Pfeil rechts
1

SarahM1987
Hallo Zusammen!

Ich schreibe zum ersten Mal in ein Forum, war noch nie bei sowas angemeldet. Ich hoffe, ich mache alles richtig und finde auch Menschen denen es leider so geht wie mir und wir können uns gegenseitig helfen. Nehme auch gerne Tipps an und möchte immer anderen auch gerne weiterhelfen, wenn ich das denn mal kann.....
Mein Hauptproblem ist es richtige Freundschaften zu entwickeln...ich selber kann das eigentlich gut aber anscheinend lerne ich oft menschen kennen, die da keine Lust drauf haben Menschen kennenzulernen und sich nicht mehr bei mir melden..oder alles sehr locker nehmen..also nicht falsch verstehen, ich möchte nicht jeden Tag jem auf dem Schoß sitzen oder sitzen haben...ich muss auch nicht jede freie Minute mit einer Person zusammen sein aber es ist oft so, dass ich mich mal melde und nach einem Treffen / essen gehen/ zus joggen gehen / Kino frage und dann nur mal sehen zurückkommt oder sogar oft ja gerne ich meld mich...und dann kommt nichts mehr...
Ich werde fast täglich enttäuscht...ich lerne Leute kennen und habe auch kein Problem damit aber weiteres entwicklet sich nicht....
Bsp: Lerne auf der Arbeit sehr viele Mädels im meinem Alter kennen, wir tauschen nummern aus, treffen uns mal zum Kaffee und wollen mal zus joggen gehen (ich hab grad erst wieder angefangen und bin nicht so schnell ) dann frag ich mal nach, grade sonntags wo man zeit hat laufen zu gehen, und dann können die Leute nicht....3 Wochen später frag ic nochmal...immerhin wollte derjenige ja mit mir gehen und hat mich mal gefragt...wieder nichts.,..und jetzt ist es ja bald winter und da kann diese Person dann nicht laufen gehen.....sagt es mir aber auch erst nachdem ich mal wieder gefragt hab...und sowas in der Art passiert mir immer...Leute kommen auch auf mich zu wollen sich verabreden und dann kommt nichts mehr....
Ich bin in einer Beziehung, Vollzeit arbeiten, bald mit Studium fertig (danach würde ich meiner Umgebung gerne was ehrenamtliches machen, mehr SPort), wir haben Haustiere und ich gehe gerne raus..einfach raus..spazieren, auch gerne mal alleine...eigentlich müsste man meinen ich hab auch zu tun genug, dass ich nicht so dran hänge mit anderen was noch zu machen,,,aber ich fühle mich oft so einsam und weine und bin immer wieder aufs neue enttäuscht....

Würde mich sehr freuen, wenn sich jemand meldet Vielleicht geht es ja auch anderen so....

21.11.2014 11:12 • 02.12.2014 #1


5 Antworten ↓


Hallo Sarah,

willkommen hier im Forum

Wie dir, geht es einigen hier, mich eingeschlossen Wirkliche Tipps/Ratschläge kann ich nicht geben, es ist halt immer sehr enttäuschend, wenn sich die Leute dann einfach gar nicht mehr melden bzw. man über Umwege mitbekommt, dass diese Leute ohne einen was gemacht haben *seufz*

21.11.2014 13:59 • x 1 #2



Allein sein auch unter Menschen keine richtigen Freunde

x 3


SarahM1987
danke dir für die Nachricht!
ja das finde ich besonders schlimm....wenn sich keiner meldet oder die leute absagen, weil sie keine zeit haben - was wir ja auch mal nicht haben - dann aber mit anderen unterwegs sind.... ich frag mich dann halt ob es an mir liegt weil mir das schon so oft passiert ist....welche Erfahrungen hast du damit gemacht, wenn man die Leute zB auch daruaf anspricht warum sie sich einfach nicht melden oder auch nicht ehrlich sind und einfach sagen sie hätten keine ZEit...schlimm ist, dass ich mich ja auch immer melde obwohl ich arbeite, nebenbei studiere, eigener Haushalt und so...und trotzdem hat man doch die 5 minuten mal zwischendurch um mal hallo zu sagen und kurz zu telefonieren,....
LG

21.11.2014 14:44 • #3


Also direkt angesprochen habe ich sie eigentlich nie. Einerseits weil ich mir dann einfach dachte, dass ich mit solch einem Charakterzug nichts anfangen kann. Und anderseits musste ich nichts sagen, weil es dann wohl ziemlich klar an meinem Verhalten war, dass ich davon eben nichts hielt.

Ich weiß halt auch nicht woran es liegt. Dass sich gewisse Freundschaften auseinander entwickeln alles schön und gut. Ich habe auch an meinem Auftreten und meiner Körpersprache geübt. Ich bin immer relativ schüchtern, bin oft bei Anlässen sehr verkrampft, Smalltalk kann ich auch nicht, aber ich kann damit jetzt besser umgehen. Und was mich wirklich am meisten genervt hat, ist, dass wenn man mal gefragt wird, ob man mit möchte und es aber zeitlich nicht schafft, dass man danach nie wieder gefragt wird. Und dann kriegt man gesagt "du hast eh nie Zeit..."



Ich versteh's manchmal einfach nicht...

21.11.2014 15:10 • #4


SarahM1987
also wenn man dann - das habe ich mir übrigens schon öfter so gedacht - mit den Leuten keinen Kontakt mehr hat und auch nicht mehr weiter versucht, die mal so zu einem sind dann ist man wirklich alleine und es fällt mir auch schwer Arbeit und Privat zu trennen...ich kennen ja viele Leute durch das Büro...
aber das du dann trotzdem an dir arbeitest finde ich gut...man darf sich selber einfach nicht hängen lassen....
ich versuche auch immer wieder weiter zu kommen...sachen für mich zu tun...

21.11.2014 21:22 • #5


penguin91
Hallo Sarah,

willkommen hier im Forum! Generell kann ich dir sagen dass es mir da ganz ähnlich geht wie dir.Auf jeden Fall nicht aufgeben, immer wieder aufs neue versuchen, dranbleiben gleichzeitig aber auch nicht aufdringlich sein und irgendwann wirst du schon jene Leute finden die gut für deinen Umkreis sind und sich auch mal bei dir melden werden. Hoffentlich...
Ansonsten kann ich dir anbieten dass wir uns gerne mal austauschen können wenn du magst.

LG
penguin

03.12.2014 00:11 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler