Pfeil rechts
2

Hallo,
Ich habe derzeit ein ziehen in beiden waden und auch in den Füßen. Aushaltbar aber unangenehm. Geschwollen ist es nicht wie ich das sehe. Ich habe es Immer wieder mal. Besonders im Sommer. Da ich auch Übergewichtig hab macht es das nicht besser. Mache wechsrlduschen, gehe wassertreten und trotzdem merke ich es. Hat es jemand auch? Liegt es an schwachen Venen? Sichtbare Krampfadern hab ich auch nicht. Was kann es sein und was kann man noch tun?

Vor 2 Stunden • 22.06.2022 #1


3 Antworten ↓


Wozlew
@voesymik99

Du sagst selbst im Sommer ist es schlimmer mit den Beinen.
Bei Wärme stellen sich die gefässe weiter,das Blut versackt quasi und der blutaustausch ist nicht so gut.
Wechselduschen sind schon gut,versuche fussbäder
mit apfelessig und lege öfters mal die Beine hoch.
Vielleicht benötigst du Magnesium?

LG wozlew

Vor 11 Minuten • x 1 #2



Ziehen in waden und Füßen

x 3


Ja hilft da Magnesium? Beine hochlegen ist am Tag bei mir schwierig aber versuche ich. Hab mir erstmal antistax gekauft

Vor 9 Minuten • x 1 #3


Wozlew
@voesymik99
Probiere es aus,im Sommer schwitzt man ja mehr und verliert mineralien,
Da kann Magnesium helfen, och nehme es im Sommer als kur.

Beine hochlegen wäre schon gut,wenn du das in deinen Alltag einbauen könntest.

Vor 5 Minuten • #4




Dr. Matthias Nagel