Pfeil rechts

Hallo,
ich möchte von zwei Erfolgserlebnissen erzählen.
Ich bin heute mit der Strassenbahn gefahren und war Shoppen!
Es hat mir richtig gut getan, auch wenn soooo viele Menschen ummich herum waren. Ich hatte für eine kurze Zeit Angst, jeden Moment eine Panikattacke zu kriegen, aber dem war nicht so

14.12.2008 03:17 • 17.12.2008 #1


3 Antworten ↓


Hallo und herzlichen Glückwunsch
Auch wenn eine Panikattacke gekommen wäre, hättest du bestimmt gewußt, wie du mit ihr umgehen mußt.
Belohne dich selbst, dass du es geschafft hast und halte diesen glücklichen Moment in deinen Gedanken fest.

Liebe Grüße
engelchen106

14.12.2008 10:54 • #2



2 Erfolgserlebnisse an einem Tag

x 3


Super gemacht.
Ich hab nen Tip für dich, wenns dir zuviele Leute werden. Suche dir in der Stadt ruhepunkte um bei angst wieder runter zu kommen. Also solche Plätze etwas abseits vom getümmel wo vielleicht auch eine Bank ist zum hinsetzen. Ein kleiner Park, wenns sowas gibt. Oder wenn eine Kirche in der nähe ist und du davon nicht abgeneigt bist, setze dich ein paar minuten rein.
Schau dich in deiner Stadt um was für dich ein schöner ruhepukt wäre. Nimm evt. wenn du gern liest ein Buch mit und lies es auf einer Bank oder so.

14.12.2008 11:02 • #3


Danke für eure Gratulationen und Tipps!
Hatte heute wieder ein Erfolgserlebniss:
War Weihnachtsgeschenke kaufen, und hab mir richtig Zeit gelassen^^

17.12.2008 02:20 • #4