  25.06.2005 13:09  
Na ja..da ich ja selbst dran leide..mich würde es nich stören..wenn mir die person wichtich is..mag ich sie so wie sie ist..

meine letzte beziehung (wenn man dis so nenn kann..jednefalls die älteren unter euch..ich bin ja noch relativ jung) is dadurch in die brüche gegang..traurich..aber..wahr..



  25.06.2005 13:22  
Hey LeNi!
Es tut mir total leid, dass deswegen die Beziehung gescheitert ist. Verdammt! Wollte er nicht mehr oder kam es eher von Deiner Seite, weil es Dir zu peinlich war?
Wie alt bist Du denn?
HH macht die Sache auf jeden Fall nicht einfacher.



  25.06.2005 13:40  
Ich bin fast 15..! Trotzdem war das für mich alles sehr wichtig.
Durch ein Missverständnis is die ganze "sache" aufgeflogn..und wirklich toll fand ers auch nich..nja ich hab denn gesagt..dasses so kein sinn hätte..
es habn auch andre faktoren ne rolle gespielt..
aba dis war der auslöser..und hättich HH nich..wärs nich zum missverständnis gekommen..und kein missverständnis..kein schlussstrich..nja irgendwann wärs sicher inne brüche gegang..aba halt nich jetz..hm

hast du denn schon erfahrung lokì?
darf man fragen wie alt du bist?



  25.06.2005 13:50  
Ich bin 23 Jahre alt.
Wann das ganze mit dem Schwitzen los ging, weiß ich gar nicht mehr so genau. Es muss in der Oberstufe gewesen sein, so mit 17 oder 18. Ich bin mir nicht so sicher. Meine Mutter meinte kürzlich zu mir, dass ich schon als kleines Kind beim Rumtoben schnell geschwitzt habe.
Seitdem war auch nicht so viel mit Frauen, es hat sich einfach nicht viel ergeben. Und im Moment habe ich Angst davor, eine Nette kennenzulernen, der ich das dann wohl oder übel irgendwann sagen müsste.
Ich denke schon viel darüber nach, ob ich nicht eine Absaugung machen soll, denn es ist bei mir ja im Grunde recht lokalisiert. Aber das will ich nicht überstürzen.
An welchen Stelle bist Du denn betroffen, LeNi?



  25.06.2005 13:57  
Am schlimmsten ist oder war es wohl unter den achseln! Benutze zur zeit yerka und es hilft ganz gut (aba ich bin ja pessimist..)!
Hände und Füße sind nicht betroffen..
und mein rückn..na ja auch nich grad so toll..
gesicht..is auch nix..also die einzige stelle wo ga nix is.

Ja das mit dem kennenlernen ist schon so eine Sache..
aba wenn dir ein mädchen gefällt, sei von anfang an ehrlich und erzähl ihr von HH..



  25.06.2005 14:03  
Ich hätte nie gedacht, dass mich eine körperliche Anomalität so beschäftigen kann. Zum Glück ist es nur überwiegend im Sommer schlimm, so gibt es auch Lichtblicke.
Ich drücke Dir mal die Daumen, dass Deine Achseln dadurch trocken bleiben.
Ja, wenn dann würde ich es einer Frau von mir aus sagen. Nicht sofort, denn dann würde ich sie vielleicht gleich vergraulen... Aber wenn ich merke, dass sie mich mag und sich mehr entwickelt, dann würde ich auch damit rausrücken.
Schwitzt Du denn ständig? Oder nur unter gewissen Bedingungen?



  25.06.2005 15:09  
Ich schwitze generell nur in der Schule oder wenn ich unter Menschen bin.

Bei Familientreffen oder zu Hause is alles staub trocken..tja..bin ein sehr psychisch und physisch bedinkter mensch

ich wünsch dir viel glück auf der suche nach deinem traum mädel =)



  25.06.2005 15:30  
Ist schon komisch, dass der Körper so seltsame Dinge macht, oder? Ich schwitze auch, wenn ich vor einer Gruppe sprechen muss, obwohl ich mich dabei im Grunde nicht unwohl fühle. Oft macht es mir sogar Spaß! Warum schwitze ich dann? Es ist bescheuert!
Mit einer Beziehung lasse ich mir Zeit. So einfach trifft man nicht seine Traumfrau. Ich warte lieber erst mal den Sommer ab, dann bin ich wieder selbstbewusster!
Hast Du Gesprächspartner wegen HH, also Freunde, Familie etc.?



  25.06.2005 15:49  
Ja das ist wirklich sehr komisch alles, da gebe ich dir recht.
Laufend frag ich: Warum ich?!

Eine ansprechsperson direkt hab ich nich. Jedenfalls nich im "Real-Life"! Im Internet allerdings sehr viele und das find ich auch gut so.
Besser als gar nichts.

Meine engsten Freunde wissen aber davon, und halten auch zu mir. Was ich auch sehr supa finde =).
Wie stehts mit dir`?



  25.06.2005 16:08  
Ich bin im Moment dabei, nach und nach ein paar Leute einzuweihen. Meine Eltern, meine Freunde. Erstaunlicherweise haben bisher eigentlich alle gesagt, dass sie das nicht bemerkt hätten. Aber ich schwitze ja auch oft nur dann, wenn ich an der Uni bin.
Aber ich habe bis jetzt eigentlich niemanden im echten Leben gefunden, der oder die wirklich versteht, was ich meine. Wie auch? Wenn man so was selbst nicht kennt, kann man sich das nicht vorstellen.
Aber ich werde mich nicht vom Schweiß unterkriegen lassen!



  25.06.2005 16:22  
Das ist echt ne super einstellung..!
Mich kiegt man leider leicht mit sowas fertich..
ne andeutung darüber genügt und ich hab scho wieda
s-mord gedanken..



  25.06.2005 16:39  
o da sind aber viele Beitraege gekommen
@ Loki was studierst du denn ?
hat die HH deine Entscheidung fuer den Studiengang beeinflusst?
Ich selbst mach gerade medizin, und ich bin grade am ueberlegen, ob ich aufhoeren solte /...



  25.06.2005 20:28  
Ist es wirklich so schlimm bei Dir? Ich meine, dass Du an Selbstmord denkst?
Ich mache mir im Moment auch sehr viele Gedanken, weil ich es nicht mehr ertragen kann. Aber noch habe ich nicht aufgegeben, noch gibt es Lösungsmöglichkeiten. So lange wie nicht alles ausgeschöpft ist, werde ich versuchen, nicht zu verzweifeln.




  25.06.2005 20:36  
Ich studiere Physik. Bisher wurde durch das Schwitzen (zum Glück) keine größere Entscheidung, die ich getroffen habe, beeinflusst.
Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass das in nächster Zeit passieren könnte.
Wenn ich keine Möglichkeit finde, etwas gegen diese blöden Schweißflecken am Po zu unternehmen, dann werde ich wohl keinen Beruf annehmen, bei dem das auffallen würde. Da könnte man jetzt vielleicht sagen, dass ich ein Weichling bin, aber für mich ist das ein echtes Problem.
Nun ja, es ist ja im Grunde nur in den drei Sommermonaten schlimm, und ich bemühe mich nun, eine Lösung zu finden. Ich stehe ja auch quasi gerade erst am Anfang, das Problem anzugehen.
Willst Du echt mit dem Studium aufhören deswegen? Das ist schon ein krasser Schritt... Wie genau bist Du denn betroffen? An welchen Stellen und unter welchen Umständen schwitzt Du denn?



  25.06.2005 23:04  
Ja durch die Trennung mit meinem ex wurde es noch schlimmer..und die s-mord gedanken halt immer mehr..aba jez gehts wieder einigermaßen und ich weiß das es quatsch ist sich deshalb umzubrignen..wobei sich nicht-betroffene echt nich in unsere lage hineinversetzen können und es kotzt mich einfach an das sich trotzdem so viele menschen drüber lustich amchen..

nun ja das leben geht weiter..



  25.06.2005 23:36  
schwitz halt vor allem an haeden und fuessen, und ich studier medizin, und da man da staendig mit leuten zu tun hat.... Ich weiss auch nicht warum ich damit ueberhaupt angefangen habe, ich dachte, ich koennte uns allen helfen, und der Hh auf die schliche kommen und zwar auf medizinischem weg (nicht psychologie oder so was, bringt glaube ich nicht so viel, obwohl das bestimmt mehr mit der psyche zu tun hat als wir uns das alle eingestehen wollen
und an den handen schwitzt du nicht?
david



  25.06.2005 23:46  
Hallo David!
Dann hast Du ja wirklich ein nobles Motiv für das Medizinstudium. Ich finde es sehr schade, dass die HH bei Dir so etwas Wichtiges wie ein Studium beeinflusst. In welchem Semester bist Du denn?
Nein, an den Händen und an den Füßen schwitze ich nicht (nur wenn ich Handschuhe bzw. ungemütliche Schuhe anhabe). Es ist schon interessant, dass viele Leute ganz woanders schwitzen. Letztendlich ist das aber egal, weil es so oder so beschissen ist.



  25.06.2005 23:50  
Machen sich die Leute über Dein Schwitzen lustig?
Da muss ich sagen, dass sich bei mir eigentlich keiner direkt lustig macht (also nicht in meiner Gegenwart auf jeden Fall). Es kann damit zusammen hängen, dass die Leute, mit denen ich zu tun habe, alle etwa acht oder neun Jahre älter sind als die Leute, von denen Du umgeben bist. Je älter man wird, desto umsichtiger ist man mit solchen Sachen vermutlich. Früher hätte ich wahrscheinlich auch über so was gelacht, jetzt repektiere ich es, wenn Leute irgendwelche körperlichen Einschränkungen haben, es ist ja nicht ihre Schuld.
Wenn Du natürlich zusätzlich noch gehänselt wirst, dann muss das ja gleich doppelt so schlimm sein... fürchterlich! An so was habe ich noch gar nicht gedacht!
Sagst Du den Leuten dann Deine Meinung?


« Neues wirkungsvolles Verfahren bei HH Frage zu Yerka » 

Auf das Thema antworten  38 Beiträge  1, 2  Nächste

Foren-Übersicht »Krankheiten & Gesundheits Foren »Hyperhidrose & starkes Schwitzen Forum


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Aus Angst von Einsamkeit von Beziehung zu Beziehung

» Einsamkeit & Alleinsein

8

1288

05.05.2016

Hin und Her in der Beziehung

» Beziehungsängste & Bindungsängste

5

1826

18.11.2009

Beziehung

» Agoraphobie & Panikattacken

4

1121

02.10.2007

Beziehung vor dem Aus!?

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

2

1052

15.12.2009

Alk. in der Beziehung.

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

19

20729

01.02.2011








Krankheiten & Gesundheits Foren