Pfeil rechts
2

Hi ihr lieben,
ich bin neu hier und möchte mich erstmal an Euch wenden, bevor ich mir profesionelle Hilfe suche.
Ich bin schon immer ein relativ eifersüchtiger Mensch gewesen, aber nun habe ich den richtigen Partner für mich gefunden und da gehts richtig los... Ich vertraue ihm, wenn er sagt, dass ich seine Traumfrau bin und ich weiß wirklich, dass er null Gründe hat mich zu Betrügen.
Allerdings komme ich garnicht drauf klar, wenn er sagt, das er die oder jene toll findet/fand oder die sei hübsch. Ich raste dann innerlich immer komplett aus, weiß aber, das es mein Problem ist und nicht seins. Außerdem komme ich nicht drauf klar, wenn er sich auf Partys mit Mädels unterhält, wo ich weiß, das er die toll findet. Oder mit Kumpels über Frauen redet. Da geht sofort mein Gedankenkarusell los und ich kann es einfach nicht ausschalten. Dabei brauche ich mich nun wirklich nicht verstecken und eig habe ich ein super Selbstbewusstsein. In den Momenten aber leider nicht... Weiß jmd ein Rat, wie ich gegen diese Gedanken ankomme?
Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Klar habe ich mit ihm schonmal drüber geredet, aber er meint auch, dass er sich nicht komplett für mich ändern kann und soll er ja auch nicht.. Ich will ihn auch nicht immer drauf ansprechen, schlucke meinen Ärger runter und kriege Magenschmerzen..
Ich danke Euch schonmal fürs durchlesen und hoffe, ihr könnt mir etwas helfen..
LG

19.06.2016 20:50 • 03.07.2016 #1


11 Antworten ↓


Hallo evangelina,

unbegründete Eifersucht äussert sich oft darin, dass man kein besonders großes Selbstvertrauen hat. Man schätzt seinen Selbstwert nicht hoch genug ein, um zu glauben das man einen Mann tatsächlich halten könnte. Warum schätzt du dich minderwertiger ein, als die Frauen die sich mit deinem Freund unterhalten?
Ich würde die Gedanken einfach Gedanken sein lassen und an meinem Selbstvertrauen arbeiten. Gedanken kann man ziehen lassen, sie sind nur Momentaufnahmen und entsprechend nicht unbedingt der Wahrheit. Hast du dich schonmal mit Entspannungstechniken beschäftigt, die den Geist zur Ruhe kommen lassen? Oder kannst du deine negativen Gedanken irgendwie abbauen, z.B. durch Sport? Schiebst du das Problem lieber durch viel Arbeit oder Dauerhafter Beschäftigung vor dir her? Oder tust du genau das Gegenteil und grübelst 20 Stunden am Tag?

20.06.2016 06:47 • #2



Wie Gedankengänge ausschalten? Wie mehr Toleranz lernen

x 3


Ja das habe ich mir schon gedacht. Aber da kann ich wenigstens dran arbeiten
Ich weiß auch nicht, ich Vergleich mich wohl zu viel mit anderen Mädels.
Also diese Gedanken sind eig nur schlimm wenn etwas gerade passiert wie wenn er von einer hübschen Frau spricht. Dann ist es auch schwer, die Gedanken abzuschalten. Ansonsten bin ich eig ziemlich klar im Kopf und merke dann selber das er sich nunmal für mich und meinen Vorzügen entschieden hat und niemanden anderen.
Geht halt wirklich nur um solche Situationen.
Wenn ich dann zur Ruhe komme bzw erstmal aus dem Eifersuchtskarussell raus bin, ist eig wieder alles ok.

21.06.2016 19:30 • x 1 #3


Hallo evangelina123,
anhand deines Profils, lese ich, dass Du etwa 15 Jahre alt bist. Der Umgang mit den Äußerungen deines Freundes über andere Mädels wird für dich eben neu sein und Du wirst mit dem Alter lernen, damit gelassen umzugehen.
Bevor ich dir kompliziert erkläre, wie du dich umpolst gebe ich dir vorab kleine wirksame tips.

Das ist deine momentane verfassung, die ich an dir erkenne
- Du vergleichst dich oft mit andern mädchen
- du begegnest viele mädchen, die deiner meinung nach hübscher aussehen
- hübschere frauen habe größere chancen, deinen freund zu beeindrucken
- du hast angst ihn bei der konkurrenz zu verlieren

An der Stelle möchte ich dir klarmachen, dass diese Ängste nichts an der situation ändern, die du dir ausmalst. Es kann mit ihm jederzeit vorbei sein.
Du merkst selbst, dass diese ängste dir nicht gut tun und dich nur bekloppt machen. Da du jetzt weißt, dass du ohnehin die Gefahren nicht abschalten kannst und deine ängste dir nicht guttun, empfehle ich dir deine ängste abzulegen.
Das tust du, indem du dir z.B. folgende dinge verinnerlichst und dir folgendes sagst:
- mein freund ist bei mir, weil er mich liebt
- ich habe charakterzüge, die zu ihm am besten passen, sonst hätte er sich in eine andere verliebt
- ich strahle die meiste attraktivität genau auf meinen freund und bewirke, dass er null gründe hat, mir fremdzugehen
- ich entscheide meine angst, ihn an ein änderes mädchen abzulegen, weil diese angst mir nicht guttut

Und weißt du, was du davon hast, wenn du einfach den Gedanken folgst, die dich beruhigen?
- wenn mein freund bei mir ist, weil er mich liebt, dann kann ich jeden augenblick mit ihm genießen und dankbar sein
- wenn mein typ am besten zu ihm passt, brauche ich mir keine sorgen zu machen, dass er ans fremdgehen denkt
- wenn er keine gründe hat, mir fremdzugehen, kann ich mich sicher fühlen
- wenn ich meine angst ablege, habe ich den kopf frei, um ihn mit freuden zu empfangen, wenn er wieder kommt

Und merkst du schon die vorteile, anders zu denken?
- wenn ich jeden augenblick mit ihm genießen kann, dann kann ich mehr lebensfreude strahlen
- wenn ich mir keine sorgen machen muss, dass er fremdgeht, dann lebe ich glücklicher
- wenn ich mich sicher fühle, kann ich die augenblicke mit ihm noch mehr genießen
- wenn ich ihn öfter mit freuden empfangen kann, stärke ich unsere bindung
= wenn ich unsere bindung stärke, sinkt die wahrscheinlichkeit, dass er daran denkt, ein anderes mädchen haben zu wollen.


Du meinst, das hört sich gut an?
Lies dir mal jeden Tag einige Minuten intensiv die sätze, die ich dir geschrieben habe und achte mal drauf, ob es dir hinterher besser geht. Auch ob du ruhiger wirst, wenn die kritischen situationen kommen.

Eine starke Bindung sorgt dafür, dass dein freund sich niemals von dir trennt. andere frauen wird er immer hübsch finden. er ist ja auch ein mann. Aber jeder mensch hat seine schönheit. innerlich wie auch äußerlich. Es gibt aber nur eine Person, die am besten zu dir passt. und das ist dein freund.
Ich freu mich für dich, dass du deine große Jugendliebe und Traummann gefunden hast.

22.06.2016 08:07 • #4


Haha ups, ich bin 27 und net 15 da ist wohl was schief gegangen.
Aber ansonsten hört sich das gut an, was du da schreibst, ich danke dir
Werde mir das zu Herzen nehmen.

22.06.2016 09:00 • #5


Ok, mit 27 kann ich dir auch die graue theorie andrehen, wenn du sie mal hören willst
Wichtig ist, dass du das wirklich wiederholst, damit es nachhaltig wirken kann. Und achte einfach mal genau drauf, was du noch genau denkst, wenn dein freund offenbart, wie hübsch da eine andere aussieht.
Sei an der Stelle einfach dankbar, dass er dir das offen sagt, weil du dann eben weißt, woran du bist.
Ein bemühen, ein offenes verhältnis herzustellen scheint ja von seiner seite ausgegeben zu sein.

Wie wirkt es denn auf dich, wenn jemand dir mit aggression und vorwürfe begegnet?
Nicht so schön? es stresst dich?

wir wirkt es denn auf dich, wenn jemand auch in schwierigen situationen mit freundlichkeit und gelassenheit begegnet?

Wie wirkt denn ein Satz auf dich wie: ich finde es total sch**ße, dass du dich von ihr angraben lässt?
Oder wie wirkt denn ein Satz auf dich wie: ich fühle mich verletzt, dass du sie attraktiv findest und dich mit ihr unterhälst

Ich denke Variante zwei reduziert die Eskalationsstufe. Äußern tust du da gleiche. Es ist ein unterschied, ob du ihm etwas unterstellst und vorwirfst. Oder
ob du mit einer Ich botschaft deine wahrnehmung äußerst und ihm erstmal deine gefühlslage mitteilst. Du kannst eben nicht wissen, ob er da so richtig
auf ein Mädel einsteigen will oder ob er sich nur gerne mit einer anderen hübschen dame auch mal unterhält.
Vorwürfe und unterstellungen erzeugen bei deinem freund stress. und wenn er durch dich unter stress gesetzt ist, folgt ein gegenangriff von ihm.

Wenn du es schaffst, also in den situationen gelassen zu bleiben, erhöht es die wahrscheinlichkeit, dass ihr dinge klären könnt, ohne euch zu prügeln.
Gelassenheit erlangst du, indem du deine gedanken auf eine bahn lenkst, die dir guttut.
Dein unterbewusstsein wird dich anfangst zwar deine negative haltung immer wieder spüren lassen, aber alles ,was du trainierst, in dem du diese sätze liest und verinnerlichst, übergeht in dein unterbewusstsein und deine eifersucht lässt nach.

22.06.2016 10:08 • #6


Dubist
Zitat von evangelina123:
Hi ihr lieben,
ich bin neu hier und möchte mich erstmal an Euch wenden, bevor ich mir profesionelle Hilfe suche.
Ich bin schon immer ein relativ eifersüchtiger Mensch gewesen, aber nun habe ich den richtigen Partner für mich gefunden und da gehts richtig los... Ich vertraue ihm, wenn er sagt, dass ich seine Traumfrau bin und ich weiß wirklich, dass er null Gründe hat mich zu Betrügen.
Allerdings komme ich garnicht drauf klar, wenn er sagt, das er die oder jene toll findet/fand oder die sei hübsch. Ich raste dann innerlich immer komplett aus, weiß aber, das es mein Problem ist und nicht seins. Außerdem komme ich nicht drauf klar, wenn er sich auf Partys mit Mädels unterhält, wo ich weiß, das er die toll findet. Oder mit Kumpels über Frauen redet. Da geht sofort mein Gedankenkarusell los und ich kann es einfach nicht ausschalten. Dabei brauche ich mich nun wirklich nicht verstecken und eig habe ich ein super Selbstbewusstsein. In den Momenten aber leider nicht... Weiß jmd ein Rat, wie ich gegen diese Gedanken ankomme?
Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Klar habe ich mit ihm schonmal drüber geredet, aber er meint auch, dass er sich nicht komplett für mich ändern kann und soll er ja auch nicht.. Ich will ihn auch nicht immer drauf ansprechen, schlucke meinen Ärger runter und kriege Magenschmerzen..
Ich danke Euch schonmal fürs durchlesen und hoffe, ihr könnt mir etwas helfen..
LG


Ich weiß nicht, ob du wirklich so ein Eifersuchtsmonster bist?
Dein Typ hört sich sehr wankelmütig an.
Warum?
Er unterhölt sich mit hübschen Ladys, anstatt mit dir?
Wenn er dich haben kann?
HALLOOOO, WACH AUF!
Du bist kein Eifersuchtsmonster?


Du bist seine Traumfrau, sagt er?
Verhält er sich auch danach?
Wie kann er dann mit anderen Frauen reden, die er toll findet, wenn er dich habne kann und warum sagt er dauernd, daß er die und die toll findet?

Er ist der schwache Mensch, der dich herabsetzen möchte, denke ich mal, um Macht zu gewinnen.
Letztendlich hat er sehr wahrscheinlich Verlassenheitsängste, die er gut vor dir verbergen kann, indem er dich manchmal auf Abstand hält, wenn er mit anderen Ladys quatscht.....

Ist er denn so ein Frauenheld?
Oder eher nicht?
Wenn nicht, dann könnte er auch unter grossen Minderwertigkeitskomplexen leiden?
Indem er dich herabsetzt, also, wenn er die Ladys als toll beschreibt und so weiter, setzt er dich herab und fühlt sich wohl gleich besser?


Ein starker und gesunder Mensch verletzt (dich) nicht.


Irgendwo in dir ist so glaube ich eine nicht heile Stelle, deshalb ziehst du einen Mann an, der sich so einiges erlaubt bei dir.


Meiner Meinung nach, ist es letzendlich egal, welchen Mann du triffst, du solltest einfach mehr und mehr lernen Grenzen zu setzen.
wenn ein Mann dich versucht herabzusetzen, setze du das Stop.


Das ein Mann von anderen Frauen schwärmt oder noch schlimmer sich lieber mit ihnen unterhölt als mit dir, solltest du dir auf längere Sicht nicht gefallen lassen.


Setze du bitte das Stop!


Verändere dich, so das ein Mann Respekt vor dir bekommt, du eine andere Ausstrahlung bekommst.
eine stärkere, die ihm sagt, bis hierher und nicht weiter!



Werde stark und setze Grenzen.



Wenn dieser mann schon länger mit dir zusammen ist, du angeblich seine Traumfrau bist, er aber nicht in die Gänge kommt zwecks Heirat oder Verlobung.
Sei vorsichtig.
Er mag viel sagen bis der _Tag lang ist.
Worte zählen! Aber Taten noch viel viel mehr!

27.06.2016 08:12 • #7


Dubist
Zitat von Romulus:
Hallo evangelina123,
anhand deines Profils, lese ich, dass Du etwa 15 Jahre alt bist. Der Umgang mit den Äußerungen deines Freundes über andere Mädels wird für dich eben neu sein und Du wirst mit dem Alter lernen, damit gelassen umzugehen.
Bevor ich dir kompliziert erkläre, wie du dich umpolst gebe ich dir vorab kleine wirksame tips.

Das ist deine momentane verfassung, die ich an dir erkenne
- Du vergleichst dich oft mit andern mädchen
- du begegnest viele mädchen, die deiner meinung nach hübscher aussehen
- hübschere frauen habe größere chancen, deinen freund zu beeindrucken
- du hast angst ihn bei der konkurrenz zu verlieren

An der Stelle möchte ich dir klarmachen, dass diese Ängste nichts an der situation ändern, die du dir ausmalst. Es kann mit ihm jederzeit vorbei sein.
Du merkst selbst, dass diese ängste dir nicht gut tun und dich nur bekloppt machen. Da du jetzt weißt, dass du ohnehin die Gefahren nicht abschalten kannst und deine ängste dir nicht guttun, empfehle ich dir deine ängste abzulegen.
Das tust du, indem du dir z.B. folgende dinge verinnerlichst und dir folgendes sagst:
- mein freund ist bei mir, weil er mich liebt
- ich habe charakterzüge, die zu ihm am besten passen, sonst hätte er sich in eine andere verliebt
- ich strahle die meiste attraktivität genau auf meinen freund und bewirke, dass er null gründe hat, mir fremdzugehen
- ich entscheide meine angst, ihn an ein änderes mädchen abzulegen, weil diese angst mir nicht guttut

Und weißt du, was du davon hast, wenn du einfach den Gedanken folgst, die dich beruhigen?
- wenn mein freund bei mir ist, weil er mich liebt, dann kann ich jeden augenblick mit ihm genießen und dankbar sein
- wenn mein typ am besten zu ihm passt, brauche ich mir keine sorgen zu machen, dass er ans fremdgehen denkt
- wenn er keine gründe hat, mir fremdzugehen, kann ich mich sicher fühlen
- wenn ich meine angst ablege, habe ich den kopf frei, um ihn mit freuden zu empfangen, wenn er wieder kommt

Und merkst du schon die vorteile, anders zu denken?
- wenn ich jeden augenblick mit ihm genießen kann, dann kann ich mehr lebensfreude strahlen
- wenn ich mir keine sorgen machen muss, dass er fremdgeht, dann lebe ich glücklicher
- wenn ich mich sicher fühle, kann ich die augenblicke mit ihm noch mehr genießen
- wenn ich ihn öfter mit freuden empfangen kann, stärke ich unsere bindung
= wenn ich unsere bindung stärke, sinkt die wahrscheinlichkeit, dass er daran denkt, ein anderes mädchen haben zu wollen.


Du meinst, das hört sich gut an?
Lies dir mal jeden Tag einige Minuten intensiv die sätze, die ich dir geschrieben habe und achte mal drauf, ob es dir hinterher besser geht. Auch ob du ruhiger wirst, wenn die kritischen situationen kommen.

Eine starke Bindung sorgt dafür, dass dein freund sich niemals von dir trennt. andere frauen wird er immer hübsch finden. er ist ja auch ein mann. Aber jeder mensch hat seine schönheit. innerlich wie auch äußerlich. Es gibt aber nur eine Person, die am besten zu dir passt. und das ist dein freund.
Ich freu mich für dich, dass du deine große Jugendliebe und Traummann gefunden hast.


Ein schönes nur schönes Gesicht oder nur ein schöner Körper, machen kein gutes Herz.
Das merkt halt auch mancher Mann.
Und es gibt Frauen die haben beides, Herz und Schönheit. lach

27.06.2016 08:13 • #8


Hi,
Ich danke euch schonmal für die Tips! Positiv denken ist der richtige Weg hab ich das Gefühl und es hat mich tatsächlich schon voran gebracht

@Dubist : Ich hab ihm ja schon mehrmals in Ruhe drauf angesprochen und ja er will Rücksicht darauf nehmen. Aber heißt es nicht, in einer Beziehung darf man seinem Partner alles anvertrauen und über alles reden? Ich bin nun auch bester Freund Ersatz und er sagt es ja auch net mit Hintergedanken, sondern so wie man es eben dahin plappert.
Und ja sein Vertrauen ist quasi auf Null und er musste es auch langsam aufbauen, traut aber trotzdem keiner Frau so richtig ( Mama hat die Familie sitzen gelassen)
Ein Frauenheld in dem Sinne ist er nicht und er zeigt mir mehr als deutlich was ich ihm bedeute. Auch Heirat ist in der Zukunft geplant, allerdings wollen wir erstmal zusammenziehen ( arbeitsbedingt und Entfernung macht es schwer)

Aber du hast recht, alles gefallen lassen muss ich auch nicht und mach ich auch inzwischen nicht mehr

27.06.2016 18:44 • x 1 #9


Es freut mich, dass Du weitergekommen bist. Wie läuft`s mit der Kommunikation mit deinem Freund? Gerät ihr da noch oft in Streit oder klappt es, Deine Gefühle ihm Gegenüber einfach offen auszusprechen und eine gute Lösung zu erarbeiten?

28.06.2016 07:13 • #10


Dubist
Eine Beziehung ist nicht leicht, sondern meist eben auch harte Arbeit.
Oh wie ich harte Arbeit liebe(spass).

02.07.2016 17:30 • #11


Zitat von Dubist:
Oh wie ich harte Arbeit liebe(spass).

Einer harten Arbeit weiche ich am liebsten aus oder ich überlasse es den anderen sie zu erledigen.

03.07.2016 10:15 • #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag