Pfeil rechts
71

ichbinMel
Zitat von Alieyessi:
so nun habe ich Angst dass mir die Atemwege anschwellen und ich ersticken könnte, tritt es direkt nach dem Essen oder paar Stunden später, wie merke ich dass?

Also hier ist noch keiner erstickt deswegen wissen wir nicht wie das ist --Spaß beiseite ,warum solltest du ersticken ? Hast du irgendwelche bestätigte Allergien ? Ist dir schon mal was passiert das du kurz vorm ersticken warst ?

Guck mal hier ,selbst dann gibt es noch Möglichkeiten wieder Luft zu bekommen .Ich hab Angst bei allem was mit der Atmung zu tun hat ,aber nicht vorm ersticken .
https://www.apotheken-umschau.de/Luftroehrenschnitt

Hast du das mal deinem Hausarzt erzählt das du solche Ängste hast ?

25.08.2019 17:47 • #81


Alieyessi
Zitat von nektarine:
Ich wollte wissen was der Unterschied zwischen deinen Ängsten ist, es geht doch noch um das gleiche!Wieso sollte deine Zunge anschwellen?


Nicht Zunge, Hals, keine Ahnung wegen einer unbedeckten Allergie.

25.08.2019 17:51 • #82



Wie merkt man eine Geschwollene Zunge?

x 3


Aber du hattest doch einen Allergietest, bei dem sicher auch blut abgenommen wurde, oder?
Da wird der IGE Wert bestimmt, wenn dieser normal ist, gibt es sicher keine unentdeckte Allergie, die man beim hauttest übersehen hätte.
Außerdem passiert in deinem Mund, bevor dein Rachen zuschwillt schon ganz anderes und du würdest aufhören zu essen.

25.08.2019 17:58 • x 1 #83


Alieyessi
Zitat von nektarine:
Aber du hattest doch einen Allergietest, bei dem sicher auch blut abgenommen wurde, oder?Da wird der IGE Wert bestimmt, wenn dieser normal ist, gibt es sicher keine unentdeckte Allergie, die man beim hauttest übersehen hätte.Außerdem passiert in deinem Mund, bevor dein Rachen zuschwillt schon ganz anderes und du würdest aufhören zu essen.


Echt was passiert denn dann?

Allergietest Januar pricktest
Vor 2 Monaten wurde mir beim lungenarzt Blut abgenommen...

25.08.2019 18:02 • #84


Deine Schleimhäute jucken, brennen, schwellen eventuell leicht an. Das ist alles aber noch nichts lebensbedrohliches! Dieser Zustand vergeht meist relativ schnell wieder und wenn doch nicht ist mehr als genug Zeit zum Arzt zu fahren.
Das ein Mensch, der keine Allergien hat gleich mit ersticken auf ein Allergen reagiert ist sehr selten.

25.08.2019 18:08 • x 1 #85


Alieyessi
Zitat von nektarine:
Deine Schleimhäute jucken, brennen, schwellen eventuell leicht an. Das ist alles aber noch nichts lebensbedrohliches! Dieser Zustand vergeht meist relativ schnell wieder und wenn doch nicht ist mehr als genug Zeit zum Arzt zu fahren.Das ein Mensch, der keine Allergien hat gleich mit ersticken auf ein Allergen reagiert ist sehr selten.


Okay vielen Dank, also so einfach ersticken ohne Jucken brennen geht nicht also dass der Hals zuschwillt? Und passiert dass direkt beim Essen oder?... oder später..

25.08.2019 18:12 • #86


Eine Schwellung des rachens ist eine sehr schwere Reaktion auf ein Allergen, das kann nicht ohne sehr schwere Allergie passieren.

25.08.2019 18:20 • #87


Phaedra
Ich dachte, du hast die Angst vor allergischem Schock überwunden? Aber deine neuen Fragen drehen sich doch genau darum?

25.08.2019 19:23 • x 1 #88




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel