Pfeil rechts
1

Also ich habe Tatsache eine campylobacter Infektion
Schade ist das zwei Ärzte mir nicht geglaubt haben und es als Magen Darm Grippe abgetan haben

Ich bin immer noch sehr schlapp und darf 6-8 mal am Tag aufs Klo

Ich geh nachher in die Apotheke und hol mir was zum Darm Aufbau

Und sowas passiert mir die Hygiene technisch immer sehr aufpasst

20.02.2017 16:43 • 20.02.2017 #1


3 Antworten ↓


Ach, das haben andere trotz größter Hygiene auch schon geschafft. Meist züchtet man sich die auf Holzschneidebrettern oder man schleppt die über belastete Lebensmittel ein. Laß den Kopf nicht hängen und die Ärzte, die dich nicht ernst genommen haben, besser nie wieder behelligen. Nicht daß du mal was richtig Schlimmes hast und die merkens auch nicht.

Gute Besserung

20.02.2017 17:00 • #2



Wollte euch mal Bescheid geben

x 3


Schlaflose
Zitat von Keks13112411:
Also ich habe Tatsache eine campylobacter Infektion
Schade ist das zwei Ärzte mir nicht geglaubt haben und es als Magen Darm Grippe abgetan haben


Ist das im Prinzip nicht egal? Die Auswirkungen sind ja die selben.

20.02.2017 18:44 • x 1 #3


Nataraja
Ja, es kommt schon mal vor, dass ein Arzt erst von einer harmlosen Erkrankung ausgeht.
Woran soll er denn auch den Unterschied erkennen? Magen-Darm-Infekte sind einfach extrem häufig und da kann nicht immer ein Test veranlasst werden.
Das Ding ist wie bei allen Sachen so. Wenn es bleibt, muss man eben noch mal zum Arzt.
Üblicher Weise sagt auch der Arzt selbst, dass man wieder kommen soll, wenn's nicht besser wird.
Es ist also kein Grund den Ärzten nicht mehr zu vertrauen.

Ich wünsche gute Besserung

21.02.2017 00:38 • #4




Dr. Matthias Nagel