Pfeil rechts

Heute ist etwas ganz tolles passiert. Ich wollte unbedingt unsere Küche neu streichen, aber mein Freund musste arbeiten, also habe ich gestern schon alles verputzt und Farbe gekauft und dann habe ich mir heute morgen ganz mutig die Leiter genommen und angefangen, die Decke zu streichen.

Ich konnte das sonst nicht aushalten, auf die Leiter zu steigen und mitten im Raum zu stehen. War mir zu hoch, zu wackelig, habe direkt Beklemmungen bekommen und dachte ich falle. Aber ich wollte es so gerne machen. Also bin ich 1000 Mal rauf und runter immer wieder zum Eimer auf den Boden gestiegen und wieder hoch zum streichen und am Ende hat es mir gar nichts mehr ausgemacht, wie wackelig das ist und es war total natürlich und ich wie ein Äffchen immer weiter gemacht Rauf und runter, bis die Decke fertig war.

Danach habe ich die Hälfte der Küche geschafft mit eigenen Farbton mischen und allem drum und dran.

Bin fix und alle, morgen kommt der Rest und dann habe ich diesen Monat sowohl das Bad als auch die Küche renoviert.

Man muss was ändern in seinem Leben, das beschwingt ungemein. Ich habe viel zu lange in meinem Leid verharrt!

Jetzt kommt neuer Wind in die Bude und in mein Leben.

Höhenangst ade!

Liebe Grüße, traut Euch berlina

16.02.2010 22:07 • 18.02.2010 #1


7 Antworten ↓


Klasse deine Motivation. Wenn man etwas verändert, dann richtig Ich hab auch das Problem mit der Leiter, als wir hier unser Haus vorletztes Jahr angefangen haben zu bauen, bin ich auch auf die Leiter und habe gestrichen. Mir ging es allerdings besser, wenn ich allein war, ich war nervöser wenn andere Menschen dabei waren.

Mach weiter so, spitze!

16.02.2010 23:41 • #2



Höhenangst überwunden

x 3


hallo berlina.
es ist schön zu lesen, wie du das so machst. macht mir richtig freude. deine motivation fängt hoffentlich bald an bei mir früchte zu tragen..., mir macht es spass deine erfolge zu verfolgen.
dadurch mein mann gerade erst ausgezogen ist stecke ich gerade fest, habe mir aber vorgenommen, nachher raus zu gehen, ich muss etwas umtauschen und eine kleinigkeit einkaufen. es wird gehen, da bin ich sicher. in dem einkaufszentrum ist es nicht so voll und klein ist das zentrum auch. das macht es für mich einfacher. evtl werde ich mich auch dafür mit ner kleinigkeit belohnen. das ist sicher wichtig, FÜR ALLE VON UNS.

gruß Tina.

17.02.2010 00:09 • #3


Zitat von berlina:
Heute ist etwas ganz tolles passiert. Ich wollte unbedingt unsere Küche neu streichen, aber mein Freund musste arbeiten, also habe ich gestern schon alles verputzt und Farbe gekauft und dann habe ich mir heute morgen ganz mutig die Leiter genommen und angefangen, die Decke zu streichen.

Ich konnte das sonst nicht aushalten, auf die Leiter zu steigen und mitten im Raum zu stehen. War mir zu hoch, zu wackelig, habe direkt Beklemmungen bekommen und dachte ich falle. Aber ich wollte es so gerne machen. Also bin ich 1000 Mal rauf und runter immer wieder zum Eimer auf den Boden gestiegen und wieder hoch zum streichen und am Ende hat es mir gar nichts mehr ausgemacht, wie wackelig das ist und es war total natürlich und ich wie ein Äffchen immer weiter gemacht Rauf und runter, bis die Decke fertig war.

Danach habe ich die Hälfte der Küche geschafft mit eigenen Farbton mischen und allem drum und dran.

Bin fix und alle, morgen kommt der Rest und dann habe ich diesen Monat sowohl das Bad als auch die Küche renoviert.

Man muss was ändern in seinem Leben, das beschwingt ungemein. Ich habe viel zu lange in meinem Leid verharrt!

Jetzt kommt neuer Wind in die Bude und in mein Leben.

Höhenangst ade!

Liebe Grüße, traut Euch berlina



Hallo liebe berlina

Das hast du genau richtig und total klasse gemacht hast dich deiner angstauslösenden Situation gestellt und konfrontiert und es durchgezogen ,, ausgehalten ,,,, ein grosses Lob an dich und ich ziehe meinen Hut vor dir ,, klasse das war bestimmt anstrengend aber du wirst belohnt hast nun eine tolle renovierte Bude,,

Du wirst noch mehr schaffen bleib am Ball die erste grosse Hürde ist nun geschafft,,, dein Ziel in greifbarer Nähe gerückt,,, ich freue mich auch riesig für dich mit... weiter so,,!!Und du hast dich durchesetzt hast es gwollt und der Wille ist entscheidend für alles im Leben ,, super gast das gemacht... meinen Respeckt,, an dich,,

Dir alles erdenklich Gute,, viel Kraft Mut und Erfolg , Ausdauer und Energie,,


Herzliche Grüße

suma

17.02.2010 08:35 • #4


Lieben Dank Suma!

Bin heute morgen ganz früh aufgestanden und bin jetzt fast fertig und es sieht super schön aus....jaaaaaaaaaaaaa

Die Sonne scheint hier in Berlin ja auch so schön, dass es total motivierend ist. Und das beste an der körperlichen Arbeit ist, dass man gar nicht zum nachdenken kommt, man streicht und pinselt und schiebt die Leiter hierhin und dahin - toll!!

Will heute auf jeden Fall noch raus Überlege schon die ganze Zeit, was ich machen könnte...hmmm

Ganz liebe Grüße und ich kann es nur jedem empfehlen, auch wenn mir gleich der Arm abfällt. Komischerweise dachte ich, ich schlafe wie ein Stein aber ich habe so viel geträumt wie noch nie...nichts schlimmes, konnte mich auch an alles erinnern aber doch merkwürdig, was man alles so träumt

Bis dahin Euch einen schönen Tag, berlina

17.02.2010 14:16 • #5


Zitat von berlina:
Zitat:
Lieben Dank Suma!
nix zu Danken herzlich gerne geschehen,,
Zitat:
Bin heute morgen ganz früh aufgestanden und bin jetzt fast fertig und es sieht super schön aus....jaaaaaaaaaaaaa

Ja da sieht man doch gleich seinen Erfolg gelle supii Mensch ich freu mich mit dir,,,
Zitat:
Die Sonne scheint hier in Berlin ja auch so schön, dass es total motivierend ist. Und das beste an der körperlichen Arbeit ist, dass man gar nicht zum nachdenken kommt, man streicht und pinselt und schiebt die Leiter hierhin und dahin - toll!!
Genau das meine ich,, und es lenkt ab und Arbeit schadet nicht es bringt Erfolge,, un d Selbstvertrauen in seinen Körper,,,.. Hier ist leider keine Sonne heute aber ich freue mich für dich das du deine Arbeit nun bewundern und geniessen kannst und es strahlt doch gleich alles in einem anderen Licht nicht wahr?
Zitat:
Will heute auf jeden Fall noch raus Überlege schon die ganze Zeit, was ich machen könnte...hmmm
Hey supi nicht überlegen einfach handeln und machen und tuen ,,, geh in die Stadt oder spazieren ,, tut immer Gut und bleohne dich Dafür,, du hast es dir redlich verdient nach so viel arbeit an dir selbst,,,,
Zitat:
Ganz liebe Grüße und ich kann es nur jedem empfehlen, auch wenn mir gleich der Arm abfällt
. ja das glaub ich dir gerne aber so spürst du dich auch wieder selbst gelle .. auch wenn der Arm weh tut das vergeht rasch ... eteas Franzbrandwein /Latschenkieferlotion,,, das tut gut oder Sportsalbe ---drauf,,
Zitat:
Komischerweise dachte ich, ich schlafe wie ein Stein aber ich habe so viel geträumt wie noch nie...nichts schlimmes, konnte mich auch an alles erinnern aber doch merkwürdig, was man alles so träumt
o das hab ich aber auch hin und wieder einmal,, das gehört zur Angstbewältigung und Bewältgung vom Tag dazu,,
Zitat:
Bis dahin Euch einen schönen Tag, berlina
dir auch 1 schönen Tag ,,und weiterhin viele sollche schöne Erfolge und Momente für dich und Glücksgefühle,,, GVLG an dich

Herzlich suma

17.02.2010 14:50 • #6


Nochmal Danke, danke, danke und ich war draußen und alles war super und die Küche ist fertig

Und ich glaube ich habe jetzt auch jedes Teil in dieser Küche geputzt

Totale Rundumerneuerung!

Ganz liebe Grüße, berlina

17.02.2010 22:34 • #7


Zitat von berlina:
Nochmal Danke, danke, danke und ich war draußen und alles war super und die Küche ist fertig

Und ich glaube ich habe jetzt auch jedes Teil in dieser Küche geputzt

Totale Rundumerneuerung!

Ganz liebe Grüße, berlina
hey klasse nun hast du viel und an dir gearbeitet und eine
schöne Küche noch dazu, Und draußen warst du auch supi gratuliere dir zum Erfolg... Weiterhin alle liebe und Gute dir,,,

von Herzen

suma

18.02.2010 08:19 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag