Pfeil rechts

Hallo ich habe nur mal eine Frage an euch alle,

mal ausnahmsweise nur aus Neugier.

Ich habe mich vor kurzem räumlich getrennt und wohne jetzt auch wieder alleine.
Wir wohnen jetzt ca. 8 Häuser auseinander, bisher läuft es ganz gut.

Ich würde gerne mal gern von paar Leuten wissen, wie verbringt ihr eure Partnerschaft? Seht ihr euch täglich?
Telefoniert ihr täglich?

Wir haben 2 Jahre zusammen gewohnt, es ist sehr ungewohnt und ich habe ein paar Probleme mich anzupassen,
was macht man eher, man war ja jeden Tag zusammen, lässt man auch paar Tage mal sie alleine, sieht man sich ale 2-3 tage.

Nur mal ein bisschen Inspiration von euch wie ihr solche situationen meistert und wir ihr euren alltag so verbringt.

vielen dank schon mal im voraus.

lg

07.10.2021 12:35 • 17.10.2021 #1


4 Antworten ↓


MeToo
@alexwi29 Hallo Alex, ich möchte dir antworten, weil das oft eine sogar gute Idee sein kann. Es ist sehr schwierig für manche Menschen, immer aufeinander zu kleben. Ich bin auch kein Fan davon, ganz ehrlich. Würde ich eine Beziehung eingehen, dann würde ich meinen Freiraum ganz klar als ein wichtiges Kernelement der Beziehung anführen. Jedoch ist das nicht zu machen , wenn man Kinder haben möchte, weil dann spricht man von einer getrennten Beziehung. Warum habt ihr euch dafür entschieden? War das die Idee von beiden? Die Frage ist dann nur noch: Liebst du die Person noch?

09.10.2021 21:22 • #2



Generelle Partnerschaft, wie verbringt ihr sie?

x 3


Ja selbstverständlich liebe ich sie noch, aber ich habe sehr sehr viele eigene Probleme, unter anderem finanzielle Schulden, viele viele ab Zahlungen, dadurch halt psychische Probleme bekommen, keinen so richtigen geregelten Tagesablauf, meine Partnerin noch weniger und das führt alles zu viel Diskussionsstoff und viel Problemen. Jetzt wo jeder erstmal so bisschen getrennt lebt realisiert er seine Fehler und seine berufliche Zukunft.

09.10.2021 21:41 • #3


Hoffnungsblick
Da klingt eine räumliche Trennung ganz vernünftig. Jetzt werdet ihr erst mal mit euch selbst klar kommen und selbständig Lösungen finden.

12.10.2021 15:18 • #4


CCAA
Für mich klingt das wie eine Trennung auf Raten. Wenn deine Partnerin attraktiv genug ist, einen neuen Mann an sich zu binden, der seinen Kram geregelt bekommt, dann wird sie wahrscheinlich die Gelegenheit ergreifen. Daher würde ich dir raten, schleunigst deine Probleme anzugehen.. eine to-do Liste zu erstellen mit Schuldenberater, Jobsuche, Freizeitgestaltung, Therapie etc, damit dir deine Beziehung nicht abhanden kommt und du noch tiefer fällst..

Vor 11 Minuten • #5





Dr. Reinhard Pichler