Pfeil rechts
7

BVBPower09
Guten Abend zusammen

ich habe seit knapp 1 Woche ein Problem auf der linken Bauchseite. In höhe des Nabels nur eben auf der linken Seite. Und zwar angefangen mit einem Druckgefühl vor allem im liegen, und beim Atmen. Im sitzen ist es nicht wirklich da. Das Symptom fühlt sich sehr komisch an, eine Art Druck und ziehen. 

Dazu fällt mir seit ein paar Tagen auch auf das ich ein Druckgefühl im linken Brustbereich bekommen haben. Vor allem beim Atmen, manchmal auch ein Pulsieren. 

Eine große Kardiologische Untersuchung hatte ich vor 2 Wochen, dabei war soweit alles ok. Belastungs EKG, und Ultraschall waren normal. Blutbefund von letzter Woche im großen Blutbild wies auch keine Auffälligkeiten auf. 

Könnte es sich dabei um eine Hernie des Zwerchfells handeln? Oder das Roemheld Syndrom? Weil manchmal auch noch ein Schwindel entsteht, vor allem wenn ich auf den Beinen stehe. 

Ich würde mich freuen ihre Expertise dazu zu hören. 

Beim Hausarzt war ich im übrigen am Freitag. Dieser mich abgehört, und den Bauch abgeklopft. Und konnte nichts feststellen. Vermutlich hätte er wenn es das Zwerchfell gewesen wäre mich ja weiter überwiesen

Lieben Gruß 

12.10.2019 18:21 • 12.10.2019 #1


6 Antworten ↓


Lottaluft
Du ms hat dir unnötig sorgen
Mit deinem Herzen ist alles okay und eine hernie hast du auch nicht
Vielleicht hast du einfach anders gegessen als die letzten Tage,eine Lebensmittelallergie erwischt oder einfach bei jedem Essen zu viel Luft geschluckt

12.10.2019 18:44 • x 2 #2



Zwerchfell, oder Roemheld Syndrom?

x 3


NIEaufgeben
Eine hiatushernie hast du bestimmt nicht,ich hab eine und die Symptome sind komplett anders...und selbst wenn,das ist nicht gefährlich sondern nur störend manchmal....also sei ganz beruhigt

12.10.2019 19:11 • x 2 #3


BVBPower09
Zitat von Lottaluft:
Du ms hat dir unnötig sorgen Mit deinem Herzen ist alles okay und eine hernie hast du auch nicht Vielleicht hast du einfach anders gegessen als die letzten Tage,eine Lebensmittelallergie erwischt oder einfach bei jedem Essen zu viel Luft geschluckt



Hallo Danke für die liebe und schnelle Rückmeldung. Das Problem ist das es bereits über 1 Woche nun ist. War Montag beim Osteopathen, dieser ein wenig Linderung geschaffen hatte. Seit gestern morgen ist das komplette Symptom Programm wieder da. Schwindel, Druck im Bauch, druck in Herzecke beim Atmen. Alles sehr komisch.

12.10.2019 19:24 • x 1 #4


BVBPower09
Zitat von NIEaufgeben:
Eine hiatushernie hast du bestimmt nicht,ich hab eine und die Symptome sind komplett anders...und selbst wenn,das ist nicht gefährlich sondern nur störend manchmal....also sei ganz beruhigt



Hallo, ich danke dir für die schnelle Rückmeldung.

Welche Symptome hast du denn, wenn ich fragen darf?

Lieben Gruß

12.10.2019 19:24 • #5


NIEaufgeben
Zitat von BVBPower09:
Hallo, ich danke dir für die schnelle Rückmeldung. Welche Symptome hast du denn, wenn ich fragen darf? Lieben Gruß

Das ist eine sehr gute Frage...
Da ich sowieso einige Symptome und Schmerzen im Magen Darm Bereich habe kann ich dir nicht genau sagen was von der hiatushernie kommt...bestimmt etwas Druck im oberbauch das stimmt aber das ist im oberbauch,also viel höher als der bauchnabel...
Behandeln muss man das auch nicht...meine ist circa 2 cm gross....

12.10.2019 19:27 • x 1 #6


BVBPower09
Zitat von NIEaufgeben:
Das ist eine sehr gute Frage...Da ich sowieso einige Symptome und Schmerzen im Magen Darm Bereich habe kann ich dir nicht genau sagen was von der hiatushernie kommt...bestimmt etwas Druck im oberbauch das stimmt aber das ist im oberbauch,also viel höher als der bauchnabel...Behandeln muss man das auch nicht...meine ist circa 2 cm gross....



Danke dir für die Ausführliche antwort. Denke mal ich warte mal ab wie sich das ganze nun Entwickelt, und schaue mal weiter.
Jedenfalls ist das schon ein komisches Gefühl. Vor allem wenn es am Herzen ist, oder eben in der Nähe davon beim Atmen.

12.10.2019 21:15 • x 1 #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel