Pfeil rechts
2

Hallo,

wie jemand, wieviel die Krankenkasse wirklich erfährt, wenn man wegen psychischen Erkrankungen oder schlimmstenfalls einem Suizidversuch oder -Absicht ins Krankenhaus oder zu einem Arzt muss? Was genau erfährt die Krankenkasse und was genau steht dann in der Rechnung des Krankenhauses?

Danke im Voraus
LG

18.06.2022 08:10 • 18.06.2022 #1


2 Antworten ↓


Donnervogel
Da müsstest Du bei der Kasse nachfragen.
Aber stehen die nicht auch unter einer Schweigepflicht ?
Wer soll dann das nicht erfahren ?

18.06.2022 10:05 • #2


Icefalki
Die erfährt alles, da sie deine ganzen Kosten auch bezahlen muss.

Die Krankenkassen überprüfen auch Diagnose und Abrechnung, heisst, auch der Arzt, das Krankenhaus muss korrekt abrechnen.

Jede Krankheit hat einen ICD Code. Die wissen sogar, ob sich der Arzt deswegen sicher ist, oder nur einen Verdacht hat, oder es um einen Zustand nach, handelt.

Die wissen alles.

18.06.2022 12:13 • x 2 #3




Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser