Pfeil rechts

guten morgen..ich bin recht neu hier und auf der suche nach jemand,der vielleicht wie ich mit bindungsangst zu kämpfen hat..und mir evtl ein paar tipps geben kann....merci und liebe grüsse

06.10.2008 04:33 • 07.10.2008 #1


3 Antworten ↓


Hallole,
ich hab auch damit zu tun.
Werde dir ein anderes mal ausführlicher schreiben
lieben Gruß milli

06.10.2008 20:14 • #2



Gibts hier noch jemand mit bindungsangst?

x 3


Hallo Snowtieger !

Mir fällt gerade noch etwas wichtiges ein:

Bindungsängste sind oft in wirklichkeit Verlustängste (also eigentlich das Gegenteil, zur Vermeidung von Verlust/Trennung).
Bei mir ist es jedenfalls so, ich begreife das aber auch erst seit kurzer Zeit so langsam.

@milli1972:
Grüsse mir Heidelberg, ich habe dort vor etwa 18 Jahren einmal eine Zeitlang gewohnt. Es ist eine schöne Stadt, und es war damals auch (noch) eine schöne Zeit.

Liebe Grüsse,

Helpness

06.10.2008 21:02 • #3


@milli...merci dir,bin gespannt auf deine antwort...und froh um jede hilfe..
@helpness...ich werd mir mal gedanken um deinen rat machen und es evtl mal versuchen..hab aber auch davor angst,sozusagen die hosen runter zu lassen vor dem doc
und zum thema verlustangst...sowas spür ich auch immer wieder und am liebsten möcht ich 24 std am tag eigentlich nur mit ihm verbringen teilweise,nur dass wir zusammen sind..
hab gestern abend noch mit ihm gesprochen,nicht direkt gesagt,dass ich diese angst hab..denn ich weiss nicht,ob er es verstehen würde und dann noch lust hätte weiter zu machen..aber im mo^ment ist es so,dass wir beide weiter machen wollen und uns gegenseitig stärken..es braucht mich viel kraft,das merk ich und vor allem willensstärke..denn die angst ist zwischendurch so stark..aber wird schon werden,ich bin recht guter hoffnung

07.10.2008 04:39 • #4




Dr. Reinhard Pichler