Pfeil rechts

Hallo,
War heute beim Augenarzt wegen dem pulsieren was ich bei starker Belastung im Auge sehe.
Sehtest und Untersuchung des sehnervs waren gut.
Sie meinte dadurch das ich untrainiert bin kann das schon davon kommen oder aber von Anomalien der Gefäße
Sie gehe aber erstmal von dem harmlosen aus und ich muss jetzt im August und Oktober zur Gesichtsfeldmessung. Bin jetzt doch immer mal wieder verunsichert... MRT vom Kopf wurde vor 1 Jahr gemacht wegen Verdacht auf aneurysma aber da war alles top. Aber ich denke doch wenn sie etwas ernstes/gefährliches vermuten würde, das ich da nicht bis August warten müsste oder ? Das letzte Mal war ich beim Augenarzt Anfang 2012. da wurde diese Messung glaube ich auch gemacht und war ok...
Hmm. Jemand ein paar aufmunternde Worte
Lg

24.06.2015 15:59 • 25.06.2015 #1


9 Antworten ↓


Das Pulsieren habe ich auch teilweise und meine Augen gehören zu den am besten untersuchtesten Augen in ganz Deutschland (zig verschiedene Ärzte, zig Untersuchungen, da ich starker Augenhypochonder bin) und bei mir ist NICHTS. Das Pulsieren hat noch am ehesten mit dem Blutdruck zu tun, ist aber wohl in den allermeiten Fällen komplett harmlos und einfach eine Achtsamkeitsgeschichte.

24.06.2015 16:50 • #2



War vorhin beim Augenarzt - jetzt verunsichert

x 3


Ok danke für deine Antwort
Ja das mit dem Blutdruck meinte die Ärztin auch. Und da mein Blutdruck meist so bei 110/65-120-75 liegt meinte sie das dann durch die Belastung (untrainiert) eben der Blutdruck das auslöst. Hatte das auch mal bei einer Betäubungsspritze beim Zahnarzt durch das Adrenalin. Was ja Anscheinend auch den Blutdruck erhöht. Ich sollte einfach mal Sport machen .... Und nicht auf alles achten

24.06.2015 19:29 • #3


Jaspi
Warum wurde damals ein Aneurysma vermutet?

24.06.2015 19:42 • #4


Haha ja gute Frage weil ich durch Kopfschmerzen die durch nix Weg gingen und an einer Stelle waren . Angst davor hatte. Mein damaliger Arzt war der Meinung alles sei ok aber wollte es doch abklären lassen. Auf der Überweisung stand das dann. Aber jeder Hypochonder kennt das ja, man redet sich was ein und was kommt raus - nix

24.06.2015 20:27 • #5


Jaspi
Ah ok. Mit dem Auge wird es jetzt wohl das gleiche sein. Die Psyche hat sich ein anderes Ventil gesucht

24.06.2015 20:38 • #6


hey! das hab ich auch! besonders *hust* wenn ich auf klo gehen muss und ich wirklich heftige bauchschmerzen mit diarrhö hab. aber ich empfinde es auch als harmlos.

hast du es nur bei belastungen? weil das passiert wie gesagt wenn der puls hoch schießt. ganz normal

25.06.2015 09:18 • #7


Ja bis jetzt ist es mir nur bei Belastung aufgefallen. Aber auch nicht immer, komischer Körper. Aber wenn es das nicht ist, sind es Verspannungen im brustbereich die mich wieder schlimme Sachen denken lassen oder Schmerzen im Gesäß/Bein... Man man man anstatt einfach mal das Leben zu genießen achten wir auf jedes zwicken. Mein Bruder zB ist das absolute Gegenteil - muss eigentlich wegen diversen Erkrankungen auf einiges achten. Tut es aber nicht...
Wäre cool wenn man teile seiner Erinnerungen reseten könnte, dann würde ich alles löschen was ich jemals bei Google gelesen habe ))

25.06.2015 10:44 • #8


Zitat von Schnuffi27:
Ja bis jetzt ist es mir nur bei Belastung aufgefallen. Aber auch nicht immer, komischer Körper.


Komischer Körper? Eher komische Gedanken

25.06.2015 11:46 • #9


Haha ja oder eher so . Und die habe ich im Überfluss...

25.06.2015 12:18 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel