Pfeil rechts

hallo!
bin 16 und weiblich. wollte nur mal fragen, wer alcl benutzt und wer es empfehlen/davon abraten kann? ich hab gelesen, dass man richtig juckreiz bekommt. außerdem 'phantomschwitzen'? ich wäre dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.
danke, gruß c

06.05.2004 21:07 • 09.05.2004 #1


5 Antworten ↓


hallo!
Ich habe ALCL als deo benützt und geholfen hat es gar nicht. Meine Haut wurde rot, spannte, juckte und brannte. Es war sehr unangenehm. Also ich kann es nicht weiter empfehlen.

Viele Grüße

07.05.2004 14:27 • #2



AlCl Nebenwirkungen?

x 3


danke für deinen tip.
was benutzt du denn stattdessen?
gruß c

07.05.2004 17:40 • #3


Hallo Ihr beiden!
Seid nicht böse, wenn ich mich einmische, aber Alcl als Deo zu benutzen ist völlig falsch. Dann ist es kein Wunder, wenn es juckt, brennt und alles sich rötet. Man muß es abends, bevor man zu Bett geht, auf die gewaschene Haut DÜNN auftragen, damit es in der Nacht einwirken kann und morgens muß man es dann wieder abwaschen. Es kann zu Jucken, Brennen und Rötungen kommen, man kann das aber lindern, wenn man etwas Babypuder darüber streut. Das beeeinträchtigt die Wirkung nicht. Wichtig ist, Alcl nachts während der Ruhephase zu benutzen, wenn der Körper NICHT schwitzt. Dann setzt die Wirkung meistens nach ein paar Tagen ein, so daß man auf Dauer das Alcl nur noch bei Bedarf einsetzen muß und dann brennt und juckt es gar nicht mehr. Wie oft das ist, muß jeder selbst ausprobieren, das ist völlig unterschiedlich. Bei mir reicht es mittlerweise einmal in der Woche aus. und dann juckt und brennt es gar nicht mehr.
Viele Grüße, Anna

07.05.2004 18:31 • #4


hallo!

Also nachdem bei mir nichts geholfen hat, habe ich mich für eine Botoxbehandlung entschieden. Ich hoffe das es hilft! Ich habe noch nicht angefangen. Übrigens übernimmt die Krankenkasse die kosten dafür.

Viele Grüße

07.05.2004 23:13 • #5


hi!
ich würd es probieren!! bei mir hats auch geholfen, und zwar sehr gut! benutze es schon seit 1 1/2 jahren und bin trocken! der trick ist, dass du kurz nach dem auftragen (alcl ein bisschen einreiben), wenn das die haut noch nicht ganz trocken ist (natürlich auch nicht klatsch nass, und immer dran denken: NUR GANZ WENIG AUFTRAGEN) körperpuder auftragen! darf ruhig viel sein. dass dann noch ein bisschen verreiben und dann ins bett. ich hab schon mehrerer puder ausprobiert, aber nur bei einem hats bei mir ganz und gar nicht gejuckt. Azzurra Paglieri! das gibts in der Dro. und in der apo für ca 3€. also viel glück!

09.05.2004 18:55 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag