Pfeil rechts

Hallo,

bin seit fast 4 Jahren mit meinem Freund zusammen. Wir haben viel gemeinsam und unternehmen auch recht viel zusammen. Er kennt meine Familie und ist oft bei mir. Leider bin ich extrem misstrauisch und sehr eifersüchtig. Es fing an, dass sich gleich am Anfang der Beziehung ständig irgendwelche Verflossenen eingemischt haben und irgendwelche Gerüchte in die Welt gesetzt haben. Von wegen sie hätten Sex mit ihm oder die eine behauptete sogar sie wäre schwanger und all so ein Mist. Sie haben auch ständig Sms geschrieben und angerufen. Das war schon extrem nervig. Leider hat mein Freund damals den Fehler gemacht und auch ein paar Mal zurück geschrieben und dann haben sie natürlich nicht mehr aufgehört. Da wurde ich natürlich schon misstrauisch und wusste nicht wie ich mit dem ganzen umgehen sollte, immerhin kannte ich ihn noch nicht lange und wusste nicht ob ich ihm trauen soll. Naja inzwischen war er 2 mal im Urlaub mit seinen Kumpels und das ist für mich echt verdammt schwer damit umzugehen. In beiden Urlauben haben sie andere Mädchen kennen gelernt und ich komm damit einfach nicht klar. Ich frage mich von Tag zu Tag , was da im Urlaub wirklich passiert ist. War er mir treu ? Hat er mich betrogen ? Er sagt es wäre absolut gar nichts passiert und er wäre mir immer treu gewesen. Aber wie soll man seinem Freund glauben, wenn man kein vertrauen hat ?

Meine Eifersucht hat mich dazu getrieben, ständig all seine Sachen zu durchsuchen. Sein Handy, seine E-Mails seine Klamotten...es ist so furchtbar! Klar macht man das eigentlich nicht,aber ich brauche diese Kontrolle....ich brauche die Gewissheit,ob da etwas ist oder nicht. Er hat mir klipp und klar gesagt, dass seine Sachen für mich tabu sind und er nicht möchte , dass ich darin rumsuche. Wir hatten schon oft Stress deswegen,aber er hat mir bis jetzt immer verziehen. Aber es macht mich echt kaputt....diese quälenden Gedanken und Sorgen,,,sie drehen sich ständig im Kreis...ich kann an nichts anderes mehr denken....Was kann man dagegen tun ? Habt ihr eine Idee ?

Ich habe mich fest dazu entschlossen Psychologische Hilfe in Anspruch zu nehmen, da ich da alleine nicht mehr rauskomme.

20.09.2010 16:29 • 29.11.2010 #1


2 Antworten ↓


He Kati,

habt ihr euch schonmal ernsthaft über den Wirbel am Anfang eurer Beziehung unterhalten? Hast du ihm verklickert, wie schwer es für dich ist, unter solchen Umständen überhaupt eine Vertrauensbasis aufzubauen?
Kannst du versuchen, eure Beziehung mit ein wenig Abstand zu betrachten und dich dafür zu entscheiden, ob du ihm vertrauen willst oder nicht? Ich denke, dass Vertrauen erstmal eine Entscheidung ist. Ich bin zwar selbst nicht gerade das Vorzeigeexemplar für Vertrauen haben, aber ich beschäftige mich auch viel mit dem Thema.
Es macht ja einen Unterschied, ob dein Misstrauen begründet ist, oder nicht. Was denkst du?

Alles Liebe, Fia

28.11.2010 21:14 • #2


Hallo kati,

was hat dein Freund denn getan außer sms zurück geschrieben,
sodass du ihm nicht vertrauen kannst?

Sorry wenn ich jetzt so direkt bin,
ist nicht bös gemeint und vielleicht öffnet es deine Augen:

Nachdem was du hier schreibst ist es doch eigentlich anders herum,
nämlich DU mißbrauchst SEIN Vertrauen indem du schnüffelst.


Liebe Grüße, Liesjen

29.11.2010 12:53 • #3