Pfeil rechts
1

Halloooo Liebe Leute ,

Lange zeit hatte ich ruhe und nun fängt das ganze Theater wieder an.
Ich würde mal gerne wissen ob jemand eventuell diese Symptome auch kennt oder mir vlt einen Tipp geben könnte. Ich hatte letztes Jahr im Dezember ein MRT (Schädel) aufgrund meiner Taubheitsgefühle. Nun ja , damals kam Gott sein dank nichts dabei raus. Alles ok ! Ich hab momentan das Problem das ich nach dem Essen ein kommisches Gefühl in der Zunge habe, total merkwürdig wie betäubt. Allergien hab ich aber nur gegen Pollen Gräser und das auch nur ganz leicht. Hat mir auch keine Probleme gemacht. NAtürlich kommt bei mir gleich wieder die ANGST - SCHLAGANFALL ? Ich hab allerdings gelesen das ein Schlaganfall nicht einfach von heut auf morgen kommt bzw. das wenn man wirklich gefährdet wäre das es schon auch damals beim ( MRT) sichtbar geswesen wäre? Ich wäre über jede Antw. dankbar,weil ich momentan echt wieder deswegen extreme Panikattacken bekomme und mir das arbeiten sehr schwer fällt.

Liebe Grüße

Liebe Grüße

15.06.2014 21:36 • 15.06.2014 #1


10 Antworten ↓


Hi Strecke deine Zunge gerade raus! Wenn sie sich nicht verbiegt und sich auch dein Gaumenzäpfchen zu keiner Seite neigt ist alles in Ordnung,... Ich tippe entweder auf Kiefer oder HWS

15.06.2014 22:10 • #2



Zunge , Taubheitsgefühle Hilfe !

x 3


Dankee Samsarala , hab diesen Test gemacht , alles ok . Wozu der Test ?

Kiefer oder HWS ? Also das die probleme machen können das ist mir bekannt jedoch diese Gefühl nach dem Essen mit der betäubten Zunge ist mir NEU . Sicher das Kiefer beschwerden sowas auslösen können ?

15.06.2014 22:21 • #3


Muetzchen
Fühlt sie sich so an, als wenn du heißen kaffee so schnell getrunken hast, also so in der art?

15.06.2014 22:39 • #4


Ich trinke leider gar keinen Kaffee somit kann ich die Frage nicht beantworten. Fühlt sich betäubt an . Merkwürdig einfach . Ich bin halt einfach durcheinander weil ich nicht weiß ob das relevant ist sich gedanken zu machen oder zum Arzt zu gehen, dachte das vlt jemand hier ähnliches hatte und mir einen Tipp geben kann..

15.06.2014 23:30 • #5


Schlaganfall ganz einfach den fast test machen.

F - Face. Lache! Gehen beide Mundwinkel nach oben oder hängt einer runter?

A - Arms - kannst du beide Arme nach vorne ausstrecken mit den Handflächen nach oben?

S - speech - versuche Einen einfachen Satz zu sprechen. Lallst du? Hört es sich verwaschen an?

T - time - solltest du eine der Sachen nicht können sofort Notarzt rufen.

Ich war auch schon wegen Angst davor in der notaufnahme und die Ärztin meinte solange ich ihr noch selbst von meinen synmotomen erzählen kann hätte ich auch keinen Schlaganfall.

15.06.2014 23:36 • #6


Btw : nimmst du Medikamente gegen deine Allergie? Manche Antihistaminika können Symptome im Mund Bereich auslösen. Von meinen augen tropfen bekomme ich beispielsweise immer einen total ekelhaften bitteren Geschmack im Mund.

15.06.2014 23:37 • #7


Die Zunge / Gaumen würden sich zur gesunden Seite wenden,.. Neure 87 kann ich mich anschließen. Außerdem könnten ungleichgroße Pupillen dazukommen,.. außerdem würdest du dann garantiert nicht mehr in der Lage sein hier zu schreiben da wahrsch eine Hand nachgeben würde

15.06.2014 23:41 • #8


Danke Neuro .. Lallen manchmal das kommt dann aber von dem Taubheitsgefühl und wahrscheinlich von der Angst einen Schlaganfall zu haben , da steigert man sich total rein. Meistens bin ich dann aber Still vor " schreck " aber dieses Gefühl nach dem Essen ist eben anders.. Ich hatte ja schon geschrieben das ich im Dezember ein MRT hatte auf verdacht , da aber alles in Ordnung war. Meine Frage war halt eben ob man schon damals anzeichen hätte sehen müssen , kann mir nicht vorstellen das sowas von heut auf morgen kommt..


Was meine Allergie angeht nehem ich nichts da es minimal ist , ich komm damit auch so klar . Ab und zu mal Nasen jucken und niesen aber ist erträglich.. Davon kommt es sicher nicht . Hilfeeeee

15.06.2014 23:43 • #9


Samsarala , du hast sicher recht . Aber es gibt ja so anzeichen bevor es aber richtig los geht. Ich denke halt immer genau in dem moment wenn etwas nicht in ordnung ist so JETZT kommts. Aber ich bilde mir das nicht ein mit der Zunge , das ist wirklich so . Mir ist halt nur ein Rätsel wieso immer nach dem Essen !?!?! Ich muss auch ehrlich sagen mit tut der rechte Arm bissl weh , vorallem wenn ich am Pc sitze wie grade auch. Da denk ich halt es kommt schon von der muskulatur. Und morgens erwisch ich mich beim aufstehen das mein kiefergelenk schmerzt,weil ich sicherlich fest abends drauf beisse...

15.06.2014 23:47 • #10


Würde dann mal auf Nahrungsmittelallergie oder Intoleranz tippen.

Achte mal darauf, nach welchen Speisen es am schlimmsten ist.

15.06.2014 23:56 • x 1 #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel