Pfeil rechts

zimmy
Hallo zusammen...

sorry wenn ich nerve, weiß aber wirklich nicht mehr weiter...
Die Frage bezieht sich auf meine anderen Fragen bzgl. der Gastritis.

War heute wieder beim Gastrodoc ich habe Vitamin D Mangel (wert 5).
Habe jetzt Tabletten dafür bekommen.

Dazu den Befund von der Magenspiegelung: Duodenalschleimhaut ohne wesentlichen path. Befund. Keine Zottenatrophie. Keine Hinweise auf eine chronische Enteropathie oder eine M. Whipple.

Leicht - bis mäßiggradige chronische Antrum- und Corpusgastritis 0-1. Keine Nachweise zu Helicobacter.

Magenschleimhautbiopsi vom Cardiatyp mit leichtgradiger cronischer Entzüdung. Keine Anteile von Barrett.
Schleimhautbiopsien: mittlerer sowie proximaler Oesophagus mit leichtgradiger Glycogenakathose. Keine wesentliche Entzündung. Keine Hinweise auf eine Oesophagitis oder eine Barrett-Mukosa.

Dann habe ich am 17.01. einen Termin zur Reflux Untersuchung im Krankenhaus (Impendanzmessung/PH Metrie, Manomatri und wieder eine Magenspiegelung)
Mal sehen was dabei raus kommt.
Trotzdem bin ich fertig mit meinen Nerven. Ich darf bis zu diesen Untersuchungen keine Medis nehme bzw. 1 Woche vorher absetzen.
Ich bin trotzdem verunsichert. Ich habe ihn vergessen zu fragen. Es ist ja noch ein Gastritis vorhanden. Muss diese nicht behandelt werden (mit Pantropazol). Ich nehme immernoch Sucrabest. Esse natürlich Schonkost. Und Quäle mich mit Sodbrennen durch. Was ist, wenn das Sodbrennen nur von der Gastritis kommt? Meine Nerven liegen blank. Manchmal glaube ich selber das ich es Schuld bin wegen meiner Psyche und es nicht in den Griff bekomme.
Dann muss ich mich wohl mit den Gedanken anfreunden jetzt ein Lebenlang Tabletten schlucken zu müssen weil ich wahrscheinlich einen Reflux habe. Ich bin einfach nur fertig. Ich habe schon Diabetes Typ 2. (sehr gut im Griff) Jetzt das noch. Dann grübel ich, das wenn meine Psyche besser wird, das auch mein Sodbrennen und mein Magen besser wird. Vielleicht kann mir jemand Hoffnung geben. Ich bin einfach nur fertig mit meinen Nerven. Bin nur am weinen....LG und vielen Dank!

03.01.2018 22:17 • 03.01.2018 #1


7 Antworten ↓


Hi

Ich habe auch all die Untersuchungen im kh gehabt wie du sie bald hast ..habe on 24 Std ein Reflux von 17 Minuten gehabt .
Nehme dafür rabeprazol 20mg ein .

Durch Stress kann natürlich auch eine Magenschleimhaut Entzündung kommen .ich merke das dann auch immer wenn ich Stress habe. SODBRENNEN habe ich zum Glück nicht sehr oft. .

Drücke dir die Daumen ...

03.01.2018 22:48 • #2



Wie komme ich da wieder raus / Gastritis usw

x 3


zimmy
Hallo..vielen Dank für deine Antwort..Mein Hauptproblem ist das bescheuerte Sodbrennen...Das macht mir 24 Std. zu schaffen. Ich bin nur beschwerdefrei wenn ich stehe...sonst im sitzen und Schlafen ist es die Hölle! LG und vielen Dank

03.01.2018 22:56 • #3


Zitat von zimmy:
Hallo..vielen Dank für deine Antwort..Mein Hauptproblem ist das bescheuerte Sodbrennen...Das macht mir 24 Std. zu schaffen. Ich bin nur beschwerdefrei wenn ich stehe...sonst im sitzen und Schlafen ist es die Hölle! LG und vielen Dank


Echt so schlimm ist es ? Hast du den ein Zwerchfellbruch ? Willst du das mal operieren lassen ?

03.01.2018 23:09 • #4


zimmy
Hallo..

bisher wurde kein Zwerchfellbruch gesehen und ich habe jetzt schon 3 Magenspiegelungen hinter mir...Desshalb verstehe ich es auch nicht...LG

03.01.2018 23:12 • #5


Zitat von zimmy:
Hallo..

bisher wurde kein Zwerchfellbruch gesehen und ich habe jetzt schon 3 Magenspiegelungen hinter mir...Desshalb verstehe ich es auch nicht...LG


Ich habe ja leider so ein Bruch 2cm.
Drücke dir die Daumen bei den Untersuchungen das dir dann geholfen werden kann .

03.01.2018 23:14 • #6


zimmy
Hey...

vielen Dank...hat man es bei dir bei der Spiegelung gesehen? Ich habe auch schon gedacht, das man es übersehen hat...aber gleich 3x? Dir auch alles Gute..

03.01.2018 23:16 • #7


Zitat von zimmy:
Hey...

vielen Dank...hat man es bei dir bei der Spiegelung gesehen? Ich habe auch schon gedacht, das man es übersehen hat...aber gleich 3x? Dir auch alles Gute..


Ja hat man gesehen ..Dir auch alles gute und halte mich auf den laufenden

03.01.2018 23:18 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel