Pfeil rechts
8

Katja66128
Hi
Fahre am 29.11 in kur feldberg altenglashütte (schwarzwald) Hat jemand Erfahrung dort gemacht

19.11.2017 21:05 • 21.11.2017 #1


12 Antworten ↓


Wenn Du die Frage etwas sorgfältiger gestellt hättest, mit den dazu gehörigen Satzzeichen im Titel
und sie etwas freundlicher formuliert hättest, würdest Du vielleicht irgendwann eine Antwort bekommen.
Aber so brauchst Du Dich nicht wundern, daß von diesem unsympathischen und schlampig hingeklatschten
Geschwurbel, keine Antwort bekommst! Wußte nicht, daß es inzwischen auch Kurheime für Dragqueens gibt.

21.11.2017 11:25 • x 5 #2



Kur wer war schon

x 3


Katja66128
Also das sollte aber nicht negativ rüber kommen im Gegenteil und mit den satzzeichen mache haben halt eine lern Schwäche und das gebe ich offen zu. Man kann ja raus lesen was gemeint ist.
Mich so zu betiteln nur weil es bei dir falsch an kann ist auch nicht gerade ein richtiges Verhalten gerade weil wir hier alle Psyche Probleme haben und genug Belastungen haben. Nochmals war nur eine Frage und sollte nicht böse rüber kommen.
Trotzdem einen schönen Tag dir

21.11.2017 11:59 • #3


Daß Du eine Schreibschwäche hast, konnte man da leider nicht heraus lesen.
Denn wenn man es nicht weiß, kann man leicht verärgert sein und denken, daß es mit Absicht so lax geschrieben wurde.
So können Mißverständnisse entstehen. Vielleicht hättest Du dazu schreiben können, daß Du eine Schreibschwäche hast,
damit sich Leute nicht deswegen wundern, was verständlich ist. Es ist auch nicht schön, wenn man den anderen
deswegen schlecht hinstellt, um sich danach und dadurch, gut heraus stellen zu wollen.

21.11.2017 12:21 • #4


Zitat von Blackstar:
Aber so brauchst Du Dich nicht wundern, daß von diesem unsympathischen und schlampig hingeklatschten Geschwurbel, keine Antwort bekommst! Wußte nicht, daß es inzwischen auch Kurheime für Dragqueens gibt.


Das finde ich aber jetzt ein bisschen hart.Schreibschwäche hin oder her.

Ich finde,ein respektvoller Ton sollte bleiben,egal,um was es geht.
In letzter Zeit kommst Du ganz schön hart rüber....

21.11.2017 14:02 • #5


Zitat von Flame:
Das finde ich aber jetzt ein bisschen hart.Schreibschwäche hin oder her.

Ich finde,ein respektvoller Ton sollte bleiben,egal,um was es geht.


Ich finde auch, daß wir immer alle perfekt sein sollten und jemand brauchen, der uns das noch sagt.
Zitat von Flame:
In letzter Zeit kommst Du ganz schön hart rüber....

Man merkt, daß Du mich noch nicht hart kennst. Außerdem bin ich kein Mann!

21.11.2017 14:23 • #6


Katja66128
Gut aber kann ja nicht überall dazu schreiben das ich eine schreib Schwäche habe. Sollte nur eine Frage sein und kein diskutiers Gespräch. Ich habe mich vor 2 Tagen angemeldet weil ich so starke Angst und panik wieder habe. Das sogar ich die kur absagen will weil ich mir auch Kopf Kino darüber mache. Und ich dachte das ich hier in der Gruppe gut aufgehoben wäre. Weil die Familie also meine kein Verständnis hat. Aber leider muss ich feststellen das selbst hier ich diskriminiert werde obwohl ich nur eine Frage gestellt .

21.11.2017 16:04 • #7


Zitat von Katja66128:
Das sogar ich die kur absagen will weil ich mir auch Kopf Kino darüber mache. Und ich dachte das ich hier in der Gruppe gut aufgehoben wäre. Weil die Familie also meine kein Verständnis hat. Aber leider muss ich feststellen das selbst hier ich diskriminiert werde obwohl ich nur eine Frage gestellt .


Weisst Du denn schon in etwa,was Dich in der Kur erwartet?

21.11.2017 16:09 • #8


Noiram
Zitat von Katja66128:
Hi
Fahre am 29.11 in kur feldberg altenglashütte (schwarzwald) Hat jemand Erfahrung dort gemacht


@Katja66128

Also ich hatte mit Deiner Frage jetzt kein Problem und habe es so gelesen wie es da steht!

Ich hatte auch Panik- u. Schwindelattacken als mich mein Mann in die Klinik fuhr. Der letzte Strohhalm der mir blieb.

Warum willst Du absagen?

21.11.2017 16:11 • x 2 #9


Zitat von Katja66128:
Aber leider muss ich feststellen das selbst hier ich diskriminiert werde obwohl ich nur eine Frage gestellt .

Wie lange willst Du jetzt noch drauf herumreiten, nachdem klargestellt wurde, daß es ein Mißverständnis war?
Worauf Du aber gar nicht bereit bist näher einzugehen, sondern es geflissentlich übergehst!
Du kannst gerne nochmal zehn Jahre alles frisch aufrühren. Viel Spaß dabei, aber das ändert nun auch nichts mehr.
Oder erwartest Du, daß man sich vor Dir niederwirft und vor Reue winselt? Hier sind keine Hellseher und so etwas kommt nun mal vor, wenn man nur über
Text miteinander kommuniziert, da kann man nicht ahnen, daß es eine Rechtschreibschwäche ist, oder riechen, oder sonstwas.
Also lass es nun einfach mal gut sein und konzentrier Dich auf Dein Anliegen, was Sinn und Zweck Deiner Frage war!

Zitat von Katja66128:
Gut aber kann ja nicht überall dazu schreiben das ich eine schreib Schwäche habe. Sollte nur eine Frage sein und kein diskutiers Gespräch.

Man kann auch irgendwann mal aufhören, es geht in dieser Sache nicht um Leben und Tod.
Wünsche Dir einen guten Aufenthalt und daß es Dir und Deiner Gesundheit viel bringt!
Ende der Durchsage! Alles weitere ist überflüssig. Konzentrier Dich auf Dein Problem und benutz mich nicht als Ablenkprügelknabe für Deine Rechtschreibschwäche,
die nun wirklich keiner ahnen kann und endlos und unnötig aufgebauscht wird um den anderen in ein möglichst schlechtes Licht zu rücken (das ist unschön).
Darin scheints Du ja recht kreativ zu sein. Nutz Deine Kreativität lieber, Dein Problem zu lösen, dann hättest Du nämlich jetzt keines mehr.

21.11.2017 16:15 • x 1 #10


Ist es eine Kur oder eine Reha? Eine Kur ist doch eigentlich eine Präventionsmassnahme...Aber scheinbar bist du doch schon krank. Ob da eine Kur überhaupt das Richtige ist...ohne dich jetzt verunsichern zu wollen. Ich war auch schon in der Kur, aber gegen die Ängste ist das zu wenig.

21.11.2017 16:21 • #11


Katja66128
In der kur geht es wegen der Psyche Übergewicht.
Freue mich irgendwie schon drauf gerade weil meine zwei Kinder mitgehen.
Meine Kinder freuen sich auch tierisch. Absagen weil ich seid 3 Monaten wieder extrem Todes Angst hab. Gerade die Gedanken Züge über die Kinder und so weiter . Dann kommen die körperlichen Symptome dann ist es ja ganz vorbei stehe richtig neben mir .
Deswegen habe ich ganz viel Angst in kur zu fahren obwohl ich letztest Jahr so Angst frei war das ich mit meinen Kindern den ersten Urlaub in Italien gemacht habe. Wir sind sogar im Flugzeug geflogen trotz plus höhnen Platz und flugangst habe ich es geschafft. Denke das ich auch mit viel Angst fahre werden. Ist halt alles komisch zurzeit. Bin fast soweit mich einweisen zu lassen aber nach 12 Jahren weiss man ja alles selbst und man kann schon selbst andere therapieren grins.

21.11.2017 17:09 • #12


Katja66128
Danke für euere Antworten und zuhören

21.11.2017 17:21 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag