Pfeil rechts

Hallo zusammen,

Ich bin eine neue Mitgliederin und ich komme aus Griechenland, so bitte sei flexible mit meinen Fehlern!

Ich bin auch sehr eifersuchtig mit meinem Partner. Er ist zweimal verheiratet und getrennt. Seine letzte EheFrau war total muehsam am Anfang unserer Beziehung. Sie rufte an viel mal per Woche um ihm zu kontrollieren und mir Stressvol zu machen. Wenn ich ihm kennengelernt habe, er war schon ein Jahr getrennt. In diesen Jahr er hat ihr viel Platz gelassen in seinen leben und nachher sie brauchtet das um zu provozieren. Seit dann bin ich sehr eifersuchtig, obwohl vielen Sachen gewechseln haben und wir weit weg von ihr wohnen.

Ich weiss dass die beste loesung wuerde dass ich weg gehe, aber ich moechte nicht. Ich bin sicher dass wenn ich sicherer fuer mich selbst wuerde, wuerde ich nicht so eifersuchtig sein.

Ich habe Probleme mit meiner Mutter auch. Sie probiert immer mich stressvoll machen. Z.B Er arbeitet lang, und meine Mutter fragt 'Glaubst du dass er mit eine andere Frau ist? oder er hat Spass mit Kollegen?
Sie hat mich so erzogen, mit Zweifeln.

Ich weiss nicht was zu tun. Ich weiss nur dass Eifersucht macht mich traurig und sehr muede!

Ich hoffe ihr habt mich verstanden. Mein Deutsch ist nicht das beste!

Danke sehr!

04.11.2010 11:12 • 05.11.2010 #1


5 Antworten ↓


~Stefanie~
hallo Rama, ich muss dir einfach schreiben....

dein deutsch ist nicht refekt, aber man auf jeden Fall verstehen, was du meinst...

Rama deine Mutter hat dich so erzogen, das du die Dinge immer hinterfragst...warscheinlich hat sie selbst schlimme Dinge erlebt und möchte dich beschützen...

du mußt loslassen, Vertrauen aufbauen zu deinem Schatz und auch mit ihm ehrlich sein. Rede einfach mit ihm...was dir Angst macht, was dir für Gedanken im Kopf kreisen...ich denke, er wird dich unterstützen, er möchte ja auch nicht, das das Vertrauen kaputt geht

04.11.2010 11:35 • #2



Eifersucht gehe weg!

x 3


Εr weiss schon was ich denke und er hilft meistens. Aber wenn ein schlechtes Gedank kommt, ich kann eigentlich mich nicht kontrollieren. Ich moechte nicht mehr mit ihm streiten. Eifersucht ist mein Problem nicht seines und ich kann dieses Gefuehl nicht weggehen lassen!

04.11.2010 11:41 • #3


~Stefanie~
Rama, du kannst dieses Gefühl auch nicht einfach so abschalten...es ist sozusagen erlernt (deine Mum)....also mußt du es wieder verlernen und üben...

ich kann gut verstehen, das du deinen Schatz da raushalten möchtest, aber für mich ist der beste Weg immer: REDEN

er soll doch wissen, was dich bewegt und was dir Angst macht...

wie kommt es denn zum Streit?

04.11.2010 11:45 • #4


Er moechtet gar nicht darueber sprechen. Er sagt dass ich Sollte nicht eifersuchtig sein! Er braucht streiten nicht, ich MUSS ihm vertrauen.

Gestern hat er mich getrennt. Ich fuehle mich schlecht. Er brauchte nicht mehr als 10 minuten um wegzugehen. Er hat mir gesagt dass ich ihm nicht liebe, dass das nicht liebe ist.

Egal, ich bin sehr traurig. Er ist frei zu tun was er will.

05.11.2010 13:17 • #5


~Stefanie~
mein Gott Rama....das tut mir leid du Arme...

05.11.2010 15:59 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag