Hallo Ihr Lieben,
War schon länger nicht mehr hier ....meine 3 Kids stressen mich ein wenig & die Ängste waren auch viel besser.
Nun habe ich vorletzte Nacht gesehen das meine Füße leicht geschwollen sind & sich die Finger.
Hatte das schon mal vor ein paar Monaten mit den Fingern & dann war es wieder weg.
Jetzt noch mit den Füßen ....mache mir so sorgen.
Kennt das noch einer von Euch ?
Versuch mich dauernd zu beruhigen das es PMS oder beginnende Wechselhahre ( bin 40) sind.
Aber gestern Abend war ich wieder so im Film.
Hab solche Sorge nicht für meine Kinder da sein zu können.
Lieben Dank für Euer Ohr!

24.03.2017 07:00 • 25.03.2017 #1


4 Antworten ↓


kiba
Wenn du vor deiner Periode stehst, kann das wirklich mir deinen Hormonen zusammenhängen - das wäre erst einmal die Erklärung, an die du dich halten solltest. Es ist sicher so eine harmlose Ursache, die dahintersteckt! Kopf hoch!

24.03.2017 07:07 • #2


Liebe Dank für die schnelle Antwort!
Das Forum ist echt toll.

24.03.2017 07:12 • #3


MmeHobbledehoy
Hallo,

klar können hormonelle Veränderungen wie PMS ein Grund dafür sein. Ich hab das auch manchmal . Wenn du dich sonst fit fühlst und es nicht dauerhaft is würde ich mir da keine Gedanken machen.

24.03.2017 10:11 • #4


Hallo,
Nochmal lieben Dank Euch allen.
War gestern dann doch noch bei einem befreundeten Arzt - er meinte sich die Schwellung wäre so minimal das es wohl wirklich eher hormonell ist.
Bin jetzt etwas beruhigter.
Aber es zeigt mir auch das ich meine krankheitsängste noch immer habe.
Ich muss mehr auf mich & auch Zeit für mich achten,aber das fällt mir unglaublich schwer.

25.03.2017 07:00 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel